Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: ⫸ Zahnfragen...

17.12.2017
  1. #1
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Zahnfragen...

    Hallo Leute,

    zwei Probleme mit meinen Zähnen, vielleicht gibt es ja Fachfrauen:

    1. ist mir grade bei meinem Avatar aufgefallen, aber auch schon vor dem Spiegel und auf anderen Fotos noch extremer: Es sieht mit einem gewissen Abstand so aus, als hätte ich zwischen den beiden oberen Frontzähnen eine Lücke. Dem ist aber gar nicht so, die stehen genau nebeneinander, nur irgendwie sind die am inneren Rand so bläulich "durchscheinend". Ich weiß nicht, ob das schon immer so war, glaube aber nicht. Wo kommt das her und WIE kriege ich die da wieder weiß (edit, naja bzw. gelb, mein drittes Problem, ich traue mich aber nicht zu bleichen, weil sie auch sehr empfindlich sind)???

    2. Ich liebe Rotwein, aber meine Zähne werden davon sofort DERMASSEN blau, so dass ich ihn mir oft verkneife, wenn noch andere Leute dabei sind. Es sieht bei mir echt fies aus. Kann man dem abhelfen?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Isabel
    Gast

    Standard

    Hi Judith!

    Bei der Rotwein-Sache hilft Perlweiss ganz gut. Durch meinen extremen Kaffee-Genuss benutze ich die einmal täglich und find sie super!

    Ich glaube, das Problem mit dem "durchscheinenden Rand" deiner Zähne könnte ein Zahnschmelz-Abbau an diesen Stellen sein, oder? Genau kenn ich mich aber nicht aus.

    Aber vielleicht jemand anders hier?

  3. #3
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard

    ich frag mal meine mum - die ist vom fach ;-)

  4. #4
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Aaaaaaaaaaah,

    Zahnschmelzabbau klingt ja gefährlich! Ich dachte eigentlich, das sei ein rein ästhetisches Problem. *zitter*

    Naja und Perlweiß: Das hilft DANACH ganz gut oder? Ich bräuchte aber was vorbeugendes...

  5. #5
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Liebe Judith,

    bei empfindlichen Zähnen würde ich von Perlweiss abraten. Es besteht die Gefahr, dass du sonst sehr Kälte, Hitze, Säure und süß empfindlich wirst.

    Vorbeugendes gegen Rotweinverfärbung fällt mir nicht ein. Das einzige, was da helfen könnte, wäre viel Wasser zum Wein zu trinken, um so eventuelle Verfärbungen direkt zu verdünnen.

    Das Durchscheinen der Zähne kann tatsächlich an dünnem Zahnschmelz liegen. Probier mal Elmex Gelée zur Aushärtung und Festigung des Zahnschmelzes aus.

    LG Corinna

  6. #6
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Es kommt zur Zeit auch dauernd die Werbung von dieser Proschmelz Zahnpasta. Evtl. nehme ich die noch in Kombination zu dem Gelée. Maaaan, das ist nervig. Zum Zahnarzt müsst ich auch mal wieder...

  7. #7
    Isabel
    Gast

    Standard

    Das wird das Beste sein Judith. Der kann dich ja dann auch beraten, was das Ästhetische angeht..

  8. #8
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Hallo Judith,

    ich denke, du solltest das einfach mal beim Zahnarzt ansprechen. Ich hatte ein ähnliches Problem mit meinen Vorderzähnen. Mein Zahnarzt hat sie mit irgendwas beschichtet und versiegelt und jetzt sind sie nicht mehr so durchsichtig.


    LG,
    Josiejane

  9. #9
    Maexchen
    Gast

    Standard

    ...

  10. #10
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Vielleicht werden die auch nicht mehr ganz so schnell "rotwein-blau", wenn der Zahnschmelz dicker ist... *grübel und hoff*

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige