Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: ⫸ Acrylnägel ablösen?!?

11.12.2017
  1. #1
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ Acrylnägel ablösen?!?

    Hallo!

    Ich gehe normalerweise alle 2-3 Wochen meine Nägel machen lassen.
    Da ich momentan ja nun leider etwas eingeschränkt bin und eben in den nächsten Wochen weder zum Nagelstudio komme, noch mich dort eine Weile hinsetzen könnte, würde ich die Nägel gerne loswerden.

    Hat jemand einen Tip, wie ich das (hier zu Hause) hinkriege?
    Ich meine dass die im Nagelstudio so eine Flüssigkeit haben, mit der die Nägel "aufgeweicht" werden... ?)
    Welche Flüssigkeit ist das? Oder habt ihr andere Ideen?

    Danke schonmal!
    LG, Caro!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Acrylnägel ablösen?!?

    HI,

    Selbst daran herumwerkeln wuerde ich gar nicht, sondern das im Nagelstudio machen lassen.

    Ansonsten bleibt noch die Moeglichkeit das ganze einfach rauswachsen zu lassen und die die Naegel immer wieder kurz zu feilen. Sieht zwar bescheiden aus....aber besser als irgendwie selbst daran herumzupfuschen.

    LG
    Claudi

  3. #3
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Acrylnägel ablösen?!?

    Die Flüssigkeit von der du sprichst ist Aceton. Aber bei Acrylnägeln hilft das gar nichts. Nur Gel lösen sich darin auf. Soweit ich weiß muß Acryl entweder rauswachsen oder abgefeilt werden.

  4. #4
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Acrylnägel ablösen?!?

    @ claudi181: Das würde ich ja gerne, aber ich kann momentan nicht ins Nagelstudio.
    Bin gerade frisch operiert am Knie...

    @ Anika: Mir war so, als wenn das genau andersrum war... Bei Gelnägeln kann man nur feilen und bei Acryl auflösen. ?)

    Mmh... na mal gucken, vielleicht hat ja doch jemand noch eine Idee.
    Danke euch jedenfalls schonmal!

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Acrylnägel ablösen?!?

    gerade in berlin gibt es bestimmt auch "nageltanten", die ins haus kommen. vielelicht ist das ne option?

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Acrylnägel ablösen?!?

    runterfeilen sollte auf jeden Fall klappen.....

  7. #7
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Acrylnägel ablösen?!?

    Also ich habs vor 3 Jahren mal mit Acrylnägel und Aceton versucht und gebracht hat es nichts außer, dass meine Finger danach aufgeweicht waren und total trocken von dem Acteon.

  8. #8
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Acrylnägel ablösen?!?

    ich hatte damals ja auch acrylnägel und sie wurden von der nageltante im großen undganzen runtergefeilt. meine nägel sahen danach sehr bescheiden aus, waren dünne ohne ende.

    ich habe sie zwar auch in eine flüssigkeit getan, aber das hat beim ablösen nicht viel geholfen. sie hat sie erst manuell versucht, runterzubrechen und dann gefeilt.

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Acrylnägel ablösen?!?

    eigentlich wird es nur noch runtergefeilt!!!

    ich rate dir es runterzufeilen und dann ein klarlack drüber zu tun sonst sieht es unschön aus.

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Acrylnägel ablösen?!?

    Ich hatte auch mal Acryl (oder doch Gel)-Nägel. Ist schon ca 6-7 Jahre her. Es blieb mir nur das runter feilen. Danach waren die Nägel seeeehr dünn. Habe dann Kieselerde genommen und ständig Klarlack darüber gemacht.
    Aber ich denke auch, das es sicherlich leute gibt, die ins Haus kommen. Ruf doch einfach mal bei diversen Nagelstudios an, ob sie den Service anbieten. Erkläre deine Situation. Vielleicht hast du ja Glück.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. jetzt auch Acrylnägel im Angebot
    Von kiara im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige