Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thema: ⫸ Zum Zahnarzt ins Ausland?

17.12.2017
  1. #1
    Frischling
    Beiträge
    8
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Zum Zahnarzt ins Ausland?

    Liebe Mädels,
    ich möchte mal eure persönliche Meinung hören, was ihr von Zahnarztbehandlungen im Ausland haltet.
    Ich habe zu diesem interessanten Thema auf dieser Seite einen Beitrag gelesen. Mir scheint es so, dass es gar nicht so einfach ist eine Zahnbehandlung im Ausland machen zu lassen. Ich hätte vor allem vor den Risiken und möglichen Nachwirkungen Angst. Auch wenn es dort billiger ist, vertraue ich doch lieber unseren Zahnärzten. Zumal hier auch eine Nachbehandlung ohne Hürden gewährleistet wird. habt ihr euch über das Thema schon mal Gedanken gemacht? Würdet ihr es machen lassen?

    LG Carina


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zum Zahnarzt ins Ausland?

    Ich würde es nicht machen lassen. Da begeb ich mich nur in die Hände meines Zahnarztes, den ich schon jahrelang kenne und weiß, dass er keinen Pfusch macht. Und da geb ich auch lieber ein paar Euronen mehr aus....
    Da hätt ich viel zu viel Schiss, dass dir mir an meinem Gebiss versauen.....

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zum Zahnarzt ins Ausland?

    Hier gibt es viele Auslaender, die hier Zahnbehandlungen machen lassen, da sie wesentlich guenstiger sind als in Deutschland.
    Eine Freundin hat sich gerade eine feste, durchsichtige, Klammer unten und oben setzen lassen, um die Zaehne zu begradigen. Sie wird sie fuer 1 Jahr haben und mit allen Behandlungen, Material etc. fuer ein ganzes Jahr zahlt sie umgerechnet 600 Euro, was scheinbar sehr guenstig ist. Ich ueberlege, ob ich mir die Zaehne bleachen lasse, kostet insgesamt gut 100 Euro, bin mir aber noch nicht schluessig.

    Ich bin ja auch so ein Zahnarztschisser, aber alles was nicht akut ist hebe ich auf bis ich in Deutschland bin. Ich glaube nicht, dass ich fuer Behandlungen extra ins Ausland fahren wuerde, zumal ich einer Klinik die explizit auf Zahntourismus spezialisiert ist wohl noch weniger trauen wuerde als einer Klinik hier, die das als regulaeres Geschaeft betreibt.

    Wenn ich allerdings wirklich aufs Geld schauen muesste, wuesste ich nicht, ob es vielleicht dann doch eine Option waere.

  4. #4
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zum Zahnarzt ins Ausland?

    Viele ZA beziehen doch schon das Material für die Behandlungen aus dem Ausland, da kann ich schon verstehen, wenn man überlegt, dann auch die Behandlungen dort machen zu lassen. Ausgebildete Zahnärzte gibt es dort doch auch zu hauf. Ich würde mich aber vorher genau schlau machen wo es gut läuft.

    Ich wäre wohl aber schlichtweg zu faul ins Ausland zu fahren und dabei ist Polen fast um die Ecke.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zum Zahnarzt ins Ausland?

    ich kenne niemanden, der sich im ausland hat behandeln lassen.
    wenn es um in ausland hergestellten zahnersatz geht, kann ich allerdings berufsbedingt mitreden.

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied Avatar von KarinH
    Alter
    44
    Beiträge
    1.011
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Zum Zahnarzt ins Ausland?

    Ich habe ein Vermögen in meine Zähne hier in Österreich investiert (Goldinlays usw. - habe finanziell gesehen einen Kleinwagen im Mund) und bin mittelmässig zufrieden mit dem Ergebnis (2 Inlays sind mir schon mal rausgefallen usw.). Vor 2 Jahren habe ich mir einen Stiftzahn in Ungarn machen lassen beim Zahnarzt meiner Eltern und ich bin sehr sehr zufrieden mit Qualität und Behandlung gewesen. Kostenvoranschlag hier bei meinemZahnarzt in Österreich war € 1000,- (ohne REchnung!), in Ungarn gabs das Gleiche für €280,. mit Rechnung.
    lg
    Karin

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zum Zahnarzt ins Ausland?

    Ich hätte da echt zuviel Schiss das ich an einen Quaksalber ohne Ausbildung oder so gerate. Wenn ich von jemandem wüßte das er ne fundierte/gute Ausbildung hat würde ich es überlegen. Vorausgesetzt die Entferung ist noch im Rahmen.

  8. #8
    aufsteigendes Mitglied Avatar von KarinH
    Alter
    44
    Beiträge
    1.011
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Zum Zahnarzt ins Ausland?

    Ich wohne nur eine halbe Stunde vom ungarischen Zahnarzt entfernt. Meine Eltern sind schon über 20 Jahre Patienten bei ihm. Er ist wirklich ein toller Arzt und toll ausgestattet, hat sogar einen Computertomographen. Ich würde sagen, dass er meinem österreichischen Zahnarzt sogar überlegen ist. Trotzdem habe ich lange gezögert, hinzugehen.

  9. #9
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zum Zahnarzt ins Ausland?

    und ich werde demnächst echt arm. habe nun einen Heil-und Kostenplan hier und wir hatten zwischenzeitlich ernsthaft überlegt nach Polen oder Ungarn zu reisen. Letztendlich scheiterte es an der Zeit (man muss ja mind. 1x vor einer Behandlung hinreisen) und dann für die Behandlung noch. Und wer weiß wie oft noch.
    So lasse ich es jetzt hier machen. Mal sehen, ob es nun 3 Implantate werden und einige Kronen, oder ob es Brücken werden (was noch ein wenig günstiger wird, aber doch noch ne Menge kostet). Und Angst habe ich eine Menge!!!!

  10. #10
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zum Zahnarzt ins Ausland?

    nadine. hast du dir mal in deiner alten heimat einen hkp machen lassen? könnte mir vorstellen, dass die preise zwischen b und md schon ziemlich schwanken. zumind. einen vergleich hätte ich mir geholt.
    unsere patienten nehmen oftmals des preises wegen gerne im ausland hergestellten zahnersatz. die unterschiede sind enorm. die qualität ist sehr gut und es gibt bis zu 5jahre garantie!

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zahnarzt...
    Von Malo24 im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 44
  2. originelles Einweihungsgeschenk - zum Einzug ins neue Häuschen
    Von ninerle im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 12
  3. Wann geht ihr das 1. Mal mit eurem Kind zum Zahnarzt?
    Von Vihki im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  4. Ins Ausland bewerben - Arbeitszeugnis
    Von Penelope im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 5
  5. Suche Geschenkidee zum Einzug ins neue Haus *edit: gefunden!
    Von Lu im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige