Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 71

Thema: ⫸ Mini Sophia - Entschieden und gekauft!!!

18.12.2017
  1. #11
    Maexchen
    Gast

    Standard ⫸ AW: Verhütungscomputer - Erfahrungen?

    ...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütungscomputer - Erfahrungen?

    Das gefährliche an Persona ist halt, dass er meines Wissens einfach wieder grün gibt, wenn er "zu lange" keinen ES auswerten konnte. Das ist natürlich, vor allem bei zu langen Zyklen, saugefährlich, da der ES ja trotzdem noch kommen kann.
    Falls das nicht stimmt, verbessert mich bitte, ich hab das so gehört.

  3. #13
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütungscomputer - Erfahrungen?

    Stimmt, Judith, genauso ist es. Mir hatte der Persona einmal gaaanz genau pünktlich zum ES wieder freigegeben, weil er eben ein paar Tage zu spät kam.

    Ich war mit der Kombi Persona+nicht ganz so konsequente NFP sehr zufrieden, Persona alleine wäre mir mit 94 % zu unsicher, wenn ein Kind so ganr nicht in die momentane Planung passen würde.

    LC ist ne tolle Unterstützung, wenn man sich nicht alleine auf die eigene Auswertung verlassen mag, aber hierfür hat mir der Persona auch ausgereicht, der nur einen Bruchteil des LC kostet... Und Temp messen, wie die andern schon sagen, das kann man auch ohne den teuren LC. Ein Uebe Domotherm Signal waterproof kostet glaub ich um die 4 Euro, oder hab ich das falsch in Erinnerung? Das Buch kann ich Dir auch erst mal leihen, Katrin (ich brauch es aktuell ja eher weniger ), kannst Du erstmal reinlesen, obs was für Dich ist, bevor Du es kaufst...

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  4. #14
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütungscomputer - Erfahrungen?

    Tjaaaaaa das ist MEIN Thema. Ich hatte vor einem Jahr schon überlegt, auf NFP und Comp zuzugreifen und hormonelle Verhütung zu lassen. Zumal ich eine sehr vergessliche Pilleneinnehmerin bin.

    Ich bin für mich persönlich zum Schluss gekommen, dass dafür einfach nicht der richtige Zeitpunkt ist. Mir fehlte die innerliche Ruhe um mich umfassend mit dem Thema zu beschäftigen und enthusiastisch Temp zu messen, Schleimfäden zu definieren usw. Und ich persönlich empfinde das Risko schwanger zu werden doch als recht hoch, was grad auch nicht in unsere Lebensplanung gepasst hätte.

    Deshalb für mich: erstmal den Nuvaring - und jetzt, wo ich einen unbefristeten Vertrag habe, wir umgezogen sind usw. werde ich es noch einmal überdenken.

    Ich bin also gespannt, woraufs bei dir hinausläuft!

    Suki

  5. #15
    Maexchen
    Gast

    Standard ⫸ AW: Verhütungscomputer - Erfahrungen?

    ...

  6. #16
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütungscomputer - Erfahrungen?

    Zitat Zitat von Maexchen Beitrag anzeigen
    Bei Persona ist eben wie bei allen natürliche Verhütungsmethoden, man muß ein bisschen mitdenken und auf die Signale seines Körpers achten.
    Ja eben, und deshalb finde ich eigentlich diese sämtlichen Computer Quatsch. Wenn man sowieso mitdenkt (und ich bin auch der Meinung, dass das wichtig ist), dann tut es einfach ein ganz normales Thermometer und ein paar LH-Teststreifen (oder von mir aus auch Persona-Stäbchen).

  7. #17
    Maexchen
    Gast

    Standard ⫸ AW: Verhütungscomputer - Erfahrungen?

    ...

  8. #18
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütungscomputer - Erfahrungen?

    Ohh soo viel Resonanz schon!!

    Danke Euch schon mal, und auch für die PN´s!!

    Ich bin auf meinen Gyn Termin gespannt, ich versoreche mir trotzdem viel davon, denn der Mann ist wirklich wundervoll ( schwärme ich gerade von meinem Gyn *amKopfkratz* ) und ist meines Erachtens so fähig.
    Ich hoffe, auch was natürliche Verhütung angeht.

    LG und nichmal Danke!
    Katrin

  9. #19
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütungscomputer - Erfahrungen?

    @ Maexchen: Grundsätzlich stimme ich Dir zwar zu, aber zu der Zuverlässigkeit, da muss ich eben nochmal was loswerden. Mein ES kam zwar nicht immer auf den Tag genau, aber doch meist recht regelmäßig. Nur zweimal kam er nach dem Testzeitraum, einmal war da noch rot und es wäre wohl nichts passiert, hätte ich mir nach Persona freigegeben, aber das andere mal hatte Persona wie gesagt bereits grün gegeben und der ES kam pünktlich einen Tag später. Es ist eben nicht so, dass man sich eigentlich darauf verlassen kann, dass der ES immer relativ zeitgleich kommt, es kann immer mal ein Ausreißer-Zyklus dazwischen sein, und wenn man dann auf Persona hört, der ja nach dem Testzeitraum wirklich nicht wissen kann, wann der ES nun tatsächlich kommt, dann kann das unter Umständen schief gehen.

    Dass NFP zwar den ES erst als solchen erkennen lässt, wenn er bereits war, ist richtig, allerdings tut das zur Sicherheit nichts zur Sache, weil ja nur die ersten 6 Tage frei sind, wenn man mit NFP anfängt und sich streng an die Regeln hält. Hier liegt der Vorteil bei Persona: er erfasst ja den Hormonspiegel und gibt (zumindest theoretisch) rechtzeitig vorher bescheid, so dass man die vorher-Enthaltsamkeit reduzieren kann. Für nach dem ES halte ich aber NFP für genauer, falls Persona keinen ES ermitteln konnte. Wie gesagt: Mit der Kombi war ich sehr zufrieden, ich habe mir immer bis zum 10. Tag (manchmal auch noch den 11., je nach risikofreudigkeit ) freigegeben, weil mir Persona Sicherheit gegeben hat, dann aber mehr oder weniger konsequent auf NFP gehört. Wie konsequent man die Sache betreibt hängt dann eben davon ab, wie ernst man das "wir wollen noch warten" nimmt. ICH habe ja immer so ein bisschen gehofft, dass es doch schief geht, so dass mir die Entscheidung "Und JETZT ist der richtige Zeitpunkt" abgenommen wird - wurde aber nicht.

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  10. #20
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verhütungscomputer - Erfahrungen?

    nochmal kurz ich, auch wenn man supergut mitdenkt, ist persona trotzdem nicht sehr sicher. Ich will mir hier nämlich nicht unterstellen lassen, wir hätten nicht mitgedacht.

    lg
    isis

Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 56
  2. Gibt es noch den mini Sophia?
    Von Nikita im Forum Kinderplanung / Kinderwunsch
    Antworten: 14
  3. Antworten: 27
  4. ...
    Von Pastapronta im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige