Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: ⫸ Immunsystem aufbauen?

11.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ Immunsystem aufbauen?

    Ich bin dieses Jahr glaube ich noch nie drei Wochen am Stück gesund gewesen. Eine Erkältung jagte die nächste, der Gipfel war die Lungenentzündung Anfang Mai, bei der ich zum ersten Mal seit Jahren Antibiotika genommen habe, aber gleich in hoher Dosierung und 12 Tage lang. Danach hatte ich die Hoffnung, es würde besser werden, nun habe ich schon wieder einen grippalen Infekt.

    Morgen interviewe ich meine Ärztin, aber vielleicht hat eine von Euch auch einen Tip?

    Bisher nehme ich Zink und Vitamin C und fast jeden Tag ein Actimel. So richtig ausruhen wird jetzt hoffentlich im Urlaub was, hier ist das schwierig mir Arbeit und Zwerg. Zum Sport komme ich auch kaum, weil ich immer wieder krank werdfe, kaum, daß ich wieder locker angefangen habe.

    Was tut Ihr für Eure Gesundheit?

    LG

    tauchmaus


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Immunsystem aufbauen?

    Ich habe extremes Glück, ich bin echt eigentlich nie krank. Ich bin auch nie beim Arzt, außer zu Kontrolluntersuchungen. Ich hab da echt "Schwein gehabt" , tue auch nicht viel für meine Gesundheit, momentan komme ich ja nicht mal zum Sport (wg. Niklas) , gesund ernähren tu ich mich schon, aber nicht übermäßig

    Aber: wenn du Antibiotika genommen hast, ist es ganz wichtig, danach zwei Wochen lang täglich einen reinen Naturjoghurt zu essen, um die Darmflora wieder aufzubauen, die durch das Antibiotika angegriffen wird und somit das Immunsystem schwächt. Das weiß ich, dass das ganz wichtig ist!

    Sonst kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

  3. #3
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Immunsystem aufbauen?

    Ich nehme regelmäßig Vitamin E, wenn ich viel Sport mache zum Beispiel. Das unterstützt die Regenerierung und stärkt allgemein die Abwehr. Die Empfehlung habe ich von einem Arzt, der selbst viel Sport macht.

    Aber bei dir scheint ja total der Wurm drin zu sein. Ehrlich gesagt erinnert mich das ein bisschen an meine Freundin, die sich zwei Jahre ständig mit Infekten rumgeplagt hat - bis endlich rauskam, dass sie eine Fruktosemalabsorption hat, durch die der Fruchtzucker nicht ins Blut geht, sondern fleißig die falschen Bakterien im Darm füttert. Ich will keine Panik machen, aber vielleicht ist deine Darmflora tatsächlich ziemlich im Eimer? Vielleicht kann die Ärztin das ja abklären.

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Immunsystem aufbauen?

    Nach dem Antibiotikum hatte ich schon Durchfall, aber seit dem nehme ich ja jeden Tag Actimel, das sollte helfen und die Durchfälle waren dann auch schnell vorbei. Bis vor vielleicht einem halben Jahr war ich auch fast nie krank.

    Julia, hatte Deine Freundin Erkältungen oder Mageb-Darm-Infekte?

  5. #5
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Immunsystem aufbauen?

    Sie hatte vor allem grippale Infekte. Sie hatte aber auch zusätzlich sowas wie ein Reizdarmsyndrom, also Schmerzen, Durchfall, Blähungen usw. Und nach 2 Jahren auch weitere Baustellen wie eine leichte Depression - weil sich die Fruktosemalabsorption auch auf den Serotoninspiegel auswirkt.

    Ich meinte jetzt nicht unbedingt, dass du das gleiche Problem hast (HOFFENTLICH nicht!), aber der Darm ist fürs Immunsystem eben sehr wichtig. Und wenn die Darmflora (vielleicht wegen Antiobiotika usw.) gestört ist, wirkt sich das sicher aus. Vielleicht kann die Ärztin dir da noch was besseres empfehlen als Actimel?

    Mir fällt gerade noch ein: Meine Mutter hat mal vom Arzt "Vitasprint" (glaube ich) empfohlen bekommen zur Stärkung des Immunsystems. Das sind so Vitaminampullen, die es vermutlich auch rezeptfrei in der Apotheke gibt, die aber ziemlich teuer sind.

  6. #6
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Immunsystem aufbauen?

    Ich wollte ebenfalls grade schreiben, mit diesem Actimel-Zeugs kann ich mich so gar nicht anfreunden.. Ob das echt so toll ist, wie es immer angepriesen wird? Ich weiß nicht... Bin da echt skeptisch, dass das was helfen soll. VIELLEICHT ist es vorbeugend gut, aber um zu helfen, wenn man schon "was hat" .. ?) Ist aber nur meine Meinung.

    Das dein Durchfall "davon" wegging, kann ich mir jetzt auch nicht so recht vorstellen. Der hört ja auch so einfach wieder auf.
    Ging mir nämlich ebenfalls, als ich wegen einer Lungenentzündung ewig Antibiotika nehmen musste, der Durchfall war danach einfach so irgendwann wieder weg.

    Ich hoffe, deine Ärztin kann dir morgen weiterhelfen!!

  7. #7
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Immunsystem aufbauen?

    Aber sind in dem Actimel nicht die gleichen Bakterien und so drin wie in Naturjoghurt? Nur etwas aufgepeppt? Ich denke schon, dass das etwas nützen kann, die Frage ist, ob das in so einem Fall ausreicht. Keine Ahnung...

  8. #8
    Profi Avatar von Trauzeugin
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    3.257
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Immunsystem aufbauen?

    Hallo Ute,

    mir ging es über ein Jahr so ähnlich wie Dir: alle 6 Wochen war ich mindestens krank. Total nervig, vorallem weil man ja im Büro nicht ständig krank sein kann.

    Mir wurde dann die Regazell Energen Kur empfohlen regazell energen plus* Ich habe die 40-Tage-Kur gemacht und ich habe wirklich gemerkt wie es mir immer besser geht. Jetzt mache ich 4 Wochen Pause und wiederhole die Kur. Bisher bin ich seit 9 Wochen gesund (*schnellaufholzklopf*) In der kurfreien Zeit nehme ich jetzt auch Zink+Histidin. Vitamin C nehme ich keines, da ich min. 5 Portionen Obst und 1-2 Portionen Gemüse am Tag esse. Ansonsten versuche ich öfters in die Sauna zu gehen.

    Frag Deinen Arzt mal was er von Regazell hält.

    LG Sandra

  9. #9
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Immunsystem aufbauen?

    Zum Aufbau der Darmflora nach AB eignet sich meines Wissens eine Symbioflor-Kur sehr gut. Deine Ärztin kann dir da sicher was dazu sagen!

    Gute Besserung!

  10. #10
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Immunsystem aufbauen?

    Ich dachte, in Actimel ist auch Zucker o.ä. drin?
    Und mein Arzt sagte mir, dass man eben REINEN Naturjoghurt ohne jegliche Zusätze essen sollte..

    Ich kann nur das wiedergeben, was er mir sagte.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Immunsystem (ein m,zwei mm, egal) scheint wieder zu ...
    Von Kerstin i Norge im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 4
  2. Immunsystem down - Was dagegen tun?
    Von Anika im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 21
  3. Ständig am kränkeln, wie Immunsystem wieder flottbekommen?
    Von Briddiebritt im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige