Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: ⫸ "Privater" Frauenarztbesuch? Kosten?

16.12.2017
  1. #11
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: "Privater" Frauenarztbesuch? Kosten?

    Ich bin privat versichert und zahle für eine Standard-Vorsorgeuntersuchung zwischen 180 und 260 € (bekomme ich dann ja von der Kasse wieder) - beim höheren preis ist dann Ultraschall und Brustuntersuchung dabei, wenn ich mich recht erinnere...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: "Privater" Frauenarztbesuch? Kosten?

    ich bin auch privatpatient und zahle auch um die 150-200 € für eine untersuchung mit us, dazu kommen noch ca. 35 € für das labor, das den abstrich untersucht.

  3. #13
    Jo!
    Jo! ist offline
    aufsteigender Junior Avatar von Jo!
    Ort
    Stirling, Schottland
    Beiträge
    518
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: "Privater" Frauenarztbesuch? Kosten?

    Hallo Maedels!

    Danke fuer eure vielen Antworten! Ich hab dann am Freitag mal bei meiner alten Frauenaerztin angerufen (nachdem ihr mir zumindest die Angst genommen habt, dass sie mich auslachen koennten weil nicht-versicherte grundsaetzlich nicht behandelt werden oder so) und die meinten die Ultraschall-Vorsorge wuerde 50Euro kosten plus nochmal 10 fuer's Labor, falls ich nen Abstrich wuensche. Den bekomm ich aber hier auch eh demnaechst. Scheint mir aber jetzt schon so, als ob das sehr von einigen Preisen hier abweicht. Ob da echt regional so ein grosser Unterschied ist? Aber gut, ich werd dann das naechste mal wenn ich in D bin einfach mal vorbeifahren.

    @Claudia: Weiss jetzt auch nicht so genau, ob dir das was hilft, da es ja eh von Praxis zu Praxis verschieden ist. Darf ich dich mal fragen, wie lange du denn schon in UK lebst und vor allem, ob du dein(e) Kind(er) hier bekommen hast? Ich find naemlich diesen Mangel an Vorsorge hier grad echt ein bissel beunruhigend und waer dir sehr dankbar, wenn du mir vielleicht irgendwann mal ein bissel von deinen Erfahrungen berichten wuerdest. Gern auch als PN wenn du magst?

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. "essen & trinken für jeden tag" - der "Kochen nach Tim Mälzer"-Thread
    Von petkidden im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 23
  2. "Das Elter" statt "Vater" und "Mutter"?
    Von n8eulchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 22
  3. Wie viel darf man als privater Verkäufer "verdienen"?
    Von Marina im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige