Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: ⫸ Leberflecke bei Kindern - Erfahrungen ?

12.12.2017
  1. #1
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ Leberflecke bei Kindern - Erfahrungen ?

    Nachdem mein Mann gestern gerade wieder einen Eingriff hinter sich hat, werden wir nun Johanna auch regelmäßig vom Hautarzt durchchecken lassen, um die Leberflecke zu beobachten.

    Ich kann zugucken, wie sie immer mehr bekommt und die bestehenden wachsen. Ich weiß nicht, ob ich als Kind auch schon welche hatte. Mein Mann ist aber stark vorbelastet. Er hat am ganzen Körper unzählige Leberflecke und er hat sehr viele Narben, weil die Leberflecken entfernt wurden.

    Beobachtet jemand bei seinem Kind ähnliches und berichtet mal, wie es weiter ging und was IHr macht? Irgendwie weiß ich gar nicht, was ich hören will. Aber mal abgesehen von der erhöhten Krebsgefahr, die immer da ist, ist es natürlich auch ein kosmetisches Problem. Sowohl die Leberflecke sehen irgendwann nicht mehr schön aus als auch die Narben, gerade bei einem Mädchen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Leberflecke bei Kindern - Erfahrungen ?

    Bei Jonathan fing das recht spät an und Smilla hat seit der USA Reise auch recht viele Leberflecken bekommen
    Ich hab es mal bei der Kinderärztin angesprochen, die fand das aber alles noch im Rahmen

  3. #3
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Leberflecke bei Kindern - Erfahrungen ?

    Finja hat auch ein Muttermal und findet es gerade voll spannend es sich immer anzuschauen. Ich wollte den Kia demnächst mal drauf ansprechen, da ich es arg früh finde für das erste Muttermal. Keine Ahnung was da normal ist und woher die Dinger überhaupt kommen. Zuviel Sonne kanns nicht sein (zudem wird sie immer gut mit 50er Sonnencremen eingecremt).

  4. #4
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Leberflecke bei Kindern - Erfahrungen ?

    @Ach echt hat die KLeine auch schon viele ? Sieht man so ja immer nicht Kannst Du auch sehen, wie sie wachsen?

    Wahrscheinlich würde ich das auch entspannt sehen, wenn da die Veranlagung durch M. nicht wäre. er Oberkörper sieht wirklich schon "schlim" aus und es war ja auch schon oft kurz vor knapp.

  5. #5
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Leberflecke bei Kindern - Erfahrungen ?

    Ja, einen ganz auffälligen hat sie am Unterarm, zeig ich dir dann beim Treffen mal
    Aber wenn ich so genau an mir runter schaue hab ich auch recht viele und sollte mal zuim Hautarzt

  6. #6
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Leberflecke bei Kindern - Erfahrungen ?

    Mein Mann hat auch unzählige Leberflecke und ist sozusagen Dauergast bei der Hautärztin. (Und ich selber sollte wohl auch mal schauen lassen, so richtig wenige sind es bei mir irgendwie auch nicht). Deshalb warte ich bei Janna schon immer ängstlich auf die ersten Flecken, aber bis jetzt hat sie - bis auf einen winzig kleinen am Oberkörper - noch keine bekommen.
    Kann insofern nicht viel dazu sagen, aber ich verstehe deine Sorgen gut. Geht mir ja bei T schon immer so, dass ich ein mulmiges Gefühl habe..

  7. #7
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Leberflecke bei Kindern - Erfahrungen ?

    Mathilda hat erst wenige, Johanna natürlich schon einige mehr.
    Ulkigerweise hat mich meine Erfahrung mit M. gelehrt, dass es oft die kleinen, eher unscheinbaren waren, die raus mussten.

    @jill: Oh das ist ja schön, wenn Janna bisher noch keine hat. Ja, Sorgen um meinen Mann mache ich mir auch immer. Ich bin immer wieder froh, wenn der Befund negativ ist. Angst macht mir auch, dass sie mal was übersieht bei der Menge.

  8. #8
    Mitglied Avatar von ☆ joy ☆
    Ort
    Koblenz / Leer
    Alter
    39
    Beiträge
    893
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Leberflecke bei Kindern - Erfahrungen ?

    Huhu,

    ich bin ja auch vorbelastet, schwester hatte schwarzen Hautkrebs und ich hatte jetzt leider schon einige veränderte :O(
    Ich habe auch unheimlich viele und im Juli wurden mir auch wieder zwei entfernt.

    Leon und Phil haben leider auch schon einige, Leon leider auch sehr,sehr dunkle.
    Ich gehe einmal im Jahr (es sei denn es ist was auffäliges,dann schnellst möglich) mit ihm zum Hautarzt zur Kontrolle und ich gucke sie mir regelmäßig an.

    Wenn ich die Jungs mit Sonnencreme eincreme, dann mache ich eine extra dicke Schicht auf die Leberflecke.

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Leberflecke bei Kindern - Erfahrungen ?

    "Interessanterweise" hat Alexander tatsächlich einen schon bei der geburt gehabt. Auch wenn alle sagen das die erst später kommen. Es war definitiv direkt da.

    Emilia und Sarina haben auch schon welche, aber das sie wachsen habe ich noch nicht bemerkt. Auch nicht bei Alexander. Meine Schwester hat auch schon Muttermale entfernt bekommen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von ☆ joy ☆
    Ort
    Koblenz / Leer
    Alter
    39
    Beiträge
    893
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Leberflecke bei Kindern - Erfahrungen ?

    @Mella: die angeborenen nennt man kongenitaler Nävus, diesen solltest du im Auge behalten, diese können eher mal bösartig werden al die gewöhnlichen Leberflecke

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Erfahrungen mit Homöopathie bei Kindern
    Von Rapunzel im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 7
  2. Schweißgeruch bei Kindern
    Von Zuckerschnecke im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  3. Harnwegsinfekt bei Kindern
    Von Zuckerschnecke im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6
  4. Sanostol bei Kindern
    Von ich im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 11
  5. Rituale bei Kindern?
    Von Zebra im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige