Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: ⫸ Karpaltunnelsyndrom

11.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Berlinchen81
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    1.414
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Karpaltunnelsyndrom

    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin eben vom Neurologen wiedergekommen und der hat festgestellt das ich das Karpaltunnelsyndrom habe.
    Deshalb schlafen mir beim Lesen, am PC, beim Schwimmen und beim Autofahren immer die Hände ein.
    Am Montag muss ich mir einen Termin beim Orthopäden holen und dann wird entschieden wie es weiter geht. Ich würde es gerne erst mal mit einer Schiene versuchen (der Neurologe wollte mir gleich einen OP Termin bei seinem Kollegen machen).
    Nun wollte ich gerne wissen ob das noch jemand hat oder wer etwas darüber weiß.

    Danke schonmal für die Antworten...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Karpaltunnelsyndrom

    Huhu Julia,

    ich habe mir jetzt mal durchgelesen was das überhaupt ist und habe gleich einen Phantomschmerz im Handgelenk. Ich kann echt nichts über Schmerzen oder Erkrankungen von Hangelenken lesen ohne gleich ein unangenehmes Gefühl dort zu bekommen

    Ich kann dir leider nicht helfen bei der Krankheit, hoffe aber, dass es ohne OP wieder in den Griff zu bekommen ist.

    LG Eli

  3. #3
    Sam
    Sam ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sam
    Alter
    38
    Beiträge
    4.134
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Karpaltunnelsyndrom

    Also meine Kollegin hatte das und hat sich mittlerweile an beiden Händen operieren lassen. Bei ihr wurde es nämlich immer schlimmer, sodass sie nachts schon nicht mehr schlafen konnte durch die Schmerzen und das Pochen in den Händen.
    Die OP verlief bei ihr problemlos und sie hat nun keinerlei Beschwerden mehr.
    Aus eigener Erfahrung kann ich zum Glück nichts beisteuern.

    Gute Besserung
    SAM

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Karpaltunnelsyndrom

    Hallo ,
    ich selber habe das schon seit über einem Jahr sollte eigentlich operiert werden aber dann kam meine knieop dazwischen.
    Nachts habe ich schienen zum schlafen aber so richtig wohl fühle ich mich damit und die Schmerzen werden dadurch auch nicht weniger.
    Am schlimmsten ist es das mir öfters mal was runterfällt weil ich einfach kein Gefühl mehr in den Händen habe . Auch bei der Arbeit da ich ja vorwiegend am Pc sitze kommt es öfters vor das die hände anfangen zu kribbeln und höllisch weh tun .

    Werde mich wohl jetzt doch operieren lassen müssen , obwohl das mit 3 Kindern nicht einfach wird weil ja die Hand erstmal 6 Wochen komplett eingegipst wird und wenn die dann wieder voll gesund ist kommt die nächste dran , der Arzt meinte ich könnte auch beide in einem Aufwasch machen lassen das geht bei mir garnicht
    Muß noch einen guten Arzt bzw Klinik finden .
    Meine Mutter hat schon je 2 Operationen an beiden Händen hinter sich aber es kam nach kurzer Zeit wieder .

    LG
    Manu

  5. #5
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Karpaltunnelsyndrom

    Meine Schwaegerin hatte das und musste schlussendlich an beiden Armen operiert werden.
    Aber ich weiss leider nicht, ob sie damit noch Probleme hat....der letzte Stand war, dass es ihr seit der OP viel besser geht.

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Karpaltunnelsyndrom

    Soweit ich weiß, ist das unter Chirurgen auch als "alte-Frauen-Krankheit" bekannt, weil das besonders häufig bei Frauen ab 35-40 auftritt.

    Näheres findest du z.B. hier: http://www.handerkrankungen.de/Karpaltunnelsyndrom/

    oder auch bei Wikipedia:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Karpaltunnelsyndrom

    LG,
    Petra

  7. #7
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Berlinchen81
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    1.414
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Karpaltunnelsyndrom

    @all: Danke für die Antworten.

    War vorhin erst mal ein wenig geschockt aber so langsam geht es.
    Habe etwas drüber gelesen. Na ja, nun weiß ich wenigstens was ich habe und kann nun, nach 3 Jahren, sagen warum mir die Hände und Arme einschlafen.

    Gehe jetzt auch erst mal ins Bett.

    Gute Nacht!

  8. #8
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Karpaltunnelsyndrom

    und lass es lieber früher als später machen, so sind die schäden in der hand noch nicht so gross. meine ma hat schon ihre 4te op an den händen

    lg sabine

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von MiaKairegi
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    34
    Beiträge
    2.608
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Karpaltunnelsyndrom

    Hi !

    Bin auch Hand-OP erfahren... Hatte auch eine Nerveneinengung mit Auswirkung an der Hand/Finger, allerdings nicht der Medianus-Nerv, sondern der Ulnaris-Nerv (das nennt man dann Sulcus-Ulnaris-Syndrom). Ist bisschen was anderes, aber ich hatte auch Schmerzen, wenig Kraft und nach Jahren konnt ich irgendwann drei Finger nicht mehr recht bewegen. Sprich ich habs zu lange gezüchtet und dann erst operieren lassen. War dann eine größere Sache in einer Spezialklinik... Hab teilweise noch immer Schmerzen und das Feingefühl fehlt mir an der Hand bei manchen Dingen...

    Bei KTS gibts aber doch auch erstmal die Möglichkeit, das nachts mit einer speziellen Schiene ruhigzustellen ? Und so "Stromtherapie" bei der KG, weiß nicht mehr wie das genau heißt.... hab ich auch alles gemacht, aber halt viel zu spät erst....
    Würd an deiner Stelle aber auch nicht sofort an OP denken, aber die Möglichkeit doch im Hinterkopf behalten. Hör dir an was der Orthopäde sagt und frag mal nach Alternativen...

    Wie lange hast du denn schon die Beschwerden ?

    Gute Besserung jedenfalls,

    LG, Mia

  10. #10
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Berlinchen81
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    1.414
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Karpaltunnelsyndrom

    @ Mia:

    Also die Beschwerden habe ich nun schon etwas über 3 Jahre.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige