Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 51

Thema: ⫸ Herzkatheteruntersuchung

16.12.2017
  1. #41
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Auch meine Daumen sind gedrückt. Vor allem für ein gutes Ergebnis und einen guten Verlauf!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Jetzt hast Du es warscheinlich schon hinter Dir....
    Tapfer!!!

    Hoffe alles ist gut und auch die Diagnose.

  3. #43
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    ich hoffe dir gehts gut!

  4. #44
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    So, nö ch zwei Stunden liegen Kreuz und Wunde tun weh heiß isses ich bin bedient habe aber ü berlebt

    befund: keiner die Kranzgefäße sind frei wie bei einem jungen Mädchen. Jetzt vermuten sie ne reizleieratörung



    nochmal mach ich das nichtmehr, ich fand s ganz furchtbar. Finde i h noch

  5. #45
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Vielleicht solltest Du doch noch mal einem Angiologen einen Besuch abstatten. Das hat meinem Papa damals sehr weitergeholfen, auch wenn er es komplett alleine bezahlen musste.

  6. #46
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Was macht der ? Noch46minuten....

  7. #47
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    So, hab's überstanden, efundlos,
    aber schön ist das echt nicht.

    danke für euren Beistand, ich soll heute wohl entlassen werden

  8. #48
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Der Angiologe beschäftigt sich nur mit Gefäßkrankheiten. Er macht eine Ultraschalluntersuchung der Venen und Arterien. Ich war dort z. B. nach meinem Autounfall, weil ich immer wieder mit Schwindel zu tun hatte. Er hat meine Halsschlagader untersucht, damit ich Verletzungen wie minimale Risse usw. ausschließen konnte. Es ist wohl oft der Fall, dass es kleinere Verletzungen in dem Bereich gibt, die aber nicht weiter auffallen, weil es niemand untersucht wohl aber große Beschwerden machen.
    Der Angiologe kann durch seine Untersuchungen genauere Angaben zur Verkalkung usw. geben. Es ist halt ein Facharzt für die Dinge und er macht nichts anderes als sowas

  9. #49
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Ja, Rose geh mal zum Angiologen. Vielleicht musst Du das auch gar nicht zahlen. Du hast ja auch die Thrombosegefahr.
    Ich musste jedenfalls gar nichts bezahlen. Hatte eine Überweisung vom Hausarzt.

    Alles Gute weiterhin!!!

  10. #50
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    hmmmm... zugegebenermaßen bin ich nicht recht überzeugt,
    dann Ultraschall und Katheter ergaben fröhliche Herzgesundheit.
    Ich bin noch nicht so wirklich überzeugt wie sich das auf Rythmusstörungen auswirkungen soll, werde aber - daher danke für die Tipps! - in die Richtung auch mal weiter recherchieren.

    Stand jetzt ist auf edem Fall:
    keine anderen Medis als vorher (obwohl man mich im ersten Krankenhaus da völlig konfus gemacht hat)
    kein Betablocker, Herz und Adern gesund, der Mensch freut sich
    und es soll nun wohl auch überwacht werden, das ist jetzt wieder ne KArdiologen sache... da werd ich die Tage dann wohl auhc noch hinmüssen, wenn ich dann mal einen Termin bekomme.
    Zumindest weiß ich nun daß ich nicht gleich tot umfalle....

    Ich bin nun auch wieder zu Hause, noch leicht verwirrt und noch gar nicht so richtig da... aber das wird sich wohl hoffentlich die nächsten Tage geben
    jetzt pfleg ich mir erst mal meine blauen Felcken wieder weg

Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige