Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 23 von 29 ErsteErste ... 13 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 290

Thema: ⫸ Schweinegrippe ?

16.12.2017
  1. #221
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schweinegrippe ?

    Nuni den offenen Ductus haben die Kinder, da im Leib der Mutter die Lunge nicht funktioniert soo harmlos ist das ganze allerdings nicht auch wenn es bei den meisten gut geht. Im offenen Ductus setzten sich gerne Erreger fest die wiederrum zu einer Entzündung führen können.Vielleicht nimmt der Arzt das als Grund? Dann müsste die kleine allerdings auch gegen alle anderen Sachen geimpft werden und nicht nur gegen die Schweinegrippe.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #222
    aufsteigender Junior Avatar von elli
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    41
    Beiträge
    631
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schweinegrippe ?

    Hätte ich Kinder, ich würde sie auch nicht impfen. Wenn schon die Ärzte selber nicht impfen... und zudem der Impfstoff auch wirklich nicht weitgehend getestet ist. (man denkt ja nun ungern an Contergan zurück...) auch wenn man das vielleicht nicht wirklich vergleichen kann, die Hysterie damals war sicher ähnlich.

    vg
    elli

  3. #223
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schweinegrippe ?

    Hab ich eben per Mail bekommen.

    Artikel aus der mexikanischen Tageszeitung "La Jornada“

    > Mexikanische Gedanken zur Schweinegrippe

    > Pandemie der Profitg(e)ier

    > Auf der Erde sterben jedes Jahr 2 Mio. Menschen an der Malaria, die ganz einfach durch ein Moskitonetz geschützt werden könnten.
    > Und den Nachrichten ist es keine Zeile wert.

    > Auf der Erde sterben jedes Jahr 2 Mio. Mädchen und Jungen an
    > Durchfallerkrankungen, die mit einer isotonischen Salzlösung im Wert
    > von ca. 25 Cent behandelt werden könnten.
    > Und den Nachrichten ist es keine Zeile wert.

    > Die Masern, Lungenentzündungen und andere, mit relativ preiswerten
    > Impfstoffen heilbare Krankheiten rufen jedes Jahr bei fast 10 Mio.
    > Menschen den Tod hervor.
    > Und den Nachrichten ist es keine Zeile wert.

    > Aber als vor einigen Jahren die famose "Vogelgrippe" ausbrach,
    > überfluteten uns die globalen Informationssysteme mit Nachrichten.
    > Mengen an Tinte wurden verbraucht und beängstigende Alarmsignale
    ausgegeben.
    > Eine Epidemie, die gefährlichste von allen!

    > Eine Pandemie!

    > Die Rede von der schrecklichen Krankheit der Hühner ging um den Globus.
    > Und trotz alledem, die Vogelgrippe hatte weltweit "nur" 250 Menschen zu
    > beklagen. 250 Menschen in zehn Jahren, das ist ein Mittel von 25
    > Menschen pro Jahr. Die normale Grippe tötet jährlich weltweit ca.
    > 500.000 Menschen.
    > Eine halbe Million gegen 25 .

    > Einen Moment mal. Warum wird ein solcher Rummel um die Vogelgrippe
    > veranstaltet?

    > Etwa weil es hinter diesen Hühnern einen "Hahn" gibt, einen Hahn mit
    > gefährlichen Spornen.

    > Der transnationale Pharmariese Roche hat von seinem famosen Tamiflu zig
    > Millionen Dosen alleine in den asiatischen Ländern verkauft. Obgleich
    > Tamiflu von zweifelhafter Wirksamkeit ist, hat die britische Regierung
    > 14 Mio. Dosen zur Vorsorge für die Bevölkerung gekauft.
    > Die Vogelgrippe hat Roche und Relenza, den beiden Herstellern der
    > antiviralen Produkte milliardenschwere Gewinne eingespült.

    > Zuerst mit den Hühnern, jetzt mit den Schweinen.
    > Ja, jetzt beginnt die Hysterie um die Schweinegrippe.
    > Und alle Nachrichtensender der Erde reden nur noch davon. Jetzt redet
    > niemand mehr von der ökonomischen Krise, den sich wie
    > Geschwüre ausbreitenden Kriegen oder den Gefolterten von Guantanamo .

    > Nur die Schweinegrippe, die Grippe der Schweine?

    > Und ich frage mich, wenn es hinter den Hühnern einen großen Hahn gab,
    > gibt es hinter den Schweinen ein "großes Schwein"?

    > Was sagt ein Verantwortlicher der Roche dazu: "Wir sind sehr besorgt um
    > diese Epidemie, soviel Leid, darum, werden wir das wundervolle Tamiflu
    > zum Verkauf anbieten."

    > Und zu welchem Preis verkaufen sie das wunderbare Tamiflu?
    > OK, wir haben es gesehen. 50 US$ das Päckchen.
    > 50 US$ für dieses Schächtelchen Tabletten?
    > Verstehen Sie doch, die Wunder werden teuer bezahlt.
    > Das was ich verstehe ist, dass diese multinationalen Konzerne einen
    > guten Gewinn mit dem Leid der Menschen machen .

    > Die nordamerikanische Firma Gilead Sciences hält das Patent für Tamiflu.

    > Der größte Aktionär dieser Firma ist niemand weniger als die
    > verhängnisvolle Person, Donald Rumsfeld, der frühere
    > Verteidigungsminister der US-Administration George W. Bushs, der Urheber
    > des Irak-Krieges. Die Aktionäre von Roche und Relenza reiben sich die
    > Hände, sie sind glücklich über die neuen Millionen-Gewinne mit dem
    > zweifelhaften Tamiflu.

    > Die wirkliche Pandemie ist die Gier, die enormen Gewinne dieser
    > "Gesundheitssöldner".

    > Wir sind nicht gegen die zu treffenden Vorbeugemaßnahmen der einzelnen
    > Staaten.
    > Aber wenn die Schweinegrippe eine so schreckliche Pandemie ist, wie sie
    > von den Medien angekündigt wurde, wenn die Weltgesundheitsorganisation
    > so besorgt ist, um diese Krankheit, warum wird sie dann nicht zum
    > Weltgesundheitsproblem erklärt und die Herstellung von Generika erlaubt,
    > um sie zu bekämpfen? Das Aufheben der Patente von Roche und Relenza und
    > die kostenlose Verteilung von Generika in allen Ländern, die sie
    > benötigen, besonders in den ärmeren, wäre die beste Lösung.

    > Übermitteln Sie diese Nachricht nach allen Seiten, so wie es mit
    > Impfstoffen gemacht wird, damit alle diese Seite der Realität dieser
    > "Pandemie" erkennen.

    > Aus der mexikanischen Tageszeitung "La Jornada"

  4. #224
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schweinegrippe ?

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Hab ich eben per Mail bekommen.

    Artikel aus der mexikanischen Tageszeitung "La Jornada“

    > Mexikanische Gedanken zur Schweinegrippe

    > Pandemie der Profitg(e)ier

    > Auf der Erde sterben jedes Jahr 2 Mio. Menschen an der Malaria, die ganz einfach durch ein Moskitonetz geschützt werden könnten.
    > Und den Nachrichten ist es keine Zeile wert.

    > Auf der Erde sterben jedes Jahr 2 Mio. Mädchen und Jungen an
    > Durchfallerkrankungen, die mit einer isotonischen Salzlösung im Wert
    > von ca. 25 Cent behandelt werden könnten.
    > Und den Nachrichten ist es keine Zeile wert.

    > Die Masern, Lungenentzündungen und andere, mit relativ preiswerten
    > Impfstoffen heilbare Krankheiten rufen jedes Jahr bei fast 10 Mio.
    > Menschen den Tod hervor.
    > Und den Nachrichten ist es keine Zeile wert.

    > Aber als vor einigen Jahren die famose "Vogelgrippe" ausbrach,
    > überfluteten uns die globalen Informationssysteme mit Nachrichten.
    > Mengen an Tinte wurden verbraucht und beängstigende Alarmsignale
    ausgegeben.
    > Eine Epidemie, die gefährlichste von allen!

    > Eine Pandemie!

    > Die Rede von der schrecklichen Krankheit der Hühner ging um den Globus.
    > Und trotz alledem, die Vogelgrippe hatte weltweit "nur" 250 Menschen zu
    > beklagen. 250 Menschen in zehn Jahren, das ist ein Mittel von 25
    > Menschen pro Jahr. Die normale Grippe tötet jährlich weltweit ca.
    > 500.000 Menschen.
    > Eine halbe Million gegen 25 .

    > Einen Moment mal. Warum wird ein solcher Rummel um die Vogelgrippe
    > veranstaltet?

    > Etwa weil es hinter diesen Hühnern einen "Hahn" gibt, einen Hahn mit
    > gefährlichen Spornen.

    > Der transnationale Pharmariese Roche hat von seinem famosen Tamiflu zig
    > Millionen Dosen alleine in den asiatischen Ländern verkauft. Obgleich
    > Tamiflu von zweifelhafter Wirksamkeit ist, hat die britische Regierung
    > 14 Mio. Dosen zur Vorsorge für die Bevölkerung gekauft.
    > Die Vogelgrippe hat Roche und Relenza, den beiden Herstellern der
    > antiviralen Produkte milliardenschwere Gewinne eingespült.

    > Zuerst mit den Hühnern, jetzt mit den Schweinen.
    > Ja, jetzt beginnt die Hysterie um die Schweinegrippe.
    > Und alle Nachrichtensender der Erde reden nur noch davon. Jetzt redet
    > niemand mehr von der ökonomischen Krise, den sich wie
    > Geschwüre ausbreitenden Kriegen oder den Gefolterten von Guantanamo .

    > Nur die Schweinegrippe, die Grippe der Schweine?

    > Und ich frage mich, wenn es hinter den Hühnern einen großen Hahn gab,
    > gibt es hinter den Schweinen ein "großes Schwein"?

    > Was sagt ein Verantwortlicher der Roche dazu: "Wir sind sehr besorgt um
    > diese Epidemie, soviel Leid, darum, werden wir das wundervolle Tamiflu
    > zum Verkauf anbieten."

    > Und zu welchem Preis verkaufen sie das wunderbare Tamiflu?
    > OK, wir haben es gesehen. 50 US$ das Päckchen.
    > 50 US$ für dieses Schächtelchen Tabletten?
    > Verstehen Sie doch, die Wunder werden teuer bezahlt.
    > Das was ich verstehe ist, dass diese multinationalen Konzerne einen
    > guten Gewinn mit dem Leid der Menschen machen .

    > Die nordamerikanische Firma Gilead Sciences hält das Patent für Tamiflu.

    > Der größte Aktionär dieser Firma ist niemand weniger als die
    > verhängnisvolle Person, Donald Rumsfeld, der frühere
    > Verteidigungsminister der US-Administration George W. Bushs, der Urheber
    > des Irak-Krieges. Die Aktionäre von Roche und Relenza reiben sich die
    > Hände, sie sind glücklich über die neuen Millionen-Gewinne mit dem
    > zweifelhaften Tamiflu.

    > Die wirkliche Pandemie ist die Gier, die enormen Gewinne dieser
    > "Gesundheitssöldner".

    > Wir sind nicht gegen die zu treffenden Vorbeugemaßnahmen der einzelnen
    > Staaten.
    > Aber wenn die Schweinegrippe eine so schreckliche Pandemie ist, wie sie
    > von den Medien angekündigt wurde, wenn die Weltgesundheitsorganisation
    > so besorgt ist, um diese Krankheit, warum wird sie dann nicht zum
    > Weltgesundheitsproblem erklärt und die Herstellung von Generika erlaubt,
    > um sie zu bekämpfen? Das Aufheben der Patente von Roche und Relenza und
    > die kostenlose Verteilung von Generika in allen Ländern, die sie
    > benötigen, besonders in den ärmeren, wäre die beste Lösung.

    > Übermitteln Sie diese Nachricht nach allen Seiten, so wie es mit
    > Impfstoffen gemacht wird, damit alle diese Seite der Realität dieser
    > "Pandemie" erkennen.

    > Aus der mexikanischen Tageszeitung "La Jornada"

    Erinnert mich an Kettenmails, wie sie hier zu finden sind
    TU Berlin - Hoax - Extra-Blatt: Vogelgrippe

    Ich wuerde alles was ich per E-mail bekomme keinen Glauben schenken und derzeit geht einiges rum.

    Mein Favorit ist, dass im Impfstoff ein Chip drinne ist, mit dem man den Menschen kontrollieren kann.

    Nicht nur die Panikmache laeuft auf vollen Touren, die Verschwoerungstheoretiker haben auch Hochkonjunktur.

  5. #225
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schweinegrippe ?

    Claudi

    Klar, was daran alles wahr sein mag weiss ich auch nicht. Aber der Gedanke allein am Schluss tifft es auf den Punkt. Ob Rumsfeld da nun wirklich Hauptaktionaer ist (und wenn mit Sicherheit steckt nicht er persoenlich dahinter) sei dahingestellt, aber dass es auch viele andere schreckliche Krankheiten gibt um die sich kein Mensch schert ist doch wahr

  6. #226
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schweinegrippe ?

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Claudi

    Klar, was daran alles wahr sein mag weiss ich auch nicht. Aber der Gedanke allein am Schluss tifft es auf den Punkt. Ob Rumsfeld da nun wirklich Hauptaktionaer ist (und wenn mit Sicherheit steckt nicht er persoenlich dahinter) sei dahingestellt, aber dass es auch viele andere schreckliche Krankheiten gibt um die sich kein Mensch schert ist doch wahr
    Ja, das ist wirklich wahr. Neulich kam ein Bericht über Keime in Krankenhäusern bzw. allgemein über Infektionen die man sich erst im Krankenhaus zuziehen kann. Daran sterben wirklich viele Leute und es ist kaum bekannt. Die Medien schreiben seltenst etwas darüber. Es sprach dort auch ein Arzt. Der hat gemeint, wäre alles Geld was man damals in die Erforschung der Vogelgrippe gesteckt hat lieber dafür (Schulungen, Hilfsmittel, Personal etc.) verwendet worden - dann hätte man mehr gewonnen.

  7. #227
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schweinegrippe ?

    so unser töchterchen hat seit heute auch schweinegrippe... mal sehn wie es weiter geht.

    lg sabine

  8. #228
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schweinegrippe ?

    Ach du Schreck!! Gute Besserung an Charlene!

    Ich drück euch die Daumen, dass ihr euch nicht auch noch ansteckt.

  9. #229
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schweinegrippe ?

    geht schlecht durchs telefon aber ihre family oben steht muss sich nun auch isolieren

  10. #230
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schweinegrippe ?

    Oje, hat sie nicht demnächst auch noch Geburtstag?

Seite 23 von 29 ErsteErste ... 13 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage Schweinegrippe: Laßt Ihr Euch impfen?
    Von tauchmaus im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 67
  2. Wegen Schweinegrippe nicht in die USA?
    Von Kat im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige