Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Thema: ⫸ Herzkatheteruntersuchung

18.12.2017
  1. #11
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Vielleicht kann ich dich etwas beruhigen Rose.

    Mein Schwiegerpapi hat das mit seinen 87 Jahren im Dezember auch machen lassen.
    Ja,sie gehen über die Leiste rein,aber lag in Narkose.Er hat nichts davon mitbekommen.Das ist auch immer eine Absprache-Sache.
    Wenn du panisch bist bei solchen Sachen werden die dich niemals bei Bewußtsein die Behandlung miterleben lassen!

    Den Sandsack auf der Leiste gibt es danach eigentlich nicht mehr.Da gibt es andere Druck-/Kompressionsmöglichkeiten.
    Ja,man hat einen Bluterguß danach und man muß auch etwas liegen danach.Aber nach einer Narkose liegt man sowieso gern und macht das ein oder andere Nickerchen zusätzlich.

    Lass es machen und abklären.
    Ich weiß das Krankenhäuser nicht so toll sind -vorallem wenn man sich nicht wohl fühlt wie du und das an die Substanz geht.
    Aber Herz ist immer eine Sache,die ich abgeklärt haben möchte.Und wenn dir die Entscheidnung schwer fällt,dann denk daran,dass dein Mann sicher auch so lang wie möglich -gesund-etwas von dir haben möchte.Es ist auch eine Entscheidung für euch beide.
    Sollte alles super sein.Dann ist man doch ganz anders beruhigt und braucht sich keine Gedanken mehr darüber machen.

    Ich wünsche dir gute Besserung.

    Lieben Gruß
    Ute


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Ich unterschreib bei Ute.

    die müssen ja auch auf Angstpatienten eingehen, sonst würden ja die nie mehr irgendwohin gehen. Ich kann mir vorstellen, dass das ein Schock war, als sie dir den Vorschlag unterbreitet haben. Andererseits kann man dann mit dem Ergebnis etwas anfangen, weil es sicherer ist.

    ich bin auch ein Schisser, was Ärzte und Co. Angeht. Grade dann halt ich mir vor Augen, dass es eben sein muss. Ich hat auch schon mal ne Panikattacke, als ich in derNotaufnahme war. Das schlimme war, es kamen immer mehr Ärzte, was es noch schlimmer gemacht hatte. Das passiert. Ich denke du bist mit der Angst nicht allein. Die meisten Ärzte kennen mich und wissen auch von meiner Angst. Wichtig ist es das auch anzusprechen, um Alternativen zu finden. Oder wie Ute eben schreibt, es geht auch in Narkose

  3. #13
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Ich denke noch drüber nach,
    hab aber auch mittlerweile Berichte gefunden. Dass das auch mit nem c't geht.... :d

    .... Und
    seit der Infusion hat das wochenlange rumpeln aufgehört, wenn ich heut das belastungsekg bestehe,Nahbereich ich echte Hoffnung drumrum zu kommen....

    aber ich dank euch, Berichte mit "es ist überstehbar" machen mir schon mitmit

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Mein Vater musste das schon 3 x machen lassen. Er hatte nur so eine örtlich Betäubung und fand es nie schlimm. Ätzend war nur, dass er danach immer mit einem Druckverband lange still liegen musste, damit es keine Rückblutung gab. Er war brav, weil meine Mama ihn streng überwacht hat und hatte nur ganz minimal an der Stelle wo es eingeführt wurde einen Bluterguss. Ich sah nach dem Blutabnehmen schon schlimmer aus.
    wenn bei dir noch kein ct gemacht wurde, würde ich aber erst das machen lassen. Bist du bei einem Kardiologen in Behandlung oder einem Angiologen? Ich würde auf jeden Fall zu einem guten Facharzt gehen. Da gibt es große Unterschiede...

  5. #15
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Ne, ich residiere im Krankenhaus weil meine Kurven den Hausarzt so erschreckten...

  6. #16
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    also ich mag Dich mal beruhigen...
    Ich hab da ja auch schon einiges hinter mior und unter anderem auch Herzkatheteruntersuchungen
    Ab Montag bin ich ja auch wieder in der Klinik und muss es machen lassen.
    Ich hab immer ne leichte sedierung und finde das ganz und garnicht schlimm
    Und aus Erfhrung muss ich sagen das mit dingen die das Herz betreffen eben einfach nicht zu spassen ist

    Kannst ja mal fragen ob ein Kardio MRT ne Alternative wäre... das muss ich auch immer macjen lassen

    liebe grsse und alles alles liebe

  7. #17
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    liebe rose, recht harmlos klingt das aber nicht. ich wünsche dir, dass du es so gut wie möglich abklären lassen kannst! und natürlich gute besserung! mach mal ein bisschen langsamer

  8. #18
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    brigens kann ich meine Betablocker auch nur bedingt nehmen da ich zum Teil nen Blutdruck von 60/40 habe
    wenn ich da noch Betablocker nehmen würde, könnt ich mich gleich selbst einweisen
    Mein Puls steigt auf 170 bei kleinster belastung

  9. #19
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    So harmlos ist diese Untersuchung ja leider nicht. Wenn nicht 100%ig nötig, würde ich es nicht machen lassen. Ich wünsche dir, dass dein Herz nun brav gleichmäßig schlägt.

    LG

  10. #20
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Herzkatheteruntersuchung

    Der erste Betablocker ist drin.... Heut morgen ging's rumpeln wieder los und der sagte mir, wenn das weiter geht wird's zum Kammerflimmern und ich bin tot.
    Ömm ja....
    jetzt Sitz ich hier mit'n. 130/60/84 und fühl michbschwummrig.

    ct sagt er sei ich zu lat, Montag frag ich den chefarztnnochmal, ansonsten.... Ich fürchte ich muss weil ich mich sonst ewig frage wo s herkommt....
    andererseits, es ist eineingriff....



    und zu guter Letzt wird nun wohl auch noch die trmboseprophylaxe in Angriff genommen,
    hier sind doch Bräute die das auch mache müssen,
    nimmt hier jemand regelmäßig marcumar?

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige