Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 20 von 22 ErsteErste ... 10 16 17 18 19 20 21 22 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 218

Thema: ⫸ Schilddrüsenstörungen (Unterfunktion/Hashimoto...)

15.12.2017
  1. #191
    aufsteigender Junior
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    671
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schilddrüsenstörungen (Unterfunktion/Hashimoto...)

    Ach super Rocca. Das hört sich doch echt gut an. Und schön dass soweit alles ok ist.
    Also lohnt es sich doch sich die Mühe zu machen einen Spezialisten aufzusuchen. Der scheint ja endlich mal Ahnung zu haben.

    Ich bin auch gespannt. Nachdem mir hier ja jetzt ca 5 Ärzte gesagt haben dass mein Wert von 2,8 und 2,1 gut sind und das mit dem TSH um die 1 Quatsch wäre..... viell weiss die Spezialistin mehr.

    Alles Gute für dich!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #192
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schilddrüsenstörungen (Unterfunktion/Hashimoto...)

    @Paigie
    Bestimmt weiß die Spezialistin mehr!
    Mein Arzt hat gleich aufgehorcht, als ich was von Kinderwunsch erzählt habe. Er sagte, das ist für uns DAS wichtige Stichwort, denn dafür müssen die Werte ganz anders eingestellt werden als normal.
    Also, gleich am Anfang erwähnen!

  3. #193
    Junior Mitglied Avatar von Bubumaus
    Ort
    Wesseling
    Alter
    38
    Beiträge
    292
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schilddrüsenstörungen (Unterfunktion/Hashimoto...)

    Hallo zusammen,

    ich war letztens meine Schilddrüsenwerte checken lassen (nehme 75mg L-Thyroxin). Bei der Blutuntersuchung war der TSH bei 2,26, aber der TPO über 1000. Bei der Ultraschalluntersuchung meinte mein Hausarzt bereits, dass es aussieht als würde die SD nicht mehr arbeiten, aber sie ist ein wenig gewachsen.

    Als ich wegen der Blutwerte anrief, meinte die Sprechstundenhilfe, dass wohl Verdacht auf Morbus Basedow oder Hashimoto besteht. Mein Arzt meinte dann zu ihr, dass ich zur Szintigrafie muss und dann wohl mit Cortison behandelt werden muss. Als ich das hörte sind bei mir alle Alarmglocken angegangen.

    Mein Mann und ich wollen jetzt Nachwuchs haben und da ich schon immer ziemlich kräftig gebaut bin, dachte ich, dass es nicht schaden kann vorher ein paar Pfunde abzuspecken. Da bin ich auch gut dabei. Aber jetzt mir Cortison?!? :-)

    Wurde auch jemand von euch mit den Zeug behandelt wegen der SD? Ich werde auf jeden Fall meinen Arzt nach Alternativen fragen. Kann ich auch sagen, dass ich damit nicht behandelt werden möchte? Mir geht es ja gut, warum also so was nehmen?!?

    Ich bin total verwirrt.

    Sorry fürs zutexten und danke fürs lesen.:-)

    Jeannette

  4. #194
    Inaktiv
    Beiträge
    20
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schilddrüsenstörungen (Unterfunktion/Hashimoto...)

    bubumaus: wir haben ja im ww thread schon kurz das thema, bin sehr interessiert.


    ich bin jetzt dank bubumaus auf diesen thread gestossen und habe gleich noch ne frage.
    letzten sommer wurde bei mir hashimoto diagnostiziert und bin auch in behandlung seit dem, aber nur beim hausarzt. leider reagiere ich seit dezember extrem auf dosiserhöhungen und kriege herzrasen und auch herzstolpern. mein wert ist momentan auf ca 3,8 und meine ärztin meint der sei absolut ok. grenze sei 4. habe nun hier gelesen dass das total veraltet ist. ich fühl mich auch noch nicht so super. oft schwindel und müde. gibt aber wochen da gehts mir super und dann wieder 1-2 wochen schlecht. ich wollte nun dass die dosis doch noch einwenig erhöht wird. ich habe halt angst, dass dieses herzrasen wieder kommt wenn ich mehr erhöhe. ich nehme nun 4 mal 0,10 mg und 3 mal 0,05 mg. als ich jeden tag 0,10 genommen habe (dies aber nur 3 wochen lang), habe ich das herzrasen bekommen. was würdet ihr nun machen?

    lg

  5. #195
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schilddrüsenstörungen (Unterfunktion/Hashimoto...)

    @ eisblume
    ich würde auf jeden fall zum endokrinologen gehen. (dannach gehts mit dem Hausarzt weiter)
    ich hab auch Hashimoto, seit ca. 5 Jahren diagnostiziert. Ich nehm L-Thyroxin muss aber immer wieder neu eingestellt werden. Festgestellt wurde die Krankheit bei mir beim Hausarzt, dann ging ich zum Endokrinologen, dort wurde nochmal genauer untersucht, und zum überprüfen bin ich wieder beim Hausarzt. Wobei ich da einen hab, der sehr sehr gut ist, der macht sogar US ob Knoten da sind ect.

    Wegen des Herzrasens... Die genaue Dosis die du brauchst muss sich erst langsam finden. Lass deinem Körper zeit. Ich hatte das damals auch. Angefangen haben wir mit niedriger Dosis, die dann langsam gesteigert wurde, dazwischen immer wieder blutabnehmen, und schauen wann der beste wert erreicht wurde. Wobei ich meinen körper langsam so gut kenne, dass ich vor der Blutuntersuchung schon sagen kann ob es passt oder nicht.

  6. #196
    Junior Mitglied Avatar von Bubumaus
    Ort
    Wesseling
    Alter
    38
    Beiträge
    292
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schilddrüsenstörungen (Unterfunktion/Hashimoto...)

    Eisblume du solltest das wirklich von deinem Arzt abklären lassen. Ich habe auch schon überlegt mit einen Endokrinologen zu suchen, um mir ggf. eine zweite Meinung einzuholen, aber irgendwie gibt es davon nicht viele?!?

    Liebe Grüße
    Jeannette

  7. #197
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schilddrüsenstörungen (Unterfunktion/Hashimoto...)

    Bubumaus, dann schau mal nach einem Nuklearmediziner. Die kontrollieren auch die SD und schallen.

    Ich bin mit der SD nur noch bei einem Endo in Behandlung, alles andere ist mir zu anstrengend wenn sich Ärzte nicht auskennen. Ich gehe zur Blutabnahme hin und alles weitere wird hinterher per Mail geklärt *g*

  8. #198
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schilddrüsenstörungen (Unterfunktion/Hashimoto...)

    Ich bin ja auch bei einem Nuklearmediziner und der ist ja auch auf Schilddrüse spezialisiert.
    Fühl mich da super aufgehoben und sehr kompetent und ausführlich behandelt und beraten!

  9. #199
    Inaktiv
    Beiträge
    20
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schilddrüsenstörungen (Unterfunktion/Hashimoto...)

    danke für eure antworten )

    manu: mein hausarzt hat auch sofort noch n US gemacht, hatte dann auch einen kleinen knoten. da wurde ich dann wegen dem knoten zum spezialisten geschickt und der hat den knoten untersucht (hat gewebe entnommen). war alles gutartig. danach musste ich nur noch zum HA zum blutabnehmen und halt ggf. dosis anpassen.
    aber ich werde morgen beim arzttermin darauf bestehen, dass sie mich wieder zum spezialisten überweist. sie behauptet nämlich auch dass der schwindel nicht von der unterfunktion kommt, ich bin aber überzeugt dass es davon kommt.. für mich ist der wohlfühlwert einfach nicht 3,8 sondern tiefer, denke ich mal.

    als du das herzrasen hattest, hast du dann die dosis wieder reduziert und dann langsam wieder gesteigert, oder was hast du gemacht?

  10. #200
    Junior Mitglied Avatar von Bubumaus
    Ort
    Wesseling
    Alter
    38
    Beiträge
    292
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schilddrüsenstörungen (Unterfunktion/Hashimoto...)

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Am Donnerstag habe ich einen Termin zur Szinti und das ist dann doch ein Nuklearmediziner?!? Ich hoffe, dass ich dann ein wenig schlauer bin.

    LG Jeannette

Seite 20 von 22 ErsteErste ... 10 16 17 18 19 20 21 22 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige