Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: ⫸ Sonnenallergie und Solarium???

18.12.2017
  1. #11
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    also...
    ich bin sehr sehr hell vom hauttyp her. ich benutze den selbstbräuner etwa jeden 2 bis 3 tag. ich mache mich einem peelinghandschuh peeling, dann trage ich eine leichte feuchtigkeitscreme auf, ca. 1 stunde später trage ich den selbstbräuner dünn auf und gehe schlafen. am nächsten morgen kann man sicherheitshalber duschen, es kann sein, dass am schlafanzug leichte verfärbungen entstehen während der nacht.
    aber am nächsten morgen hatte ich nieeee spuren an der normalen kleidung!

    ja - der selbstbräuner wird ebenmässig und streifenfrei. man sollte das auftragen halt trainieren - also nicht unbedingt 1 tag vor der hochzeit zum 1 mal auftragen!!! lg caro


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    ps:
    fleckig wird mein gel nicht, aber ich achte darauf, wirklich nur dünne schichten aufzutragen und sehr gleichmässig aufzutragen.
    gruss caro

  3. #13
    Summersun
    Gast

    Standard

    huhu,
    ich habe nicht nur einen selbstbräuner ausprobiert und das nicht nur einmal,im gegenteil,das brachte mein Sport so mit sich!
    ich kann nur aus meiner Erfahrung sagen, es wurde immer fleckig und die Hände waren trotz waschen und vorher eincremen immer felckig

    das sind halt meine Erfahrungen mit Selbstbräuner


    lg
    Katrin

  4. #14
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    Summersun, die Selbstbräuner sind nun mal weiterentwickelt worden. Man kann die hochwertigen modernen Selbstbräuner kaum mit denen von vor 3, 5 oder 10 jahren vergleichen! mein schatz war turniertänzer und die geschichten zu selbstbräunern bzw. selbstbräunungspulvern sind durchaus komisch bzw. zum haareraufen!!!

    also es lohnt sich durchaus, zugunsten der gesundheit und der schönheit- die die nächsten 50 jahre anhalten soll - aufs solarium zu verzichten und mit den schönen neuen selbstbräunerm zu üben.

    ich habe recht viele marken ausprobiert und bin von meinem BE-GEIS-TERT!!!

    lg caro

  5. #15
    Junior Mitglied Avatar von Miss-Kelly
    Alter
    33
    Beiträge
    316
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Original von *caro:
    also es lohnt sich durchaus, zugunsten der gesundheit und der schönheit- die die nächsten 50 jahre anhalten soll - aufs solarium zu verzichten und mit den schönen neuen selbstbräunerm zu üben.
    lg caro
    Schadet es der Haut so arg, wenn man in seinen Leben einmal für 3-4Monate ins Solarium rennt?

    Gruß
    Meli

  6. #16
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Original von Miss-Kelly:
    Original von *caro:
    also es lohnt sich durchaus, zugunsten der gesundheit und der schönheit- die die nächsten 50 jahre anhalten soll - aufs solarium zu verzichten und mit den schönen neuen selbstbräunerm zu üben.
    lg caro
    Schadet es der Haut so arg, wenn man in seinen Leben einmal für 3-4Monate ins Solarium rennt?
    Nein, wenn du es danach tatsächlich schaffst, auf die hübsche knackige Bräune wieder zu verzichten, dann nicht
    Ist nur erfahrungsgemäß eher schwierig, sich das wieder abzugewöhnen. Und auf Dauer ist es echt nicht toll!

  7. #17
    triyane
    Gast

    Standard

    @ meli: ja wenn man das so genau sagen könnte...

    strahlung in form von direkter sonne bzw. solarium KANN der haut schaden.

    ich bin recht hellhäutig, war auch nur \"ab und zu\" im solarium und wurde letztes und vorletztes jahr wegen hautkrebs unter dem auge operiert.

    glaub mir: egal, was letztendlich die ursache war, niemand bekommt mich mehr in ein solarium oder in die direkte sonne ohne sonnenschutz..
    mir genügt, dass das die ursache sein KANN. und ich bin froh, dass die operationen so gut verlaufen sind und ich trotz einigem an hautverlust im gesicht nicht entstellt bin. achja: der hautkrebs war im endeffekt gar nicht so schlimm, wie die depressionen nach der diagnose.

    und wenn du schon prinzipiell allergisch reagierst und deine haut \"gestört\" ist würde ich das lieber lassen und selbstbräuner probieren. da hab ich noch von keinen negativen auswirkungen gehört.

    ich will hier niemanden erschrecken, es gibt auch viele menschen, die jahrelang ins solarium gehen und niemals hautkrebs bekommen, aber man denkt anders, wenn man selbst betroffen ist.

    liebe grüße
    triyane

  8. #18
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    es nützt doch nix, alle 3-4 monate auf die sonnenbank zu gehen, da muss man schon regelmässig hin... meiner erfahrung nach. und das schadet der haut durchaus!

  9. #19
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard

    Original von *caro:
    es nützt doch nix, alle 3-4 monate auf die sonnenbank zu gehen, da muss man schon regelmässig hin... meiner erfahrung nach. und das schadet der haut durchaus!

    Miss-Kelly meint nicht alle 3-4 Monate zu gehen, sondern einmalig (also hier wegen der Hochzeit, sonst nicht) in 3-4 Monaten regelmäßig zu gehen.

    So hab ich es verstanden.

    Im Übrigen war ich froh, dass ich nach der Hochzeit nicht mehr ins Solarium gehen \"musste\". Es hat auf die Dauer echt genervt, weil ich immer nach der Arbeit gegangen bin, und dort hätte einschlafen können...aber ich musste noch ne halbe Stunde heimfahren :p


    LG Julia

  10. #20
    Junior Mitglied Avatar von Miss-Kelly
    Alter
    33
    Beiträge
    316
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ja Julchen hat es genau erfasst!!! ich gehe jetzt regelmäßig ins Solarium bis ca. April/Mai und dann wars das!
    Ich war davor nie im Solarium und werde es danach auch nicht weiter machen. Ich bin auch nicht jemand, der sich im Urlaub voll in die Sonne knallt. Ne ne. Eigentlich bin ich immer Käs weiß. So weiß wie mein Brautkleid *gg*

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sonnenallergie???
    Von Zuckerschnecke im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 14
  2. Hautausschlag - UPDATE: Sonnenallergie
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10
  3. Sonnenallergie?!
    Von Kuschelhexe im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 13
  4. Sonnenallergie?
    Von Molly25 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige