Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

Thema: ⫸ Magenverkleinerung

14.12.2017
  1. #1
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ Magenverkleinerung

    Hat jemand von Euch eine Magenverkleinerung (also jetzt nicht Fettabsaugen von aussen, sondern Verkleinerung des Magens selbst) machen lassen ?
    Falls ja - könntet Ihr mir Eure Erfahrungen dazu schreiben ? Da es ja ein ziemlich "einschneidenes" Thema ist, kann das gerne per PN erfolgen.

    Vielen Dank

    lg

    Kerstin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    aufsteigender Junior Avatar von Mona
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    681
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Kerstin,

    ich hab zwar keine Magenverkleinerung, aber ich denke bevor man an sich rumschnibbeln lässt sollte man doch eher auf die ernährung achten. Ich weiss ich hab gut reden *gg wo ich doch selber so ein Moppel bin. Aber geht der Magen nicht bei normaler, gesunder und bewusster Ernährung nicht selbst wieder auf Normalmass zurück?

    Sollte ich jetzt was falsches geschrieben haben, so mag mich bitte jemand aufklären.

    Liebe Grüße
    Mona

  3. #3
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard

    Eumelchen, wenn es bei mir nur um die Ernährung ginge, würde ich erst garnicht an diesen Schritt denken.

    lg

    Kerstin

  4. #4
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Guck doch mal hier: www.magenbandforum.ch

    Da gibt es viele Infos dazu. Ich bin selber vor einiger Zeit durch Zufall drauf gestoßen. Auch, wenn ich sowas nicht plane, fand ich es sehr interessant und informativ.

    LG,
    Josiejane

  5. #5
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard

    danke Josiejane. Sobald mein Pc zu Hause wieder Modemkontakt hat, werde ich mich da durchwuseln.

    lg

    kerstin

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Shallymar
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.573
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich habe mir diese Gedanken auch schon gemacht, aber ich bin wohl noch "zu dünn" dafür. Allerdings hatte ich eine Bekannte, die diesen Schritt gewagt hat. Ich habe sie erst später kennengelernt und hätte niemals gedacht, dass sie mal deutlich über 100kg gewogen hat. Sie würde diesen Schritt jederzeit wieder wagen, denn so wie sie sagte, hat sich ihr komplettes Leben verändert.

    Ich denke es ist eine schwierige Entscheidung, die auch nicht von heute auf morgen getroffen werden kann. Ich habe mich für eine komplette Ernährungsumstellung entschieden, bin aber immer noch nicht da, wo ich hin wollte.

    Zur Zeit kommt bei RTL2 (?) die Wiederholung von Bibi und Rolli, die haben es ja beide machen lassen, vielleicht erfährst du auch da mehr.

    Liebe Grüße Nicole

  7. #7
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard

    ich hab kein deutsches Fernsehen Shallymar, aber danke für Deine Infos.

    lg

    Kerstin

  8. #8
    sabrini
    Gast

    Standard

    Hallo Kerstin, eine ehemalige Kollegin hatte sich den Magen verkleinern lassen und hat dadurch 60 Kilo verloren. Das schlimme ist , sie ist seitdem eigentlich dauer krank. Sie hat Magelerscheinungen und musste noch weiter OP´s über sich ergehen lassen ,um die ganze Haut die nun hängt wegschneiden zu lassen. Sie hat neue Brüste und vieles mehr..

    Vielleicht findest du auch hier was :http://www.adipositasverband-international.de/web/

    Lg Sabrini

  9. #9
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard

    Danke Sabrini.

    Ich bin froh, wenn ich ..wie gesagt, was von beiden Seiten lesen kann. Das ist kein Eingriff, den man mal so aus purer Laune heraus macht. Aber hier oben sind die Plätze sowieso dünn gesäht und ob man überhaupt angenommen wird ? ...

    Danke jedenfalls

    lg

    Kerstin

  10. #10
    sabrini
    Gast

    Standard

    Bitte nichts zu danken! Ich denke ob man angenommen wird ,hat auch mit der vorherigen Krankheitsgeschichte sowie Diätversuche oder sogar Kuren zu tun ???

    Das ist wahrlich ein großer eingriff und ich weiß nicht ob ich das machen würde. Das Leben danach ist halt dann zwar schlanker, aber glücklicher ich weiß nicht?? Meine Kollegin hatte trotzdem immernoch Minderheitskomplexe. Und zieht seitdem über dicke her, so alla warum tun die nix dagegen. Naja hat sie Jahrelang auch nicht und ohne die Verkleinerung hätte sie auch nie abgenommen...

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige