Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: ⫸ Spinnenangst! Therapie???

18.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Hallo Ihr...

    ich muss mich mal an Euch wenden in der Hoffnung dass mir irgendjemand helfen kann..

    Ich leide unter Arachnophobie.. da bin ich mir mitlerweile ziemlich sicher...

    Jetzt hab ich mir nach langem hin und her überlegt dass ich jetzt doch mal was dagegen unternehmen möchte.. Allerdings komm ich da nicht so richtig weiter.. es gibt wohl eine spezialisierte Klinik in Tübingen, aber das ist dann wohl doch ein bisschen weit..

    Jetzt weiß ich nicht wie ich einen Therapeuten in meiner Nähe finden kann..

    Für Ideen Euerer Siets wäre ich sehr dankbar...

    Lieben Gruß
    Magali


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Snukki
    Alter
    36
    Beiträge
    1.869
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Du Arme, ich versteh Dich...
    Ich dreh bei Spinnen auch total durch.

    Bin gespannt, ob irgendwer Tipps hat...

    Liebe Grüße, Snukki

  3. #3
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Mutig, dass Du etwas dagegen machen willst. Ich reagiere bei Spinnen auch absolut panisch. Aber allein der Gedanke, dass ich bei einer Therapie mit Spinnen konfrontiert werde, hält mich davon ab! Ich hoffe, Du bekommst hier einen guten Tipp. Ich wünsche Dir jetzt schon viel Erfolg dabei. Du schaffst das!!!

    LG
    Marijana

  4. #4
    Senior Newbie
    Alter
    40
    Beiträge
    199
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Phobien lassen sich sehr gut therapieren, du brauchst prinzipiell nur einen psychologischen Psychotherapeuten, eine Klinik ist nicht notwendig.
    Guck mal in die gelben Seiten. Am besten ist ein Verhaltenstherapeut, so was müßte man telefonisch erfragen.
    Fragen gerne auch per PN an mich.

  5. #5
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Ich denke dass mir langsam nichts anderes mehr übrig bleibt als mich der Sache zu stellen.. ich kontrolliere nämlich mittlerweile mein ganzes Verhalten nach diesen Viechern..

  6. #6
    Junior Mitglied Avatar von Jenni
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    360
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wow, das klingt ja richtig ernst! Ich habe zwar auch Angst vor Spinnen, aber muss sagen, so langsam gewöhne ich mich dran, seitdem wir in einem Altbau wohnen, wo sie einfach überall sind.
    Klar, mein Schatz muss die immer heldenhaft entsorgen, wenn sie mal wieder ins Schlafzimmer oder Bad kriechen, aber mittlerweile schreie ich nicht mehr ganz so laut, wenn ich eine sehe *g*. Ausser, wenn es eine richtig dicke und ecklige ist, wie neulich im Keller...
    Also, für mich ist die beste \"Therapie\", einfach damit zu leben und bei Bedarf den Ehemann rufen oder den Staubsauger schwingen .

    LG und viel Erfolg bei der Angst-Bekämpfung!

    Jenni

  7. #7
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Das Problem kommt aber meistens dann auf wenn mein Mann nicht da ist.. und er tut mir mitlerweile auch richtig leid...

  8. #8
    Zebra
    Gast

    Standard

    eine Möglichkeit ist auch eine Rückführung, falls du sowas machen möchtest....

  9. #9
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    @zebra...

    was?

  10. #10
    aufsteigender Junior Avatar von Schmetterling
    Ort
    Dortmund
    Alter
    41
    Beiträge
    696
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also so viele Spinnen gibt es doch bei uns gar nicht und gefährliche schon gar nicht.. eklig sind sie, das finde ich auch.. aber Angst .. vor was?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tankefelt Therapie
    Von Kerstin i Norge im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 4
  2. Krebsvorsorge und -therapie?
    Von SpeedyGonzales im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige