Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: ⫸ Komm mit der Zahnseide nicht klar

12.12.2017
  1. #11
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard

    hmm,

    die Zahnseide ist schon richtig. Die sollte auch regelmäßig angewandt werden. Da findet auch jeder seine Zahnseide selbst.....

    Aber was mich am meisten schockiert..... 8o 8o 8o :aliena_vampirshrek:

    Deine Zahnärztin hat nicht wirklich ernsthaft gesagt daß dadurch die Löcher wieder weggehen.....

    Kariöse Stellen heilen nicht von alleine aus. Auch nicht durch das benutzen von Zahnseide.

    Zahnseide selbst hat nur den Effekt, daß die Zahnzwischenräume saubergehalten werden, da an diese Stellen die Zahnbürste nicht hinkommt....

    Lg Wuermelchen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Lisa
    Gast

    Standard

    Huhu,

    Versuch es einfach mal mit der Satin Zahnseide von Oral-B! Erfordert zwar etwas mehr geduld als mit einer normalen ungewachsten aber damit wirst du leichter in den Interdentalbereich reinkommen.

    Viel Glück & Spass beim Üben
    Lisa

  3. #13
    aufsteigender Junior Avatar von Briddiebritt
    Ort
    Hamburg
    Alter
    46
    Beiträge
    645
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo,

    wie, die Löcher gehen wieder weg? Wenn es wirklich Löcher sind, bleiben die.
    Hat die Ärztin Dir das irgendwie erklärt? Oder meint sie einfach, die sind klein und bleiben klein (machen keine Probleme) wenn Du von nun an ordentlich reinigst?

    Ich würde Dir auch raten, erstmal eine dünne, gewachste Zahnseide zu nehmen. Meine Zähne sind auch sehr eng beieinander, klappt trotzdem. Man braucht einfach etwas Übung. Mein Zahnarzt hat mir die Satin-Floss empfohlen, damit komme ich aber nicht klar. Habe die ganz einfache von Oral-B.

    Ansonsten sind Interdentalbürstchen ein guter Tip. Die gibt es in verschiedenen Stärken, je nach Zahnzwischenraum. Die beste Sortierung (meiner Meinung nach) hat da TePe. Die gibt es in der Apotheke.

    Bietet Dein Zahnarzt eine spezielle Zahnreinigung an? Wenn ja, solltest Du das unbedingt mal machen. Da zeigen sie Dir dann auch die für Dich beste Methode mit Zahnseide oder Interdentalbürstchen.
    Allein hätte ich das nie hinbekommen.

    Liebe Grüße
    Briddiebritt

  4. #14
    Senior Mitglied Avatar von Tine
    Ort
    Ba-Wü
    Alter
    35
    Beiträge
    1.558
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Wie oft sollte man Zahnseide am Tag eigentlich benutzen? Reicht einmal am Tag oder muß man das morgens und abends machen?

    LG
    Tine

  5. #15
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Hallo Tine,

    mein Zahnarzt hat mir mehrmals woechentlich empfohlen, zwei Mal am Tag ist nicht noetig!

    Juule

  6. #16
    Senior Mitglied
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Alter
    37
    Beiträge
    2.216
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    An Würmelchen !

    Meine Zahnärztin hat wirklich zu mir gesagt, wenn ich 1/2 Jahr jeden Tag Zahnseide nutze, besteht die Möglichkeit, daß sie die Löcher, die noch sehr klein sein sollen, zurückbilden !!!

    LG
    Melinchen

  7. #17
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    hallo,

    ich kämpfe auch gerade damit. das mit den zwischenräumen war bei mir auch ganz schlimm.

    vorgeschichte: ich war unlängst wieder zur kontrolle, und der zahnarzt stellte empfindliches und teilweise entzündetes zahnfleisch fest. eh meine schuld - ich putze zwar brav, aber die mundhygiene, die mir mein alter arzt schon vor 2 jahren angetragen hatte, hab ich immer aufgeschoben...
    diesmal hab ich sie endlich machen lassen. dabei werden auch die zwischenräume gereinigt, die waren bei mir total verklebt und mußten richtig ausgekratzt werden. ohne das wär ich mit der zahnseide nie durchgekommen. die zähne werden dabei professionell gereinigt, gesäubert, mit ultraschall und fluor, und auch poliert. das ganze dauert 1 stunde.
    bluten tut es, wenn das zahnfleisch angegriffen ist, das hat es bei mir auch (jetzt nicht mehr) und auch wehgetan (wurde schon besser).

    frag doch mal deine zahnärztin danach.

    lg sweety

  8. #18
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard

    @ melinchen

    hmm, kann ich leider nicht nachvollziehen..... habe sowas jedenfalls noch nicht bekommen, das durch das Benutzen von Zahnseide sich die kariösen Stellen wieder zurückbilden......

    Es kann sein das die Stellen durch das regelmäßge Reinigen sich nicht weiterentwickeln. aber zurückbilden..........

    Was dir Sweety da empfohlen hat, kann ich nur unterstützen. Da das eigentliche Entfernen von Zahnstein ( das sind die Beläge die überhalb des Zahnfleisches liegen) nur noch einmal im Jahr von deiner Krankenkasse bezahlt werden, wäre es auch sinnvoll eine sogenannte PZR (=Prof. Zahnreinigung) machen zu lassen. Die ist zwar auch eine Privatleistung wird aber von den meisten Praxen zu relativ günstigen Preisen angeboten.

    Lg Wuermelchen

  9. #19
    Billie28
    Gast

    Standard

    Hi,
    kann dir nur raten nochmal zu deinem Zahnarzt zugehen und dir zeigen zu lassen, wie das geht. Mein Zahnarzt hat mir die Handhabung der Zahnseide erklärt und mit mir geübt.
    LG Billie

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von Angelove
    Alter
    35
    Beiträge
    1.507
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Hi !

    Eigentlich kann Dir/ Euch jede Zahnarzthelferin erklären, wie das mit der Zahnseide geht !!

    Empfehlen würd ich die ungewachste, weil die zwar ein bißchen schwerer einzufädeln geht, aber sich dann im Zahnzwischenraum aufspaltet, und man alle Ablagerungen gut entfernt bekommt ...

    Wenn ihr enge Zahnzwischenräume habt, nehmt eine normale (ungewachste) Zahnseide (gibts auch mit Mint) - wenn ihr breitere Zwischenräume oder Lücken habt, nehmt SUPER-FLOSS - die ist in der Mitte ein bißchen aufgebauscht - da kriegt man bei breiteren Zwischenräumen alles bestens mit weg ...

    Grundsätzlich muß JEDER mit Zahnseide üben - die wenigsten kriegen es gleich beim ersten Mal hin ...

    Zu den Löchern : Wenn es schon richtige Karies ist, kriegst Du die mit ein bißchen fädeln und bürsten nicht weg - aber die Vorstufe von schwarzen Karieslöchern sind braune Stellen in verschiedenen Farbstufen - diese Vorstufe kannst Du evtl wieder rückgängig machen - dazu gehört aber peinlichst genaue Zahnpflege - jeden Tag mit Zahnseide fädeln, und auch 5-6 Mal am Tag putzen ...

    Wenn die Löcher aber nicht nur braune Stellen sind , sondern wirklich Karies, hast
    Du keine Chance die wieder mit Zahnpflege hinzubekommen ...

    Und die braunen Stellen kann man auf dem Röntgenbild eigentlich nicht sehen, weil es eben noch keine richtige Karies ist...

    Ich wünsch Dir alles gute dafür..

    LG

    Danny (die Zahnarzthelferin)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Komm nicht in den Sandsack
    Von scorpio im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 8
  2. Hochstuhl Stokke Trip Trap - wir kommen nicht klar...
    Von Lisa2005 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26
  3. Brüderchen, komm tanz mit mir...
    Von *Mel* im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3
  4. Ich komm nicht mehr runter UPD: Blasenentzündung nicht so schlimm
    Von Miwi im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 80
  5. Ja....na klar !
    Von Daniga im Forum Heiratsantrag
    Antworten: 78

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige