Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: ⫸ Mittel gegen Regelschmerzen?

12.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von melian
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    40
    Beiträge
    1.265
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Mittel gegen Regelschmerzen?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich fühle mich heute dermaßen sch**** - ich habe am Wochenende meine Regel bekommen, sehr heftig, und seit gestern auch noch Bauchkrämpfe, Rückenschmerzen, Schwindel dazu - ich fühle mich komplett neben der Spur...

    Allerdings habe ich gleich noch ein wichtiges Meeting, kann also nicht einfach nach Hause. Ich will jetzt mal schnell zur Apotheke rüber, mir was holen, bin aber unschlüssig. Habt ihr Tips, welche Medikamente bei solchen Mens-Beschwerden am besten helfen?

    Dank' euch!

    lg, melian


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Ich kann dir "Dolormin für Frauen" empfehlen, das ist extra für Mensbeschwerden....

    aber ansonsten würde ich auch noch mal den Apotheker um Rat fragen!

    LG Fee

  3. #3
    pinguin
    Gast

    Standard

    Hallo Melian,

    ich nehm an den schlimmen Tagen immer Dolormin für Frauen. Das hilft mir echt gut!
    Ich nehm beim ersten mal immer zwei Tabletten wie angegeben und dann immer noch mal eine, wenns nicht aufhört.

    Wie gesagt, mir hilft es super!

    LG und gute Besserung
    iris

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Oh je, Du Arme!

    Mir hilft Ibuprofen 400 immer sehr gut. Dazu nen heißen Tee und ne halbe Std. später geht es einem wieder besser.

    Die Dolormin für Frauen soll auch klasse sein. Hab ich allerdings noch nicht getestet.

    LG und gute Besserung,
    Anika

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard

    Ich habe früher SEHR viel Paracetamol genommen und vertrage es nun gar nicht mehr, ebenso Ibuprofen. Davon bekomme ich so extreme Magenschmerzen...

    Was mir ganz gut hilft, ist hoch dosiertes Magnesium. Es entkrampft total super und ich bin froh, keine Tabletten etc. mehr schlucken zu müssen.

    Ich kann das Biolectra empfehlen, als Dosierung mindestens 240, besser ist mehr.

    LG
    Daniela

  6. #6
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Urem forte soll noch helfen, bekommt man rezeptfrei in der Apotheke. Gute Besserung!

  7. #7
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    in dolormin ist der gleiche wirkstoff wie in ibu, nur hat dolormin wirkstoffbeschleuniger. so ein apotheker zu mir letztens. ich nehm auch die 400er oder gar 600er ibus. die dolormin sind mir einfach zu teuer, dafür dass sie evt. 20 min. eher anschlagen.

    gute besserung!

    lg,doro

  8. #8
    aufsteigendes Mitglied Avatar von melian
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    40
    Beiträge
    1.265
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Danke, ihr Lieben!!

    Ich habe mir Dolormin geholt, die Sitzung so eben überstanden und bin dann nach Hause zu meiner Wärmflasche und der Couch. Es geht mir jetzt langsam besser - so heftig hat es mich schon lange nicht mehr erwischt...

    lg, melian

  9. #9
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    Oh jeee...!

    Mir helfen immer Zäpfchen immer besser, ein magen ist so doof empfindlich und ich hab das Gefühl, das Zäpfchen schneller wirken.

    Gute Besserung!

  10. #10
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Hab das hier gerade gefunden und frage mich, ob das wirklich hilft

    http://shop.savit.de/sonnen-apotheke...rktext=3216628

    Wenn ja, würd ich es mal mitbestellen...Weiß einer mehr?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mittel gegen Durchfall?
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  2. Mittel gegen Blähungen
    Von Melli78 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 35
  3. Tabletten gegen Regelschmerzen?!?
    Von *chen im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige