Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 30 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 296

Thema: ⫸ Gallensteine :(

14.12.2017
  1. #11
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gallensteine :(

    Darf ich die Gallenstein und-kolikgeplagten mal fragen wo genau es im Oberbauch weh getan hat? Eher rechts oder eher links?

    Ich bin eben was stutzig geworden weil ich genau letzte Woche und vor 7 Wochen folgende Schmerzen hatte: Von jetzt auf gleich innerhalb von 15 Min. bekam ich ein Drücken in der Magengegend (also links) welche sich schnell in unaushaltbare Schmerzen entwickelten. Ich konnte kaum atmen und irgendwann zog der Schmerz parallel zu den "Magenschmerzen" in den rechten Rücken bis zur Wirbelsäule.

    Hab die Ärzte im Krankenhaus mehrmals auf die Galle angesprochen aber die winkten ab weil die Blutwerte nicht dementsprechend waren.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    aufsteigendes Mitglied Avatar von pinkyi
    Alter
    38
    Beiträge
    1.103
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gallensteine :(

    @ Anika: meine Schmerzen sind immer relativ mittig vorn, direkt unter dem Brustbein, aber ein klein wenig nach rechts ausstrahlend (quasi am unteren Rippenbogen entlang, ca 2-3 cm nach rechts) und in gleicher Höhe im Rücken (ziemlich genau da, wo der BH-Verschluss ist. Aber es fängt bei mir auch mit leichtem Druck an und schwillt so wellenartig zu ungeheuren Krämpfen an.

    Bei mir sind die Blutwerte übrigens auch nicht auffällig, daher hatten sie bei mir auch erst auf den Magen getippt.


    @ Jackie: bei mir ist leider die ganze Gallenblase voller kleiner Steine, die so nach und nach in den Darm abgehen, was ja jedesmal die Koliken auslöst. Und die hatte ich in den letzten 2 Monaten relativ gehäuft. Werde mal schauen, ob fettarme Ernährung hilft, aber ich glaub, dass ich nicht um die OP rumkommen werde. Aber die Zeit bis dahin kann ich so auf jeden Fall überbrücken...

    @ all: ich bin echt überrascht, wie viele Leute Probleme mit Gallensteinen haben (und wie viele keine Gallenblase mehr haben) - dachte immer, dass das eher exotisch ist...

  3. #13
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ AW: Gallensteine :(

    Hi!

    Ich bin auch laparaskopisch operiert, hatte vor der OP über mindestens zwei Jahre immer wieder heftigste Koliken.
    Wenn ich gewusst hätte, wieviel Erleichterung die OP schaffst, hätte ich mich wesentlich früher für die OP entschlossen.

    LG
    Katrin

  4. #14
    Senior Mitglied Avatar von Jackie
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gallensteine :(

    @Anika
    Meine Schmerzen sind in der Regel eher rechts unterhalb der Brust und ziehen dann auch rechtsrum in den Rücken und die Wirbelsäule... Also ganz ähnlich dem, was Du beschreibst. Ich würde einfach zum Hausarzt gehen und auf einen Ultraschall der Gallenblase bestehen. Mein Arzt meinte schon vor dem Ultraschall, dass er anhand der Symptome die ich ihm beschrieben hatte, auf Gallensteine tippt und so war es dann ja auch...

    @Pinkyi:
    Da habe ich ja noch Glück. Im Moment habe ich nur 3 Gallensteine und wie gesagt, der größte davon ist nur 5 mm groß, also im Moment noch nicht bedenklich. Aber wenn es mal so ist, wie Du es beschreibst, werde ich wohl um eine OP auch nicht herumkommen. Aber bisher bin ich ganz froh, dass ich nicht unter's Messer muss.

  5. #15
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gallensteine :(

    Das Problem momentan ist ja, dass man aufgrund des Babybauches die Gallenblase nur teilweise oder auch gar nicht sieht. Deswegen werd ich mit nem Ultraschall wohl bis nach der Geburt warten müssen :-( Hoffe aber mal nicht, dass es Gallensteine sind. Wobei bei mir auch ein Magenmittel (Vomex) total schnell anschlägt und das ist ja auch ein wenig seltsam wenns wirklich von der Galle kommt, oder?

  6. #16
    aufsteigendes Mitglied Avatar von pinkyi
    Alter
    38
    Beiträge
    1.103
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gallensteine :(

    Anika: bei meinem ersten Ultraschall wollt sich meine Gallenblase auch nicht zeigen, deshalb wurd ich erstmal auf "Magen" behandelt... Ich kann Dir sagen, es interessierte meine Galle zumindest äußerst wenig, wenn ich die Tabletten für den Magen (allerdings waren das Omeprazol, also ein Protonenpumpenhemmer (Magensäurehemmer)) genommen hab.
    Behalts im Hinterkopf und lass dich untersuchen, sobald die Kleine da ist! Und wenn Vomex anschlägt, hört sichs echt eher nach Magen an...

  7. #17
    Senior Mitglied Avatar von Jackie
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gallensteine :(

    Ich hatte heute Nacht wieder eine Gallenkolik und war dann beim Notarzt, der mir aber nur ein Schmerzmittel verabreicht hat. Dann war ich heute Morgen beim Hausarzt, der mir wieder Blut abgenommen hat und nochmals einen Ultraschall gemacht hat. Gallenblase sieht normal aus, ist nicht entzündet, Gallengang ist nicht geweitet etc. ... Mal sehen, was morgen die Blutwerte sagen....

  8. #18
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gallensteine :(

    Zitat Zitat von Jackie Beitrag anzeigen
    Ich hatte heute Nacht wieder eine Gallenkolik und war dann beim Notarzt, der mir aber nur ein Schmerzmittel verabreicht hat. Dann war ich heute Morgen beim Hausarzt, der mir wieder Blut abgenommen hat und nochmals einen Ultraschall gemacht hat. Gallenblase sieht normal aus, ist nicht entzündet, Gallengang ist nicht geweitet etc. ... Mal sehen, was morgen die Blutwerte sagen....
    GUTE BESSERUNG!!!

    @Annika
    wenn es eher links ist und die Blutwerte nicht auffällig, dann warte einfach mal ab und vertraue den Ärzten .
    Eine Freundin von mir hatte es in der Schwangerschaft allerdings wirklich ganz schlimm, dass sie gar nichts mehr zu sich nehmen konnte. Da ist sie sogar während der Schwangerschaft operiert worden. Da ging natürlich nur schneiden. Die Ärzte meinten dann hinterher: Wir haben sogar ihr Kind gesehen . Es ist alles gut gegangen.
    Alles, alles Liebe für dich

    LG MARION

  9. #19
    aufsteigendes Mitglied Avatar von pinkyi
    Alter
    38
    Beiträge
    1.103
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gallensteine :(

    @ jackie: du arme!!! gute besserung und viel glück bei den blutwerten!

    ich werd morgen mal meinen hausarzt kontaktieren und das mit der op festmachen... möcht wenigstens nen termin haben, auf den ich mich seelisch vorbereiten kann (zudem es in der uni sonst blöde ist, zu planen...)

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von Jackie
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gallensteine :(

    Leberwerte sind völlig okay und auch die Gallenblase ist in Ordnung... im Moment weiß man glaube grade nicht, wo die Schmerzen herkommen. Warte jetzt mal auf einen Rückruf vom Arzt, dass der mit mir das weitere Vorgehen bespricht....

Seite 2 von 30 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gallensteine; UD: 21.09. erneute OP
    Von Sille im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 42
  2. Ich habe Hepatitis!!!UD:Es sind Gallensteine
    Von -Vera- im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 99

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige