Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Thema: ⫸ Valette - wer hat die Pille auch nicht vertragen??

11.12.2017
  1. #11
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Berlinchen81
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    1.414
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Valette - wer hat die Pille auch nicht vertragen??

    Also ich kann die Valette super vertragen, aber Mein mann kommt einfach zu kurz. Ich habe einfach keine Lust. Geholfen hat sie wirklich gegen die Akne und ich hatte sehr oft so schlimme Krämpfe das ich nicht laufen konnte. Die Krämpfe sind immer noch recht furchtbar, aber mit Ibuprofen gut auszuhalten was vorher fast nur mit der doppelten Dosis zu ertragen war. Ich nehme sie fast das ganze Jahr durch mit zwei Unterbrechungen.
    Vorher hatte ich die Diane35, das war aber nichts für mich...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von Shallymar
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.573
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Valette - wer hat die Pille auch nicht vertragen??

    Ich habe diese Pille auch eine ganze Zeit genommen, davor hatte ich die Neo Eunomin. Als ich den FA gewechselt habe und ihm das erzählte hat er die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen und meinte, die sei viel zu hoch dosiert. Als Alternative hat er mir eben die Valette verschrieben. Ich bin gut damit klar gekommen und hatte keinerlei Probleme.

  3. #13
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Valette - wer hat die Pille auch nicht vertragen??

    Ich glaub ich hab das echt verwechselt mit dem hoch und nicht so hochdosierten. ?)

  4. #14
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Valette - wer hat die Pille auch nicht vertragen??

    Zitat Zitat von Manuela Beitrag anzeigen
    Ich glaub ich hab das echt verwechselt mit dem hoch und nicht so hochdosierten. ?)
    ist ja nicht schlimm manuela!

  5. #15
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Valette - wer hat die Pille auch nicht vertragen??

    Ich nehme die Valette sei fast 10 Jahren und habe keinerlei Probleme. Aber ich habe auch die Diane 35 gut vertragen, die ich anfangs wegen meiner Haut genommen habe...

    Ihr macht mir gerade echt Angst wegen meiner haut, hoffentlich gibt das keine ganz böse Überraschung, wenn ich die Pille in nem Jahr absetze... ?)

  6. #16
    Milo
    Gast

    Standard ⫸ AW: Valette - wer hat die Pille auch nicht vertragen??

    Ich habe Valette einige Jahre genommen. In der Zeit hatte ich ebenfalls vor den Tagen fiese Stimmungsschwankungen, Bauchkrämpfe und bin quasi fast verblutet. Der ganze Spuk war nach dem Absetzen vorbei - ausser die Stimmungsschwankungen. Die beschränken sich allerdings auf einen einzigen Tag, teilweise auch nur auf einige Stunden - und damit kann ich (und mein Mann, der das Drama mittlerweile kennt) gut leben. Bauchkrämpfe habe ich immer noch, allerdings nur für die erste Stunde nach Beginn der Mens und nicht wie mit Valette, nen ganzen Tag lang inklusive Übelkeit... Nachdem sich mein Körper auf ohne Pille eingepegelt hatte, wurden die Mens viel leichter, ich verliere nur noch wenig Blut.
    An meinem Hautbild hat sich durch Valette garnichts geändert, erst durch eine Ernährungsumstellung...
    Mein FA hielt Valette für das "Maß aller Dinge" - ich fand sie im Nachhinein einfach nur fürchterlich.. Dann lieber meinen Körper schalten und walten lassen, wie ers für richtig hält. Verhüten kann man auch anders.

    Davor hatte ich Belara - da gabs nach knapp über nem halben Jahr Zwischenblutungen, daher musste ich wechseln.. Halt nicht vertragen..

  7. #17
    Nadja
    Gast

    Standard ⫸ AW: Valette - wer hat die Pille auch nicht vertragen??

    Ich hatte die Valette auch ein paar Jahre und ebenfalls mit starken Stimmungsschwankungen zu kämpfen.
    Nach dem Absetzen hatte ich auch erst mal ein paar Probleme mit der Haut, das hat sich dann aber wieder eingependelt.
    Nun nehme ich die Monostep. Ist zwar keine "Hautpille", aber mit der komme ich super zurecht. Außerdem ist sie recht günstig.

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von ninerle
    Ort
    im schönen Zimmern
    Alter
    36
    Beiträge
    2.227
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Valette - wer hat die Pille auch nicht vertragen??

    Also ich hatte auch eine lange Zeit die Valette, und es war für mich die allerbeste Pille, die ich jemals hatte. Hatte null Probleme und würde sie auch jederzeit wieder nehmen.

    Ich denke, es kommt wirklich immer auf jeden selber an!

    Da ich leider keine Pille mehr nehmen darf, oder überhaupt Hormone, mussten wir aber auf andere Verhüterlis umsteigen. Kann dir also leider auch keinen anderen Rat geben!


    Ninerle

  9. #19
    Vielschreiber Avatar von Wildcat
    Alter
    35
    Beiträge
    3.844
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Valette - wer hat die Pille auch nicht vertragen??

    Ok, also ihr beruhigt mich schon mal was das mit der Lust angeht... Ich hatte echt schon ein schlechtes Gewissen!

    Tja, und die Stimmungsschwankungen hab ich auch so ein bis zwei Tage bevor meine Blutungen kommen. Will das meinem Mann nicht länger antun, bin dann echt ekelhaft und unausstehlich!!

    Bin gespannt was mir mein Frauenarzt rät...

    @Naddi: Monostep hatte ich vor der Valette, hab ich auch nicht so recht vertragen..

    Lg, Dani

  10. #20
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Valette - wer hat die Pille auch nicht vertragen??

    Ich hatte sie damals auch, nehme sie nun nicht mehr, warum ich sie gewechselt habe, weiß ich aber nicht mehr.

    Entweder warens SBs oder weiterhin starke Regelschmerzen.

    Gelandet bin ich nach insgesamt 8 mal wechseln bei der Biviol, die ich sehr gut vertragen habe.

    Überlege jetzt auch schon, ob ich mir evtl. ne (Hormon) spirale einsetzen lasse.

    LG Melli

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brotbackautomat - wer hat einen, lohnt es sich oder nicht??
    Von Andrea im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 25
  2. Wer hat auch eine Gratis-BILD bekommen?
    Von Anja im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige