Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: ⫸ Vitamintabletten

17.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vitamintabletten

    ne das stimmt so nu echt nicht. man muss halt nur auf die verpackung gucken wieviel mg drin sind. ich kaufe meine tbl immer in der drogerie und die haben dann die gleiche dosierung wie die aus der apo. sind nur um einiges billiger.

    bestes beispiel. gibt solch ein kombipräperat für schwangere. das kostet für 28 schlag mich tot denk so 16 euro oder noch mehr. das gleich, eben nur mit 3 einzelnen tbl. gibts in der drogerie für weniger als die hälfte.

    also alles eine frage des " sich auskennen u. informieren". bzw viele mögen auch nur eine tbl nehmen oder keine kapseln usw usw.

    lg sabine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vitamintabletten

    Du kannst genau nachschauen, wie die dosiert sind, das steht bei denen in der Drogerie drauf! Und in der Apotheke gibts Eisentabletten auch in verschiedenen Dosierungen.

    Ich nehme im Moment Eisentabletten aus der Drogerie (habe auch mal wieder Eisenmangel), weil ich die noch übrig habe, aber die verursachen Magenkrämpfe. Bei Eisentabletten ist das anscheinend häufig, in der Apotheke gibts aber Ferrosanol duodenal, das wird erst im Darm aufgelöst und ist deshalb leichter verträglich. Das wäre für mich ein echter Vorteil - es ist übrigens nicht verschreibungspflichtig.

    LG Ellen

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige