Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: ⫸ Zyste - nochmal zum FA?

18.12.2017
  1. #1
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ Zyste - nochmal zum FA?

    Mein FA hat mir beim letzten Besuch gesagt, dass ich eine Zyste hätte, ich mir aber deswegen keine Gedanken machen muss. Das war im Januar.

    Kann sich eine Zyste durch Schmerzen bemerkbar machen? Ich bekomme meine Mens nicht (ZT 45) und ab und zu sticht es im UL.

    Würdet ihr vorsichtshalber nochmal zum FA gehen und schauen lassen, ob die Zyste evtl. größer geworden ist? Oder einfach ignorieren?

    Liebe Grüße,
    Schnäuzelchen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard

    würde nochmal zum FA gehen und das checken lassen !
    ich hatte mit 14 auch mal eine .... bin mit verdacht auf blindarmentzündung ins KH gekommen, der wurde mir dann auch rausgenommen, aber die haben bei der OP gemerkt, dass ich eine nektarinen-grosse zyste am eierstock hatte, die dann auch gleich mit entfernt wurde !
    diese heftigen bauchschmerzen kamen nach meinung der ärzte definitif von der zyste !
    ich hatte danach immer noch kleinere, die aber mit der pille weniger und kleiner wurden...
    seit 2 jahren nehm ich jetzt keine pille mehr, lass das aber auf eigene kosten (ultraschall) aber 1x im jahr checken !
    evtl. hast du grad deswegen auch so nen langen zyklus ??

    LG
    anja

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    ja, ich würde das nachuntersuchen lassen...

    lg

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich würde es auch untersuchen lassen.
    Ich habe auch eine (2cm), die Gott sei Dank seit der Schwangerschaft nicht gewachsen ist. Aber mein Arzt meinte halt, dass man das beobachten müsse.

  5. #5
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Hab ja auch eine Zyste von 3cm Durchmesser im linken Eierstock. Alle 3-4 Monate darf ich nun bei meiner FÄ aufkreuzen, weil sie die Zyste beobachten will. Es ist nichts dramatisches solange sie nicht weiter wächst oder die Oberflächenstruktur ändert. Ab und an, meist rund um den ES, zieht es recht heftig an der Stelle. Meine auch gelesen zu haben, dass Zysten dafür verantwortlich sein können, dass die Mens nicht kommt. Würde es checken lassen....

  6. #6
    Isabel
    Gast

    Standard

    Danke für eure Antworten! Ich mach heut gleich nen Termin aus.

    Lg!

  7. #7
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    Das Anzeichen, dass du keine Mens bekommen hast ist ein Anzeichen für die Zyste, war bei immer genauso. Also ist das genz gut, wenn du mal zum Arzt geht, weil wenn die knallt tut es noch mehr weh.

    Seit ich die Pille nicht mehr nehme, hab ich definitiv keine Probleme mehr damit.

  8. #8
    Isabel
    Gast

    Standard

    Ich dank euch nochmal. Am Donnerstag geh ich zum FA, hoffentlich ist die Zyste nicht größer geworden

  9. #9
    Milo
    Gast

    Standard

    Gibts einen Zusammenhang zwischen Pille und Zyste? *dummfrag*

  10. #10
    Isabel
    Gast

    Standard

    Ich glaub, die Pille kann die Bildung von Zysten begünstigen.. Aber genaueres weiss ich erst morgen.

    Lg!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unerklärliche Bauchschmerzen...Zyste?
    Von rocca im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 24
  2. nochmal Gänsehaut
    Von Rene im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 0
  3. Sorry:Nochmal Beikost
    Von Kiki im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3
  4. Zum 2. Hochzeitstag nochmal meine Lieblingsbilder!
    Von SpeedyGonzales im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 7
  5. Zyste beim Ungeborenen
    Von n8eulchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige