Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 69

Thema: ⫸ Schlaf-Apné,Gastric Bypass etc pp....

13.12.2017
  1. #21
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und da sitze ich nun im Krankenhaus....

    Weiterhin alles liebe und gute für Dich!!!

    LG
    Tanja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und da sitze ich nun im Krankenhaus....

    Eine aufreibende Zeit - ich wünsche Dir sehr, dass alles, was Du jetzt in Agriff nimmst, Deiner Gesundheit und Seele sehr gut tut!

    Alles Gute für Dich und einen lieben Gruß
    Anja

  3. #23
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Und da sitze ich nun im Krankenhaus....

    Und nun sitze ich wieder im Krankenhaus.............

    nee, nee, nee, krankgeschrieben sein kann richtig zu Stress ausarten.

    Ich humpelte ja schon einige Wochen durch die Gegend mit nem geschwollenen Bein, bis ich dann doch zum Arzt damit ging. Man tippte erst auf Gicht (toll, wer will sowas haben?) und ich bekam die Megatablettenkur. Dann war es aber doch keine Gicht und es ging mit Antibiotika los. Da ich persönlich keinen Bock hatte, meinen Hochzeitstag zum Klo rennend zu verbringen, hab ich mit der Kur am Tag danach begonnen. ....wir hatten ein tolles Essen in Kristiansand, Espen bekam von mir Manschettenknöpfe, auf die er mit "was ist das?" reagierte. Von ihm bekam ich....naja, er hat halt das Restaurant gezahlt.

    Nach ca. einer Woche mit Antibiotika fiel meinem Körper ein, dass er das Zeug nicht mag und ich sah aufeinmal aus wie ein Streuselkuchen. Dann kam noch Erbrechen, Durchfall und ne Fastohnmacht dazu. Die Entzündung am Bein ging zurück, aber meine Blutwerte von wegen Entzündung im Körper gingen hoch. (muss man das verstehen?). Jetzt sitze ich im Krankenhaus, da mein Fuss geröntgt werden soll, meine Blutabnahme beim Arzt hab ich bereits hinter mir (und die Entzündung ging zurück), um 12.30 Uhr soll ich zu einem Spezialisten der Adipositas Gruppe. Mal sehen, was der für mich noch auf Lager hat. Und dann hab ich jetzt die Megaentwässerungstabletten, bei denen ich mich wohl gleich auf dem Klo häuslich einrichten kann.

    Langeweile, was ist das ???

    Achja, eine Nachbarin tauchte bei mir auf, die Healing macht. Die gute Frau nimmt mich jetzt auch noch unter ihre Fittiche. Wie Ihr seht...ich nehm jetzt alles mit.

    lg

    Kerstin

  4. #24
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und da sitze ich nun im Krankenhaus....

    man, man kerstin!!!!

    was machst du denn für sachen? ach man, ich wünsch dir, dass du schnell wieder fit wirst!!!! da freu ich mich immer wenn du auftauchst, und dann sowas....
    wie läufts denn sonst so? wie gehts espen und den tieren?

    übrigens plan ich für oktober einen trip von bergen nach kirkenes mit nem postschiff. ich hoffe das kann was und wird toll!!!

    grüssle!!

  5. #25
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und da sitze ich nun im Krankenhaus....

    Kerstin, du bist scheinbar zur Zeit einfach nicht ausgelastet, sonst würdest du nicht alle Krankheiten die dir über den Weg laufen bei dir aufnehmen.

    Ich hoffe, die bekommen dich ganz bald heile.

    Viele Grüße an dan Zoo. Knuddel mal alle von mir.

    LG Eli

  6. #26
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Und da sitze ich nun im Krankenhaus....

    Ich bin wie Unkraut Juule, man kriegt mich nicht klein. *gacker*

    Espen geht es gut - er ist frech wie eh und je. Den Tieren geht es auch gut, wir haben 4 Katzenkinder, eins davon wurde von Kimmy gerettet-darum meint sie auch felsenfest, dass der kleine Purzel jetzt ihr gehört. Die beiden grösseren heissen "Wombel" und "Survivor", die beiden kleineren haben noch keinen Namen. Den Pferden und Hunden geht es auch 1a. Bamse, unsere jüngste Hündin hat weiterhin nur Sch.... im Kopf. Vor kurzem hat sie das Mobiltelefon von Espen zerschreddert. Toi,toi,toi, die Sim-Card hat überlebt.

    Es herrscht hier eine Bullenhitze und wir hatten schon seit Wochen keinen Regen.

    Geht es von Bergen mit den Flieger zurück ? Sonst könntet Ihr auf dem Heimweg doch mal vorbeikommen.

    lg
    Kerstin

  7. #27
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Und da sitze ich nun im Krankenhaus....

    Ja, Eli, ich nehm halt alle und alles auf.......inkl. Krankheiten.*grmpf*

    Knuddel zurück

    lg
    Kerstin

  8. #28
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und da sitze ich nun im Krankenhaus....

    was hitze in no? sachen gibts...! aber schön dass alles beim alten ist!

    ich weiss noch nicht ganz, ob wir nord- süd fahren oder süd -nord (das 2. ist mir natürlich lieber) aber fliegen werden wir auf jeden fall. ne tagelange autotour fänd kröti wohl nicht sooo prickelnd...

    muss los, freu mich auf deinen nächsten besuch!!!

  9. #29
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Und da sitze ich nun im Krankenhaus....

    ja, Hitze, seit Wochen bis zu 30 Grad und kein Wassertropfen in Sicht. Aber diese Woche soll was Regen kommen, freuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu

  10. #30
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Und da sitze ich nun im Krankenhaus....

    so, nach einer Vermessungsaktion und nem netten aber ernsthaften Gespräch hab ich zwei Möglichkeiten zur Auswahl - mit OP oder ohne. Die Wahl ohne OP dauert wesentlich länger und ich hab mit dem starken Übergewicht und einer extrem ernsthaften Schlaf-Apné keine Zeit zu verlieren. Daher wird bei mir - im Laufe der nächsten 2 Jahren - in Tønsberg eine Magenverkleinerung anstehen. Jedes Kilo, das ich bis dahin bereits abgenommen habe, ist ein Vorteil für mich, auch OP risikomässig. Es ist ein grosser Schritt, aber ich bin jetzt moralisch, in mir selbst und durch den richtigen ärztlichen Hilfsapparat klar - den Schritt in eine gesündere und leichtere Zukunft zu tun. Und da nehm ich kaltblütig alles mit, was sich mir als Hilfe auf dem Wege bietet. Das bedeutet, dass ich in Zukunft 2 OPs vor mir habe, eine für die Magenverkleinerung oder Magenbypass, eine um dann zu einem späteren Zeitpunkt die Fettschürze und überschüssige Haut zu entfernen. Klar, ich leg mich nicht zum Spass unters Messer, aber was sein muss, muss einfach sein. Und I AM READY !!!

    Lg

    Kerstin

Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlank im Schlaf
    Von *Caro* im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 329
  2. Bodenbelag im Schlaf/Kinderzimmer???
    Von Maike im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 19

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige