Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: ⫸ Wer hat Erfahrungen mit Heilpraktikern?

12.12.2017
  1. #1
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Wer hat Erfahrungen mit Heilpraktikern?

    Hallo ihr,

    ich hab da ein kleines gesundheitliches Problem, das beschreib ich euch erst mal:
    Und zwar habe ich insbesondere morgens und abends sehr festsitzenden Schleim im Hals. Beim Zähneputzen muss ich teils richtig würgen um diesen Auswurf rauszubekommen. Das ist wirklich nicht sehr schön und nicht angenehm

    Jedenfalls war ich deswegen bei meinem Hausarzt. Der konnte mir gar nicht weiterhelfen und hat mich zu einem Lungenspezi überwiesen. Da war ich jetzt seit Dezember schon 3 Mal, insgesamt ca. 10 Stunden (!!!) und nix ist rausgekommen! Der hat meine Nasennebenhöhle und Lunge geröngt, sämtliche Tests gemacht, wg. Hausstaubmilben, Lungenbelastungstests, Blutuntersuchung usw. Jetzt ist er auch am Ende seines Lateins und weiß nicht mehr weiter. Beim Hals-Nasen-Ohren-Arzt war ich auch schon, aber auch der konnte mir nicht weiterhelfen.

    Ich will und kann mich aber nicht damit abfinden, dass das normal sein soll und ich mein Leben lang damit rumrenne. Also hab ich mir überlegt, mal zu einem Heilpraktiker zu gehen.
    Mich würde interessieren, was ihr für Erfahrungen gemacht habt. Ob so ein Heilpraktiker wirklich helfen kann?

    Bin auf eure Berichte gespannt.

    LG, Melli


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer hat Erfahrungen mit Heilpraktikern?

    ich habe sehr gute heilpraktikererfahrungen.
    allerdings ist meine hp studierte ärztin.

    sie wurde mir empfohlen, ich bin sehr zu frieden. sowohl die begleiterscheinungen meiner nierenerkrankung als auch z.bsp. hautprobleme habe ich sehr gut in dern griff bekommen.

    lg conny

  3. #3
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer hat Erfahrungen mit Heilpraktikern?

    Meine Eltern und ich sind auch in Behandlung bei einem HP, der auch aus der Schulmedizin kommt. Den Durchbruch bei meiner Allergie haben wir zwar noch nicht geschafft, aber wir sind dran und bei meinen Eltern hat er schon einiges bewirkt. Also ich stehe dahinter und versuche auch, mit der Kleinen eher auf der Schiene klarzukommen, bevor ich zur KiÄ gehe.

    Liebe Grüße,
    Sabsi, die meint, einen Versuch ist es allemal wert

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer hat Erfahrungen mit Heilpraktikern?

    hallo,

    also ich habe auch sehr gute heilpraktiker-erfahrung. u. a. bin ich nach der behandlung schwanger geworden. für mich das schönste und beste ergebnis. wir haben hannah bisher nur durch den hp behandeln lassen und auch schon erfolge erzielt.

    ich steh dazu und würde immer wieder zu ihr hingehen!

    sabine

  5. #5
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer hat Erfahrungen mit Heilpraktikern?

    Bei meiner Tochter wurde eine beidseitige Lungenentzündung diagnostiziert und ich hab ihr Globuli von meiner HP gegeben. Noch bevor die schulmedizinische Behandlung im KH losging, wurde sie sichtbarer gesund.
    Ich kann dir wirklich empfehlen dein problem einer guten hp vorzutragen, denn normal ist das sicher nicht.

    lg und gute besserung,
    blugirl

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer hat Erfahrungen mit Heilpraktikern?

    blugirl: das ist ja super, dass eine angehende lungenentzündung so im schacht gehalten werden konnte! gott sei dank bist du zu einem hp. da ist deiner natalie bestimmt einiges erspart geblieben!

    sabine

  7. #7
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wer hat Erfahrungen mit Heilpraktikern?

    Morgen!

    Eure Erfahrungen machen mir ja richtig mut!!!

    Woran erkennt man denn einen guten Heilpraktiker? Gibts vielleicht im Internet eine Seite mit Empfehlungen, oder so?!

    Und mit welchen Kosten muss man da rechnen?

    LG, Melli

  8. #8
    aufsteigender Junior
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    534
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wer hat Erfahrungen mit Heilpraktikern?

    Also einen guten HP erkennt man ganz einfach: hör auf die Mundpropaganda. Ist für mich das allerbeste Indiz für gute Ärzte, HP, Krankenhäuser usw.

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wer hat Erfahrungen mit Heilpraktikern?

    Ich krame mal diesen Uralt-Thread wieder hoch, weil ich keinen neuen eröffnen möchte.

    Wie einige vielleicht wissen, möchte ich mir einen Heilpraktiker suchen, um diverse (körperliche und psychische?) Probleme anzugehen.
    Hauptsächlich die Stärkung meines Immunsystems (wegen der Mandelentzündungen u.a.) jetzt nach der OP, vielleicht auch ein bißchen OP-Nachsorge, Normalisierung meines Hormonhaushaltes und des Kinderwunsches.

    Erfahrungen mit Heilpraktikern habe ich keine. Ich kennen auch niemanden, der/die jemanden kennt usw. Mundpropaganda fällt also aus. Meine Frauenärztin findet es interessant und rät mir dazu - weiß aber auch niemanden.
    Also habe ich mich durchs Internet gewühlt und 3 Heilpraktikerinnen gefunden, die mir vom Foto her sympathisch erschienen und vom Behandlungsspektrum her passen. Die, die mir am sympathischsten erscheint nimmt für die Erstbehandlung 100 Euro. Uff. Die anderen beiden hab ich mal angeschrieben, um Preise und Terminverfügbarkeit zu erfragen.
    Sind 100 Euro (und 50 Euro für Folgetermine) normal? Ist das sehr viel? Oder gar wenig?

    Meine Krankenkasse habe ich auch gleich angeschrieben. Im Internet habe ich gelesen, dass die Kasse in manchen Fällen einen Teil übernimmt - auch ohne Zusatzversicherung. Das sei von Kasse zu Kasse verschieden. Dennoch lasse ich mich für die Zusatzversicherung meiner Kasse auch mal Material zuschicken.
    (kann ich auch während der Behandlung wohl so eine Versicherung abschließen, um Folgekosten zu ersparen, oder muß ich das VORHER?)

    Ich war bisher ja nie sooooo überzeugt von Homöopathie etc. Möchte es aber dennoch probieren. Einfach, weil ich das Gefühl habe irgendwas unterstützend tun zu müssen.

    Wie sind eure Erfahrungen mit Heilpraktikern mitlerweile? (der thread hat ja schon ein paar Jährchen)
    In allen Bereichen erfolgreich? Hat jemand von euch im Bereich Kinderwunsch Erfahrung?
    Was wurde da genau gemacht?

    Und: ward ihr von Anfang an überzeugt oder auch skeptisch - so wie ich?

  10. #10
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer hat Erfahrungen mit Heilpraktikern?

    Hallo,

    100 Euro sind normal und liegen im Mittelfeld, würde ich sagen.
    Das kann ich dir sagen, weil ich mich ja in diesem Umfeld bewege.
    Schau einfach, ob sie dir sympathisch ist - wenn nicht, oder wenn sie dir Versprechungen macht wie "100%ig sind sie nach x-Behandlungen schwanger", suche weiter.

    Zum Thema Kinderwunsch kann ich zwar persönlich nichts beisteuern, kann dir allerdings sagen, daß ein sehr guter Freund von mir schon Frauen "schwanger gemacht" hat (er ist Shiatsu Praktiker) :-)

    Lg und viel Erfolg
    Sweety

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Senseo- Wer hat welche Erfahrungen?
    Von Gerbera im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 18
  2. Brautkleid + Flugzeug, wer hat Erfahrungen??
    Von minosch im Forum Das Brautkleid
    Antworten: 1
  3. * Wer hat Erfahrungen... *
    Von *Mel* im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige