Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 10 von 11 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 102

Thema: ⫸ Verhütung nach der Geburt

13.12.2017
  1. #91
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütung nach der Geburt

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Caro

    Er hat schon zu viele Frauen auf dem Stuhl gehabt, die trotz DSpirale schwanger geworden sind. Deshalb kann er mir diese nicht empfehlen, wenn man absolut kein Kind will.
    Na dann ist es für mich ja genau richtig... *lach*

    Für mich kommen Hormone wg. des familiär erhöhten Brustkrebs-Risikos nicht mehr in Frage.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #92
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Verhütung nach der Geburt

    Zitat Zitat von Katrin Beitrag anzeigen
    Jetzt mit NFP komm ich auch prima klar und es kostet nix.
    aber es nervt


    da ich immer noch stille (wer weiß wie lange noch ... ) finde ich keine gescheite lösung ... lt. meiner FÄ gäbe es wohl eine pille, die ich beim stillen nehmen könnte, allerdings nur, wenn ich 12 stunden lang pro tag nicht stille - also zB nur nachts. DAS ist aber eben leider nicht der fall.

    spirale hab ich kein gutes gefühl dabei ... und die kondome sind auch nervig

    im moment kommt ein 3. kind nicht in frage - aber weiß, vielleicht ändert sich das auch wieder. daher ist auch eine sterilisation bei meinem mann (noch) kein thema.

  3. #93
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Verhütung nach der Geburt

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen

    Ich hab mich extra aufs FaktorV leiden testen lassen und meine Gerinnung nachschauen lassen. Passt alles, sodass ich die Hormone nehmen kann.
    Mal rein aus Interesse: Hast Du das bei einem Hämostaseologen (Gerinnungsambulanz) machen lassen?
    Ich frag nur, weil mein Gerinnungswert, also der den jeder Arzt bestimmen kann, immer im Normbereich ist. Sogar bei der Thrombose war der normal.

  4. #94
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütung nach der Geburt

    Zitat Zitat von Zuckerschnecke Beitrag anzeigen
    Mal rein aus Interesse: Hast Du das bei einem Hämostaseologen (Gerinnungsambulanz) machen lassen?
    Ich hab das auch mal testen lassen, weil meine Schwester diese Gerinnungsstörung hat. Ich war bei einer Humangenetikerin und die hat das bei mir Gott sei Dank ausschließen können.

  5. #95
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Verhütung nach der Geburt

    @Caro: Dann nehm ich mal an dass die das so ähnlich machen wie ein Hämostaseologe. Also auf jeden Fall mehr als ein "normaler" Bluttest.

  6. #96
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütung nach der Geburt

    Ja, das wurde eingeschickt und hat einige Wochen gedauert bis wir das Ergebnis hatten.

  7. #97
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: Verhütung nach der Geburt

    @virgin: Das ist diese Cerazette (oder so) - aber von diesem 12-Stunden-nicht stillen weiß ich jetzt nix...

    Ganz ehrlich, bei uns war Jakob echt das beste Verhütungsmittel: Der hat mich so dermaßen rund um die Uhr auf Trapp gehalten die ersten 16 Monate, dass ich einfach die meiste Zeit zu müde/kaputt war

  8. #98
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütung nach der Geburt

    Zitat Zitat von petkidden Beitrag anzeigen
    @virgin: Das ist diese Cerazette (oder so) - aber von diesem 12-Stunden-nicht stillen weiß ich jetzt nix...
    Bei der Cerazette kann man ganz normal weiterstillen. Die hab ich damals bei Jonah genommen...

  9. #99
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütung nach der Geburt

    Jessi

    Er hat mien Blut nur auf das FaktorV leiden untersuchen lassen und die allgemeinen Gerinnungswerte. Den Gendefekt konnte das spezielle Labor untersuchen und wäre der Defekt vorhanden, hätte ich auch bei einem speziellen Arzt Blut lassen müssen. Er meinte aber, dass dies nicht nötig sei bei den Werten die ich hatte.

  10. #100
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Verhütung nach der Geburt

    Off-Topic: Faktor V Leiden ist echt ein seltsames Wortspiel, da Leiden hier kein Leiden ist, sondern die Stadt Leiden in der es entdeckt wurde. Hab ich mal gelesen und finde es irgendwie total seltsam.
    (soll aber nicht oberlehrerhaft rüberkommen....ich fands halt interessant)

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Implanon - oder welche Verhütung nach Geburt??
    Von Isabel im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige