Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Thema: ⫸ Gelnägel

18.12.2017
  1. #31
    Isabel
    Gast

    Standard

    Und? Wie ist es geworden? Hat`s geklappt??


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Na 2,5 Std. harter Arbeit und viel Flucherei hab ich es erfolgreich abbekommen. Mit feilen war da aber nicht viel! Das ging so gut wie gar nicht! Ist jetzt aber halbwegs wieder in Ordnung!

  3. #33
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard

    ja und wie hast du es abbekommen???? mit dem zeugs? oder wie??

  4. #34
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Ja, hab mir diesen Aceton-Topf bei dm gekauft für 6,95 Euro. Die ersten Nägel gingen relativ schnell ab aber danach ging die Flucherei los, da das Aceton wahrscheinlich nicht mehr zu \"scharf\" war. Hab dann alle Nägel eingeweicht und dann teilweise gepiddelt. Die Naturnägel sind aber nur ein ganz wenig angegriffen. Hab gleich Nagelöl draufgetan, danach Nagelhärter und dann nochmal alles mit Handcreme eingecremt. Heute sieht es schon fast wieder normal aus.

  5. #35
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard

    ui, schön das es doch noch relativ gut abgegangen ist!!!

  6. #36
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    Und, sind die Nägel jetzt arg weich, rissig oder wie????

  7. #37
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    *Kopfschüttel* Da geh ich doch lieber zur echten Nageltante und zahle der ihr Geld... Sie geht auf Seminare, hat ihren Job gelernt und weiß was sie tut. Und dafür hat sie alles Recht, auch Geld zu verlangen... Für 32 Euro füllt sie mir die Nägel auf, für 35 bekomme ich noch Verzierung drauf, und wenn ich im Gegensatz höre, dass Du für so einen Pfusch 20 Euros bezahlt hast, dann bin ich mit meiner Nageltante sehr zufrieden!!!
    Gel- oder Acryl-Nägel (habe letzteres) sind ne total klasse Sache, finde ich. Sieht immer gepflegt und ordentlich aus (was bei mir bedingt durch die Reiterei und das Pferd vorher definitiv nie der Fall war), vorausgesetzt, man geht zu jemandem, der sein Fach versteht. Mich wundert es nun auch nicht mehr, dass so viele von Euch immer über die Nägel schimpfen... Eine Nageltante, die weiß was sie tut, wird lediglich die Glanzschicht vom Nagel wegfeilen, sie feilt ihn nicht dünn wie Papier... usw. usw. nee, kann echt nur mit dem Kopf schütteln...

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  8. #38
    Isabel
    Gast

    Standard

    Ach Sabsi, hör auf mit dem Kopfschütteln: schließlich behaupten die Nageltanten vorher IMMER, dass sie ihr Handwerk verstehen und man geht eben nicht davon aus, belogen zu werden. Kannst deinen Kopf also wieder ruhig halten..

  9. #39
    Nadja
    Gast

    Standard

    @ Schnäuzelchen
    Bei jeder seriösen Nageltante wird einem aber auch ein Probenagel gemacht und dann kann man erst mal schauen, wie es einem gefällt und ob sauber gearbeitet wird.

    Aber wie ich schon ein paar Antworten weiter vorne geschrieben habe, mich wundert es ehrlich gesagt auch nicht, wenn hier Bräute wegen ihrer vom Nagelstudio kaputt gegangenen Naturnägel jammern, weil hier empfohlen wird die Dinger einfach abzupiddeln. Da stellen sich bei mir alle Nackenhaare, sorry.

  10. #40
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Nun kommt mal alle wieder runter! Meine Nägel sind weder kaputt noch eingerissen. Ich habe sie nicht komplett abgeknibbelt sondern nur ganz kleine Stückchen. Die Naturnägel sehen aus wie vorher, obwohl sie relativ kurz geschnitten wurden. Sie wachsen anscheinend wie Unkraut...

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Enfernung Gelnägel
    Von Anika im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 7
  2. Gelnägel selber machen???
    Von Schokoplätzchen im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 23
  3. Gelnägel entfernen?
    Von Jacky im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 8
  4. Allergie - Gelnägel
    Von FrauWausB im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 6
  5. Gelnägel rauswachsen lassen - wie?
    Von Jannika im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige