Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: ⫸ Was/wieviel esst Ihr über den Tag verteilt?

13.12.2017
  1. #1
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Was/wieviel esst Ihr über den Tag verteilt?

    Hallo,

    eigentlich steht meine Frage ja schon in der Überschrift...

    Der Grund meiner Frage ist, dass ich schon glaube genug zu essen, aber irgendwie fehlen mir 2-3kg und die wollen einfach nicht mehr drauf.
    Und ich hätte gerne Vergleichswerte...
    Ich weiss auch, für viele wäre das ein Luxusproblem, aber mich nervt es gerade.

    Vielen Dank!

    Miriam


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was/wieviel esst Ihr über den Tag verteilt?

    ehrliche Antwort?? im Moment viel zu viel

    Morgens Kaffee mit Müsli/Cornflakes.
    Dann bis 14 Uhr verteilt: div. Obst, eine Scheibe Brot mit Wurst/Käse und evtl. noch nen Jogurt.

    Am Nachmittag mal eine Scheibe Brot, mal ein kl. Stück Kuchen/Kekse/Griesbrei. Oft halt was Süßes.

    Abends kochen wir meist warm, hin und wieder ne kalte Brotzeit.

    Tja, und dann kommt da noch die Zeit auf der Couch: Obst, Plätzchen und manchmal Schoki, irgendwas davon eben.

    Andrea

  3. #3
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was/wieviel esst Ihr über den Tag verteilt?

    So dann muss ich auch mal auflisten:

    morgens: Schokomüsli
    vormittags: Milchschnitte oder ein Duplo
    Mittags: ein Obstsalat mit Joghurt
    Nachmittags: Joghurt
    Abends wird gekocht oder auch mal Brot gegessen
    Und auf der Couch: Gummibärchen, Schokolade oder Nüsse

  4. #4
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was/wieviel esst Ihr über den Tag verteilt?

    Hallo Miriam,

    ist das Hochzeitsbild denn so überholt? Da siehst du nämlich sehr gut drauf aus.

    Ich esse eigentlich viel zu wenig und habe deswegen ein bisschen viel Speck am Bauch (KEIN Widerspruch: mein Stoffwechsel ist durch das wenige Essen viel zu träge).
    Morgens frühstücke ich gar nicht. Um 10:00 Uhr esse ich dann vielleicht mal eine Klementine, aber auch nicht immer. Dann esse ich um 16:00 Uhr mit meinem Mann eine warme Mahlzeit und dann war es das. Wenn mein Mann Spätschicht hat, esse ich sogar nur zwei Schnitten Brot statt der warmen Mahlzeit.

    Ich freue mich schon auf Weihnachten. Da schlage ich immer richtig zu und nehme dann auch etwas an Umfang am Bauch ab.

    Viel Erfolg!

    Liebe Grüße
    Spring

  5. #5
    Senior Mitglied
    Alter
    38
    Beiträge
    2.289
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was/wieviel esst Ihr über den Tag verteilt?

    Hallo,

    also an einem "normalen" Tag esse ich

    Frühstück
    2 Scheiben Sandwichtoast oder 1 Brötchen mit Frischkäse, Marmelade / Schinken oder so etwas, manchmal auch ein Ei dazu

    Mittags
    meist kalte Mahlzeit, Brot mit Salami/Käse und Banane meist noch etwas Schoki als "Nachtisch"

    Nachmittag
    öfter mal was zu knabbern, das variiert (Schoki, Kekse, Chips..)

    Abendessen
    wenn ich zuhause bin kochen wir etwas, ansonsten bin ich viel unterwegs und da ist halt oft "junk food" spät und auch viel

    Das wäre der "optimale" Tag....am WE sieht das natürlich ganz anders aus, da kann ich ohne Pause essen Essen ist für mich Lebensqualität und wenn ich mir/ wir uns was gönnen wollen, dann kochen wir uns selbst ein mehr-gänge-menü und trinken auch mal ein Fläschchen Wein dazu ( Alkohol hat ja auch grad nicht wenig Kalorien)

  6. #6
    Nadja
    Gast

    Standard ⫸ AW: Was/wieviel esst Ihr über den Tag verteilt?

    Wenn man die Menschen in meiner Umgebung fragt würden die sagen, dass ich andauernd esse

    Tatsächlich ist es so, dass ich ca. alle 2-3 Stunden auch irgendwas essen muss, um meinen Blutzucker oben zu halten.

    Wenn ich arbeite und somit auch früh aufstehe, sieht das meist so aus:

    7:00 Uhr Brötchen mit Wurst, Käse oder Marmelade oder Schokobrötchen oder Hörnchen
    10:00 Uhr belegtes Brötchen
    12:30 Uhr Mittagspause, manchmal was aufgewärmtes vom Vortag oder Brötchen mit Wurst, Obst
    zwischendrin immer mal nen Riegel Kinderschokolade oder irgendwas Süßes
    16:00 Uhr kurz nach Feierabend, nen Latte und ein paar Plätzchen dazu
    20:00 Uhr warmes Abendessen
    und vorm Fernseher gerne noch ein Bissel Knabberkram.

    Wirklich zunehmen tu ich übrigens auch nie. Liegt wohl am schnellen Stoffwechsel.

  7. #7
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was/wieviel esst Ihr über den Tag verteilt?

    Zitat Zitat von Spring Beitrag anzeigen
    Hallo Miriam,

    ist das Hochzeitsbild denn so überholt? Da siehst du nämlich sehr gut drauf aus.

    Ich esse eigentlich viel zu wenig und habe deswegen ein bisschen viel Speck am Bauch (KEIN Widerspruch: mein Stoffwechsel ist durch das wenige Essen viel zu träge).
    Morgens frühstücke ich gar nicht. Um 10:00 Uhr esse ich dann vielleicht mal eine Klementine, aber auch nicht immer. Dann esse ich um 16:00 Uhr mit meinem Mann eine warme Mahlzeit und dann war es das. Wenn mein Mann Spätschicht hat, esse ich sogar nur zwei Schnitten Brot statt der warmen Mahlzeit.

    Ich freue mich schon auf Weihnachten. Da schlage ich immer richtig zu und nehme dann auch etwas an Umfang am Bauch ab.

    Viel Erfolg!

    Liebe Grüße
    Spring
    Da würde ich verhungern...

    Ich bin ja schon immer eher dünn, ich bin jetzt schlanker als auf dem Hochzeitsbild...nicht viel, aber es muss wieder mehr werden, ich finde mich zu dünn...Ich habe keine Waage, aber ich dürfte bei 168cm, 49kg haben...

  8. #8
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was/wieviel esst Ihr über den Tag verteilt?

    Ich bin ja schon immer eher dünn, ich bin jetzt schlanker als auf dem Hochzeitsbild...nicht viel, aber es muss wieder mehr werden, ich finde mich zu dünn...Ich habe keine Waage, aber ich dürfte bei 168cm, 49kg haben...

    Das ist wirklich viel zu wenig , du hast ja grad mal nen BMI von 17,nochwas.
    Wobei ich eigentlich finde, dass du relativ normal ist. Ok, mittags vielleicht ein bisschen wenig, aber ansonsten ok.

    Andrea

  9. #9
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was/wieviel esst Ihr über den Tag verteilt?

    Also ich würde auch bei deiner Menge verhungern Miriam

    Morgens bis 10.00: Frühstück = 2 Scheiben Brot mit Käse oder Frischkäse + Marmelade
    Mittags zwischen 12-13.00 = normales Mittagessen (Nudeln mit Soße, Reste vom WE, Kartoffeln/Reis mit Gemüse, Salat mit viiiel Inhalt, Suppe und Brot dazu)
    Abends zwischen 18-19.00 = 2 Brötchen oder 3-4 Scheiben Brot. Wenn es ein Ei dazu gibt weniger Brot

    Zwischendurch esse ich nicht viel, ab und an ein Stück Schokolade oder wenn ich Mittags nicht mehr viel hatte dann eine Nussecke oder ein paar Plätzchen. Wenn mich mein Vitaminbewusstsein schimpft dann ess ich auch mal Obst zwischendrin.

    Abends vor dem TV gibts mal ein paar M&Ms oder Chips, allerdings mag ich von all dem Kram immer nur sehr wenig (gottseidank ).

    Ich wiege bei deiner Größe zwischen 57 und 59 Kilo. Mein Traumgewicht wär so um die 55.

  10. #10
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was/wieviel esst Ihr über den Tag verteilt?

    Ich bin 1,74m und wiege einiges mehr als ihr.

    49kg finde ich für deine Größe wirklich zu wenig! So, wie auf den Hochzeitsbildern darf es schon wieder sein! Oder?

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
  2. Welchen Käse esst Ihr gerne?
    Von surfmaus79 im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige