Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: ⫸ Organspendeausweis?? Was hat Euch dazu bewegt?

11.12.2017
  1. #21
    Isabel
    Gast

    Standard

    Ich war kurz davor, mir einen Organspendeausweis zu besorgen, als ich dann allerdings einen Bericht im TV gesehen hab, dass einem unter Umständen \"auch mal die Augen entfernt werden können\" hab ich`s sein lassen. Das hat eine Mutter in einem Bericht über ihren Sohn gesagt, der gestorben ist und einen Ausweis hatte. Das allerdings die Augen entnommen werden würden, wollte niemand. Es war egal und sie haben es trotzdem gemacht, schließlich hatte er den Ausweis.

    Und meine Augen möcht ich irgendwie auch nach dem Tod gern behalten. Das find ich einfach zu furchtbar.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Hallo Schnäuzelchen,

    du kannst auf dem Ausweis aber eintragen, ob deine Spendebereitschaft nur für bestimmte Organe (und wenn ja, für welche) gilt! Wenn du z.B. nur eine Niere spenden würdest, kannst du das so eintragen. Das ist also kein Grund, KEINEN Ausweis zu haben - im Gegenteil: so regelst du alles zweifelsfrei.

    LG Ellen

  3. #23
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard

    Ich finde es auch sehr wichtig das viele einen Organspendeausweis haben. Die Regelung in Österreich finde ich spitze.
    Ich möchte nach meinem Tod verbrannt werden und denke, was ich hier lassen kann und damit gutes tun kann, brauch ich nicht mehr mitzunehmen.
    Und der Gedanke das ich durch einen anderen Menschen weiterlebe oder einem anderen dadurch das Leben geschenkt habe, gibt den Hinterbliebenen vielleicht etwas Trost!

    Also, an alle die noch keinen haben: Gebt euch einen Ruck - es ist sooo wichtig!

    P.S. Meine Augen würde ich auch gerne behalten (war das ein seiöser Bericht?)

  4. #24
    Junior Newbie Avatar von Zenzi
    Beiträge
    78
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich hab auch einen Organspendeausweis, seit über 3 Jahren schon. Ausschlaggeben für mich war, dass mein Schatz eine gespendete Hornhaut hat; denn ansonsten würde er auf dem einen Auge gar nix mehr sehen (durch einen schweren Autounfall vor 9 Jahren oder so).
    Ein gespendetes Organ kann anderen Menschen noch viele schöne Wochen, Tage oder sogar Jahre bescheren!

  5. #25
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich habe auch schon jahrelang einen Organspendeausweis! Und @ schnäuzelchen: Keine Panik! Du kannst wirklich ankreuzen, welche Organe du ausschließen willst. Wobei, wenn ich tot bin, ist mir doch egal, ob ich Augen hab oder nicht!

    Für Körperwelten würde ich meinen Körper allerdings auch nieeee hergeben. Allein die Vorstellung, z.B. ich sitz auf diesem Pferd und meine Freunde kämen mich gucken \"Da sitzt die Melli ohne Haut!\" *grrr* Da läufts mir eiskalt den Rücken runter!

    LG, Melli

  6. #26
    McPom
    Gast

    Standard

    Ich habe seit einigen Jahren einen Organspendeausweis in meinem Portemonaie. Dort habe ich allerdings lediglich festgelegt, dass ich die Entscheidung auf meine Mutter übertrage (samt Kontaktdaten, versteht sich).

    Ich glaube, dass meine Mutter meine Ansichten bezüglich Organspende teilt und damit situationsbedingt eine Entscheidung in meinem Sinne treffen wird - besser, als ich es auf dem kleinen Zettel selbst darlegen könnte.

    Dass meine Mutter und nicht meine Frau dort eingetragen ist, liegt schlicht und einfach daran, dass ich davon ausgehe, dass der Organspendeausweis am ehesten bei einem Unfall etc. notwendig wird und dass die Wahrscheinlichkeit sehr gross ist, dass meine Frau dabei war und damit nicht gefragt werden kann (so wenig wie ich mir so eine Situation wünsche oder auch nur drüber nachdenken möchte).

    Tobias

  7. #27
    moineau
    Gast

    Standard

    Hallo,

    ich habe auch schon seit Ewigkeiten einen Organspendeausweis. Wie das kam? Ich habe 1988 erfahren, dass bei mir nur eine Niere arbeitet. Normalerweise ist das kein Problem, ich habe ja noch eine, die die Arbeit dann eben für 2 erledigt. Aber ich kann ja mal in eine Situation geraten, wo ich ein Spendeorgan brauche, nämlich dann, wenn meiner gesunden Niere etwas zustößt. Und das hat mir damals mein Hausarzt erklärt. Ab dem Moment war für mich klar, okay, ich spende alle meine Organe, außer der rechten Niere, mit der fängt keiner mehr was an. Als dann kurze Zeit später die Ausweise in der Praxis auslagen habe ich meinen sofort ausgefüllt. So, und der wird nun immer wieder aktualisort, damit auch nichts schiefgeht, wenn mir jetzt was passieren würde.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Malo hat ein Dirndl gekauft #107!!! Und was trägt mein Mann dazu???
    Von Malo24 im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 129
  2. MBT Schuhe - wer hat welche? Was könnt ihr dazu berichten?
    Von connychaos im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 5
  3. Was mich heute bewegt....
    Von Suki im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 154
  4. Wie lange hat es bei Euch gedauert, bis es eingeschlagen hat?
    Von Eli im Forum Kinderplanung / Kinderwunsch
    Antworten: 69

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige