Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57

Thema: ⫸ Graue Haare...

15.12.2017
  1. #11
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Graue Haare...

    Meine natürliche Haarfarbe habe ich vor schätzungsweise 15 Jahren das letzte Mal gesehen - straßenköterfarben ist nicht so meins ....

    Seit einem knappen Jahr.greift meine Frisörin zu einer etwas intensiveren Farbe damit die grauen Haare zuverlässig abgedeckt werden.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Graue Haare...

    Ich finde graue Haare bei Frauen nur gut, wenn es eine Kurzhaarfrisur ist. Bei langen Haaren kann ich mir nur ein richtig schönes Silbergrau vorstellen. Ich selbst habe mein erstes graues Haar mit 21 gefunden und mittlerweile ist mein Ansatz auch gut grau. Da wird halt mehr oder weniger regelmäßig drübergefärbt. Durch mein Straßenköterblond fällt es aber glücklicherweise gar nicht so dolle auf, dass da graue Haare sind. Nur ich seh die direkt, weil ich weiß, dass sie da sind.

  3. #13
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Graue Haare...

    Ich bin mittlerweile schon ziemlich grau und ziemlich gefärbt. Ich habe so mittelbraune Haare und hatte bis vor ein paar Jahren immer bunte Strähnchen, das hat die grauen Haare ziemlich gut getarnt. Irgendwann hat meine Friseurin dann aber gesagt: Strähnchen reichen nicht mehr...

    Jetzt färbe ich immer abwechselnd einmal selber und dann wieder beim Friseur. Alle 6 Wochen Friseur ist mir auch viel zu teuer, alle 3 Monate ist ganz ok.

    Ich wollte früher auch immer in Ehren ergrauen, allerdings auf keinen Fall schon mit Mitte 40 und zwei kleinen Kindern Wenn ich dann mal selber Oma bin kann ich immer noch in Ehren ergrauen

  4. #14
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Graue Haare...

    Ja, so sehe ich das auch, ich verschiebe dieses ehrenvolle ergrauen auch lieber auf die zeit mit den Enkelkindern. Diesen erschütternden Moment, als mein Friseur diesen Sommer sagte "Strähnchen reichen nicht mehr...." habe ich auch nur zu gut in Erinnerung.

    Alle, die hier selbst färben - mit was denn? Die letzten Selbstfärbeversuche sind bei mir so lange her wie meine letzte Sprachreise 1987 (und da wurden sie hexenrot, leider auch der weiße Spitzenvorhang meiner englischen Gastfamilie )

  5. #15
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Graue Haare...

    Also abraten kann ich von "Pflanzenhaarfarbe" Hab ich mir vor kurzem im dm gekauft. Zusammengerührt sah es aus wie Spinat und ab aufs Haar für 1,5 Std. Nachdem ich das Zeug endlich aus dem Haar rausgeklaubt hatte - war echt nicht einfach - sah ich aus wie vorher. Meine Haare haben die Farbe so gar nicht angenommen.

    Ich werde also wieder auf Schwartzkopf Poly Color zurückgreifen.

  6. #16
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Graue Haare...

    Ich hab mein erstes graues Haar schon sehr früh gefunden. Da war ich 18.
    Heute mit 31 bin ich schon ordentlich grau und ohne zu färben ging ich wahrscheinlich nicht mehr aus dem Haus. ;-)
    Ich färb alle 6 Wochen selbst den Ansatz nach.

    Ich geb aber ehrlich zu dass ich es wirklich bedauere schon so früh zu ergrauen. Ich hab meiner Naturhaarfarbe wirkich schon bitter nachgeweint.

  7. #17
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Graue Haare...

    Ich bin jetzt 32 und finde ab und an mal ein graues Haar - auch wie bei dir, dicker, störrisch, wie Pferdehaar - und bisher zupfe ich es knallhart aus. Da ich aber den Eindruck habe, dass die Abstände von Fund zu Fund kürzer werden, fürchte ich, ich muss mir demnächst eine andere Taktik überlegen *lach* Bisher halte ich nichts vom Färben, habe in meinem Leben nur zwei, drei mal getönt und nehme gern ab und an mal diese Tönung von dm, die man wie Shampoo benutzt. Und an der seltsamen Struktur der weißen Haare würde das Färben ja auch nichts ändern... Na, mal sehen, bisher nimmt es nicht überhand, vielleicht sollte ich mal Buch führen über jedes ausgezupfte weiße Haar, um den Überblick zu behalten...

  8. #18
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Graue Haare...

    Ich habe keine grauen Haare und wenn ich mir meine Mutter anschaue (fast 60 und kein einziges graues Haar) und mich auch an meine Oma erinnere (die hatte selbst mit 70 nur vereinzelt graue Haare), wird das auch noch eine lange Zeit so bleiben. Mal schauen was die Gene meines Vaters da aber anrichten, denn der ist mittlerweile fast grauweiss auf dem Kopf.

    Wie ich zum grau stehe, wird davon abhaengen wie es aussieht. Bei Haaren wie bei Jamie Lee Curtis' wuerde ich da absolut keine Probleme haben; die Frau sieht einfach klasse aus.

  9. #19
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Graue Haare...

    Ich hatte jetzt immer das Garnier HerbaShine. Das gibt es aber scheinbar nicht mehr. Ich hab im Sommer noch eine letzte Großbestellung bei Amazon platziert, das reicht noch bis nächstes Jahr, dann muss ich mir auch wieder was neues suchen

  10. #20
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Graue Haare...

    Ich habe auch kein einziges graues Haar. Meine Schwester hat den ganzen Ansatz grau und lässt auch färben. Sollte ich es so haben, würde ich das auch machen. Manches Haar grau geht, finde ich, aber so einen ganzen Ansatz grau - hm... ich denke, den würde ich auch färben

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haare ab ?
    Von linchen im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 74
  2. Haare waschen
    Von daje1906 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 22
  3. Haare ab! ;-) 28.08.08
    Von sunrise im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 191
  4. Haare ab???
    Von julla im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7
  5. so ... haare sind ab
    Von BIBA im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige