Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: ⫸ Tropfen gegen Nervosität am Hochzeitstag??

14.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Nicki
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    46
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Es gab mal irgendwo einen Beitrag über -ich glaube- Tropfen, gegen Nervosität am Hochzeitstag.

    Eine Braut hatte bisschen viel genommen aber ich würde mir die gerne besorgen. Weiß noch jemand den Namen?? Oder was anderes empfehlenswertes??

    LG, Nicki


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Stella
    Gast

    Standard

    Hi Nicki,

    also ich habe gegen die Nervosität: Sedariston-Tropfen bekommen. Muss man aber rechtzeitig mit anfangen, da die pflanzlich sind! Am besten gleich morgen besorgen!

    Und gegen Übelkeit: Iberogast! Die habe ich an dem Tag dann auch mal gebraucht, sie schmecken ekelhaft, helfen aber!

    Beides hat mir mein Arzt verschrieben. Ich weiß nicht, ob man es so in der Apotheke bekommt.

    LG
    Stella

  3. #3
    Schelmin
    Gast

    Standard

    Ich weiß nicht, ob ich mich trauen würde, Medikamente gegen die Nervosität zu nehmen, denn entweder bringen sie nichts und wirken eher psychisch, oder sie bringen was, und es besteht die Gefahr, daß der Kreislauf ganz absackt, daß die Tropfen müde machen oder sogar ein bißchen kirre.
    Ich empfehle Dir eher das, was ich gemacht habe...wirkte Wunder!
    http://couchwives.de/apboard/uploads/terrasse_.jpg
    Viele Grüße
    Schelmin

  4. #4
    Mitglied Avatar von Grizzly
    Ort
    Bern, Schweiz
    Beiträge
    799
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich werde mir wahrscheinlich die Bach Notfalltropfen besorgen. Aber nur für den Notfall....Wenn Dich der Geschmack nicht stört, kannst Du ja auch Baldriantropfen nehmen.

    LG, Bärenbraut

  5. #5
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Nicki
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    46
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Ja genau ich glaube das waren die \"Bach Notfalltropfen\"
    Gegen bzw. für was sind denn die genau und wo bekomme ich die??

    LG Nicki

  6. #6
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    hi,

    nimm die rescue tropfen (bachblüten notfallstropfen). ich war die ruhe selbst am hochzeitstag. die gibts in der apotheke zum kaufen - zumindest bei uns in Ö.

    baldrian wirkt soweit ich weiß nicht auf die schnelle, die rescue tropfen schon.

    lg sweety

  7. #7
    Maexchen
    Gast

    Standard

    Huhu,

    also ich würde Dir auch zu den Bachblüten Rescue Tropfen raten. Die haben mir damals auch schon super gegen meine Prüfungsangst geholfen.
    Die gibts fertig gemischt, rezepfrei in der Apotheke, Kostenpunkt so um die 5 Euro.
    Ich nehme immer 4 Tropfen direkt auf die Zunge. Man kann sie aber in ein Glas Wasser machen / siehe Gebrauchsanleitung.

    Liebe Grüße
    Silke

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von teddine
    Alter
    37
    Beiträge
    2.004
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Hmmh,
    also ich bin echt ein Gegner von dem Zeug. NAchher geht was schief und du bist \"zugedröhnt\" auf deiner Hochzeit. Ein bisschen Nervosität ist doch ok, oder?
    lg
    teddine

  9. #9
    colleen
    Gast

    Standard

    Hallo!

    Ich werde mir auf jeden Fall meine Bachblüten-Notfall-Bonbons (gibt es in der Apotheke) einpacken. Die haben mir schon öfter in Stresssituationen geholfen, ohne, dass sie einen irgendwie benebeln oder beeinträchtigen.

    Ich bin mir sicher, dass ich sie nicht brauchen werde, aber allein sie dabei zu haben, ist ein beruhigendes Gefühl.

    LG

    colleen

  10. #10
    Probezeit bestanden
    Beiträge
    243
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    die rescuetropfen helfen auch wunderbar bei schocks, beulen etc.... benutze sie zu allem möglichen ;-)

    nebenwirkungen gibts keine, es sei denn, man ist auf die inhaltsstoffe allergisch

    lg meph

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mittel gegen Durchfall?
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  2. Tipp gegen Heißhunger
    Von maja.77 im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige