Huhu

Ich hatte nach Philipps Geburt ja auch einige Zeit Probleme mit einer extrem starken Periode, meine damalige FÄ hat mir deshalb zu einer Ausschabung geraten, die meinte das würde danach wieder besser. Das klingt jetzt wie (im Vergleich zu einigem anderen) eine weniger krasse Alternative. Bei mir hat sich das zum Glück irgendwann von selber wieder gebessert.

Viel Glück Dir!!