Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: ⫸ Rückenschule ?!?

16.12.2017
  1. #11
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ AW: Rückenschule ?!?



    Ja, ich bin auch Krankenschwester, ich arbeite auf einer Intensivstation. Das hat auch rückentechnisch seine Vorteile: wir haben die Betten in der Regel auf rückengerechter Arbeitshöhe stehen, Mobilisation von Patienten können wir zu zwei durchführen, für die im wahrsten Sinne des Wortes "schweren Fälle" haben wir einen Patientenlifter. Nicht immer kann man mit den o.g. Hilfsmitteln rückenschonend arbeiten, aber es hilft sicher weiter (zum Beispiel verglichen mit der ambulanten Pflege, schätze ich mal).

    Ich drück dir die Daumen, dass du mit Diclo erstmal weiter kommst! *drück*

    *nochmal Klugscheisser-Modus an*
    Du denkst auch daran, bei der Einnahme von Diclo auf deinen Magen zu achten? Falls du das Zeug nicht verträgst, lass die bloß einen Magenschutz verschreiben. Vielen Leuten schlägt das auf den Magen.
    *Klugscheisser-Modus aus*

    Liebe Grüße
    Katrin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von MiaKairegi
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    34
    Beiträge
    2.608
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Rückenschule ?!?

    Hi Katrin !

    Ja, das sind die Vorteile der stationären Pflege. Wir haben hier zwar eigentlich bei allen die Pflegebetten, das ist Voraussetzung um zu Pflegen. Aber in akuten Fällen oder wenns raumtechnisch nicht geht, dann pflegen wir halt nicht auf Arbeitshöhe. Ist nicht so gut... Lifter haben wir auch bei den meisten Patienten, da wir ja immer alleine mobilisieren (zu zweit wird für die Leute einfach zu teuer...). Allerdings hab ich auch Patienten, bei denen dringend ein Lifter notwendig wäre, aber es raumtechnisch halt einfach keinen Sinn macht. Da bleibt dann nur "zupacken" und da kann man klaro nach Bobath und Kinästhetik und überhaupt rückenschonend versuchen zu arbeiten - aber das kennst du ja selber, da gibts oft eben auch Grenzen und es geht nur mit viel, viel Zupacken !
    Vor Intensiv hab ich Respekt - wär gar nichts für mich. Ich mags so ganz gerne im ambulanten Dienst, man hat nach den Jahren zu vielen ein gutes Vertrauensverhältnis und hier auf dem Land ist die "Gemeindeschwester oder Pfleger" meist auch gerne gesehen und genießt bei vielen älteren Herrschaften einen guten Ruf ;-)

    Das Diclo ist übrigens ein blödes Zeugs !! Ich hab vorhin den Beipackzettel weggeworfen, da fiel mir ein Satz darin auf:
    "Frauen, die versuchen schwanger zu werden, wird die Einnahme von Diclofenac nicht empfohlen, da Diclofenac die weibliche Fruchtbarkeit beeinträchtigen kann. Bei Frauen, die Schwierigkeiten haben schwanger zu werden oder die aufgrund einer möglichen Unfruchtbarkeit untersucht werden, sollte ein Absetzen von Diclofenac erworben werden."

    Der Satz ist krass - ich bin mir sicher, dass das früher nie dort drin stand, so deutlich bestimmt nicht !!
    Also werd ich das nun bestimmt nicht mehr nehmen, auf keinen Fall ! Das ist doch alles irgendwie echt doof, menno !

    So, dann wünsch ich dir noch nen schönen Restsonntag, ich muss nachher nochmal arbeiten :-(

    Lg, Mia

  3. #13
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ AW: Rückenschule ?!?

    Meine Güte, das mit dem Hinweis im Beipackzettel für Diclo ist ja echt krass!
    Hab ich noch nicht gelesen (ich nehme auch nur ganz ganz selten Diclo und hab auch schon ewig nicht mehr in den Beipackzettel geguckt).

    Ich habe übrigens ebensolchen Respekt vor der ambulanten Pflege wie du vielleicht vor Intensiv, gerade wegen der Arbeitsbedingungen. Ich kenne auch mehrere Leute, die ambulant arbeiten, da hört man schon so einige Geschichten. Mir wäre es -glaube ich- zuviel Kontakt zu den Patienten. Ich kann es mir schlecht vorstellen, JAHRELANG zu denselben Patienten zu fahren. Unsere Station hat eine relativ viele Kurzlieger, das finde ich voll okay.
    Unsere Langlieger (Patienten, die 4-12 Wochen da sind) betreue ich gerne und hab auch gern diesen engen Kontakt mit den Patienten und deren Angehörigen. Aber nach dieser Zeit bin ich auch froh, wenn die Patienten verlegt werden, z.B. auf Normalstation, zur Reha.

    Kinästhetik, Bobath etc. ist für mich mehr Theorie als Praxisnähe bzw. bei mir hapert es häufig an der Umsetzung. Man muss sich das immer wieder ins Gedächtnis rufen. Aber ich kann schlecht von einem Kurs was mit zum Patientenbett nehmen. Im Kurs hat man irgendwas an den Kollegen geübt, was aber mit einem Patienten einfach nicht funktioniert!

    LG
    Katrin

  4. #14
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard ⫸ AW: Rückenschule ?!?

    Hallo!

    Ich habe von November 2007 bis Januar 2008 einen Kursus "Wirbelsäulengymnastik" gemacht und war begeistert! Den Kurs hat zu 75 % die Krankenkasse bezahlt (hat um die 120 Euro gekostet).

    Der Kurs hat mir viel gebracht, da man die Übungen natürlich auch zuhause machen kann.

    Abgesehen davon waren auch nette Leutchen in dem Kurs.

    Also, wenn man die Möglichkeit hat: Machen! Am besten mal bei Deiner Krankenkasse nachfragen!

    Viele Grüße
    Miri

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige