Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Rücken und allgemeine Schmerzen...

15.12.2017
  1. #1
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ Rücken und allgemeine Schmerzen...

    also ich muß jetzt doch mal rund fragen, ich komm mir ja langsam schon behämmert vor...


    Letzte Woche war ich beim Arzt weil ich mich fühlte wie gegen die Wand gelaufen, nicht mehr wirklich vernünftig denken konnte bei der Arbeit und die Nebenhöhlen zu waren..
    Krankschreibung, antibiotika (Avalox ziemlich stark) Nasonex und 4 Tage im Bett verbracht.
    Die Nase ist nun freier, das Gesicht tut nicht mehr weh.

    Aber - wohl auch vom AB (steht da auch als Nebenwirkung, alle anderen hatte ich auch :-( )
    taten mir alle Muskeln weh, das Herz pumperte -
    naja ich habs überstanden - die Nebenhöhlenentzündug hats wohl auch eingedämmt,

    noch ein aber:
    mir tun immer noch der Brustkorb, die Rippen, der Rücken so um die Gegend rum weh...
    Hinten am Rücken wo die Rippen aufhören, da ist es ganz heftig,
    wenn ich mit Wärmflasche im Kreuz schlafe gehts,
    im Bett, warm eingepackt geht auch,
    mit ner dicken Wolldecke um mich gewickelt (von Popo bis BRust)
    ist es auch ok - alles andere schmerzt (ja ich habe ein Hemd drunter und das Haus ist auf minimum 23 Grad.

    Hab ich Spinnenfieber? Ists noch die Nachwirkung vom AB (gestern die letzte) oder weißt das auf ne Sache hin, die ich am Montag (seufz) dann doch nochmal beim Arzt reklamieren sollte?
    Wie gesagt, ich komm mir langsam schon merkwürdig vor mit einem Wehwechehn nach dem anderen... (bin auch etwas hypochondrisch veranlagt, leider)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Rücken und allgemeine Schmerzen...

    Hm. Lass Dich noch mal durchchecken. Ich hatte damals auch mal wahnsinnige Schmerzen- Resultat Riss in diesem Knorpelkram zwischen den Rippen und gebrochene Rippen.
    Ich kann Dir ansonsten nur diese Wärmedinge von Thermacare ans Herz legen. Die finde ich super!

    Und vielleicht suchst Du auch mal jemanden auf der auf andere Art und Weise nach allen Sachen mal guckt? Bei mir hat es ja mit den Schmerzen letztendlich die Heilpraktikerin gebracht die nach Dorn arbeitet und alles wieder ins Lot brachte. Das war super!

  3. #3
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Rücken und allgemeine Schmerzen...

    Schmerzen im Rücken müssen nicht unbedingt von der Wirbelsäule, sondern können auch von Organen kommen: Die fiesesten Rückenscherzen, die ich je hatte, waren bei der Nierenbecken-Entzündung und das tut auch hinten unterhalb der Rippen tierisch weh. Wenn Du schon AB genommen hast, kann es sein, daß die sonstigen Symptome einer Blasenentzündung (geht der Nierenbecken-Entzündung oft voraus) nicht vorhanden sind, die Entzündung aber trotzdem noch da ist. Das kann aber Dein Hausarzt leicht prüfen, vielleicht hast Du da was "verschleppt"? Hast Du auch Fieber o.ä.?

  4. #4
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Rücken und allgemeine Schmerzen...

    hmm, also wahnsinnige Schmerzen sinds keine...
    nur - ich merke wenns dort kühl wird, dann tuts weh - (eine Wolldecke umgewickelt ist ja keine Dauerlösung))
    Wenn ich weiß, das geht wieder weg, iss nix wildes, dann steh ich das auch durch -
    aber so...
    (also Ärzte in der Eifel habens nicht so mit der Diagnose, habe ich den eindruck da muß man schpn wissen was man hat wenn man hingeht... die haben oder nehmen sich (in Landpraxen) nicht die Zeit (würd ich wahrscheinlich auch nicht, würde mien Wartezimmer von 8-18 uhr voll sitzen)
    Heilpraktiker hab ich in Frühjahr schon hinter mich gebracht (Elektroakkupunktur, ich bin mir immer noch nicht so hundert % sicher was ich von dem halte... D: )

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Rücken und allgemeine Schmerzen...

    Manuelle Therapie hat aber mit Akkupunktur nichts zu tun. Schau mal: Wirbeltherapie nach DORN - DORN-Methode - DORN Wirbelsulentherapie - DORN Seminare - DORN Ausbildungen

  6. #6
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Rücken und allgemeine Schmerzen...

    Hallo Tara,

    auch wenn es Dir nicht hilft, ich bin auch eine Dauer-Rücken-Geplagte, aber kein Arzt hält es für nötig, mal zu röntgen. Ich bin seit der Schwangerschaft nur noch am Wehwehchen haben, komme mir vor wie eine alte Frau, gehe jeden Tag mit mind. 3 Kirschkernkissen (selbergenäht in XXL) ins Bett, damit ich überhaupt liegen kann und habe ständig Angst, irgendwann den Kleinen nicht mehr aus dem Bett heben zu können.
    Ich kann es nichtmal lokalisieren, mal ist es der untere Rücken, mal eher die Mitte und auch mal im Schulter-/Nackenbereich. Eigentlich ständig alles, aber halt eine Region immer mehr betroffen als die anderen. Und dann natürlich dementsprechend auch Kopfschmerzen.. Es gibt Wochen, wo ich ohne Ibuprofen 800 nicht aus dem Bett komme :-(. Schlimm eigentlich. Aber es fällt mir nur zeitweise auf, dass das nicht normal sein kann (gerade eben zum Beispiel). Ist der Schmerz erst ausgeschaltet, denke ich nicht daran.

    Wie sieht es mit Osteopathie aus? Wenn ich es mir leisten könnte, würde ich das gerne ausprobieren. Irgendwo muß ja eine Ursache sein..


    Gute Besserung und liebe Grüße!

  7. #7
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Rücken und allgemeine Schmerzen...

    naja ich glaube in dem Fall weniger daß es vom Rücken her kommt (an die üblichen rückenschmerzen, allerdings nicht so doll wie Deine ) habe ich mich gewöhnt,
    das ist irgendwie so ein "der Brustkorb tut weh und der rückenbereich"
    und "gut" ist es nur mit viel viel wärme...

    Ich werd, so blöd ich mir vorkomme montag nochmal zum Arzt tippern,
    da ists mal 2 Stunden ok, und - als ich heute mittag mal ne Stunde in der küche stand um was zu Essen zu machen, fühlte ich mich wieder wie gegen ne Wand gelaufen.
    Die Küche hat mein Mann dann geputzt...


    In Deinem Fall: Massage hat mir geholfen, was den Nackenwirbelbereich anging (tiefer sind wir noch nicht gekommen )
    die Kopfschmerzen werden besser, verändern sich...
    Vielleicht wäre auch das für dich mal was, denn der hat mir auch ein paar einfache Übungen gezeigt und ir auch gesagt, daß viele Probleme aus der eigenen Körperhaltung kommen (Mir war bis zum dem Zeitpunkt nicht bewußt daß meine Schultern sooo hängen).
    Naja jetzt hatte ich die eine Baustelle im Griff dann kam die "Erkältung"

    Jetzt grade - aus der Badewanne ist das Leben wieder klasse...
    mal sehn wie lange.

  8. #8
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Rücken und allgemeine Schmerzen...

    Zitat Zitat von seestern Beitrag anzeigen
    Wie sieht es mit Osteopathie aus? Wenn ich es mir leisten könnte, würde ich das gerne ausprobieren. Irgendwo muß ja eine Ursache sein..


    Gute Besserung und liebe Grüße!
    ich hab einen in muc der macht das auf karte
    maja und ich waren schon bei ihm in behandlung, der wahnsinn!
    und jetzt bitte keine ausreden von wegen zeit und so.....

  9. #9
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Rücken und allgemeine Schmerzen...

    so, der vollständigkeit halber
    es scheint wohl nix schlimmes zu sein und lag wohl am starken AB -
    der Arzt meinte, das könne sein, daß ich mich deshalb so fühle.

    Bis Mittwoch bin ich noch zu hause

    und dann muß es aber wieder gehen!

Ähnliche Themen

  1. Hinkebein und keine Schmerzen
    Von Sille im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13
  2. Schmerzen im Daumengelenk und keiner findet was
    Von Molly25 im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 5
  3. hin und wieder schmerzen....
    Von sabsi0312 im Forum Kinderplanung / Kinderwunsch
    Antworten: 15
  4. Hab so schmerzen im Rücken
    Von Silvia im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige