Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: ⫸ Schwellungen am Kopf

11.12.2017
  1. #11
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwellungen am Kopf



    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von Nadine
    Ort
    Krefeld
    Alter
    43
    Beiträge
    2.618
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwellungen am Kopf

    Ich hatte das schon 2 mal, da waren es Talgzysten, also verstopfte Talgdüsen.
    Wurde jeweils mit örtlicher Betäubung rausgeschnitten und war harmos.

    Wünsche dir, dass es sich bei dir auch als hrmls entpuppt.

    NADINE

  3. #13
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwellungen am Kopf

    Na das klingt ja alles schon mal sehr enspannt.

    Ihr habt mir gerade meine Nacht gerettet.

    DANKE!!!!!

  4. #14
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwellungen am Kopf

    Sille,

    genau das hatte mein Mann vor ein paar Monaten und wir sind fast hinten übergefallen vor Schreck. Eine richtig dicke Beule, und auch noch hart wie Beton, an einer Stelle, wo sowas eigentlich gar nicht sein darf (dachten wir).

    Das war schlicht ein geschwollener Lymphknoten, wie hier schon jemand schrieb. Ich wusste das auch nicht, meine Freundin (HNO) sagte mir, man habe etliche Lymphknoten am Kopf, und die können eben auch mal taubeneigroß anschwellen. Bitte mach Dir keine Sorgen, das ist ganz bestimmt harmlos und geht von allein weg, bei meinem Mann ist das längst vergessen.

    Trotzdem solltest Du natürlich einen Arzt zur fachlichen Beruhigung draufschauen lassen.

    OMMMMMM!

    Lieben GRuß!
    Anja

  5. #15
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwellungen am Kopf

    Bei Jonas ist auch im Sommer mal so ein Knubbel dagewesen, Höhe Haaransatz auf halber Strecke zwischen Ohrläppchen und diesem "Grübchen" unterhalb des Hinterkopfes. Es war ein Lypmhknoten, der wegen eines aufgekratzten Mückenstiches so angeschwollen ist und wochenlang ganz hart und dick blieb!

  6. #16
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwellungen am Kopf

    Hallo Sille,

    oh je, ich kann deine Angst sehr gut verstehen.

    Bei Jan ist es wie bei Tauchmaus´Jonas und wir sind am Freitag im Trab zum Arzt, weil mir die gleichen Horrorszenarien wie dir durch den Kopg geschossen sind. Die beschriebene Stelle ist genau die gleiche wie bei dir und Jonas.
    Ebenso das Ergebnis: geschwollene Lymphknoten.

    Ich wünsche dir ein ebenso harmloses Ergebnis, alles Gute und ruhige Nerven!

    LG Katrin

  7. #17
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwellungen am Kopf

    Jaa, ich hab da hinten auch tastbare harte Lymphknoten. Als alter Hypochonder schon vor Jahren geklärt .

    Ne im Ernst, es ist sicher bei dir genau so was Harmloses!

  8. #18
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Schwellungen am Kopf

    hallo sille,
    ich kenn das,
    ich hab auch schon Nächte wachgelegen und gegrübelt ob ich morgen wach werd, wenn ich jetzt einschlaf (wehe es lacht einer)
    grade als ich mir bewußt machte, dss ich mich mal um meine lang verschobneen Blutwerte kümmern muß...
    da ging es mir nicht gut! (geht mir jetzt noch manchmal so)
    und ich weiß auch nicht, obs dir was nützt, wenn ich sage: es kommt wie es kommt und es geht immer irgendwie weiter! Immer!!!
    das ist das was ich mir sage... auch wenn im Kopf dann die kleine Stimme im Hintergrund sagt "ja abber..."
    wenn ich dann müde genug bin, dann denk ich mir "ändern kann ich nichts,
    höchstens noch kostbare Lebenszeit mit grübeln verbringen".

    WEnn du glaubst das es hilft, dann mach "den Notfallplan" für den "was wär wenn" Fall.
    Sprich mit Deinem Mann darüber, geh die Verfügungen und Bezugsberechtigungen durch und sag ihm wie du dir wünschen würdest dass sie beiden groß werden - schreibs auf.
    Ich glaube, daß du wenn du dir das EINMAL bewußt gemacht und geregelt hast, daß du dann ruhiger schläfst.
    Nicht daß ich glaube daß du das brauchst, aber dann hast du dir die Gedanken gemacht und es ist erledigt und aus dem Kopf raus.


    und der Knubbel... ist garantiert nur ne Talgdrüse

    gute nacht (ich versteh dich )

  9. #19
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwellungen am Kopf

    Oje Sille,

    mein erster Gedanke war auch Talgdrüse (Sven hat einige davon auf dem Kopf und wenn ich drücke kommt da ein Dreck raus und in einer Menge, dass mir immer ganz anders wird - aber der Herr will ja nicht zum Arzt ) als du dann die Stelle beschrieben hast, dachte ich an Lymphknoten.

    Das ist ja auch das, was die Mädels hier berichten also wird es sicher nichts schlimmer sein. Ich habe übrigens bei Erkältungen immer einen dicken harten Lymphknoten am Hals, wenn man seitlich vom Kinn drückt.

    Lass uns wissen, was dein Arzt gesagt hat.

    *knuddel*
    Eli

  10. #20
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schwellungen am Kopf

    Morgen,

    ich habe super geschlafen.

    Ich bin ja schon fast erleichtert, dass so viele von Euch über merkwürdige Knubbel berichten können. Also kommt das scheinbar oft vor.

    Ich werde trotzdem die Tage mal beim Doc vorbei schauen. Will ja auch nochmal meine nicht mehr vorhandene Galle kontrollieren lassen.

    DANKE Euch und nu versuch ich mal den Doc anzurufen (da ist noch der AB an *grummel* )

    Sille

    P.S. @Tara: solche Sachen sind alle geklärt. Mein weiß ja nie ...

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich bin wirr im Kopf
    Von Daniga im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 29
  2. Kerstins neuer Kopf
    Von Kerstin i Norge im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige