Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Thema: ⫸ Gaaaanz leichter Kariesbefall *hilfe*

18.12.2017
  1. #11
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gaaaanz leichter Kariesbefall *hilfe*

    Hallo Anika,

    nichts gegen Deine Nagelfee, aber ich würde lieber gleich einen zweiten Doc fragen.

    LG Anja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gaaaanz leichter Kariesbefall *hilfe*

    Hallo,

    also ich hab seit Jahren an zwei Zähnen auch gaaanz leichte Kariesansätze, aber bisher meinte mein Doc immer solange es dabei bleibt macht er noch nichts. Nur wenn es größer wird dann muß man was tun, aber zur Zeit würd das mehr kaputt als heil machen.

    gebohrt wird bei meinem nur mit Betäubung (wobei ich zugeben muß, er hat bei mir auch noch nie gebohrt) und das ist echt die einzige Spritze auf der Welt, vor der ich keinen Schiß hab, denn die hat noch nie weh getan (hab mir vor drei jahren ebi nem Fahrradunfall zwei Schneidezähne ausgeschlagen, an denen eine ganze Menge gebastelt werden mußte).

    Mein Mann nimmt bei Füllungen immer Keramik, da es wohl länger hält als Kunststoff und eben sicher ungiftig ist.

    Liebe grüße
    socke

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von ninerle
    Ort
    im schönen Zimmern
    Alter
    36
    Beiträge
    2.227
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gaaaanz leichter Kariesbefall *hilfe*

    Hi Anika,

    ich bin genauso ein Schisser beim Zahnarzt. Aber ich lass mir generell wenn er bohren muss, eine Spritze geben. Das ist das beste. Dann kannst du dich entspannt zurücklegen und musst dir keine Gedanken drüber machen, ob es nun weh tun könnte oder nicht.

    Es kommt ja immer auf das Schmerzempfinden von den einzelnen Leuten an. Dem einen tut´s weh, dem anderen nicht.

    Und genau um dem aus dem Wegh zu gehen, lass ich mir immer die Spritze geben.

    Kopf hoch!


    Ninerle

  4. #14
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gaaaanz leichter Kariesbefall *hilfe*

    Mh, ich war auch irre verwundert, dass er gleich bohren will. Vor allem meinte er, dass der Befall wirklich minimal ist und man ihn mit bloßem Auge noch gar nicht sehen kann (vorher beim Check war er ja total begeistert wie super die Zähne wieder sind). Ich glaub, ich ruf da nochmal an die Tage!

    @minni
    will nur meine Nagelfee fragen wie die es in deren Praxis handhaben. Wenn die es anders machen, dann hol ich mir bei ihrem Chef noch nen Termin.

  5. #15
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gaaaanz leichter Kariesbefall *hilfe*

    Und noch ne Frage gleich hinterher, die ich vergessen hatte zu fragen:

    Wann müssen in der Regel Amalgan und Kunststoff ausgetauscht werden? Wie langlebig sind diese Füllungen?

  6. #16
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gaaaanz leichter Kariesbefall *hilfe*

    Anika,
    das ist alles halb so wild. Ich habe auch immer schwitzige Hände obwohl ich nicht sooo der Riesen Schisser bin, aber angenehm findet das niemand! Lass Dir eine ordentliche Spritze machen, dann tuts auch nicht weh. Je nach Härtefall kann man auch ohne Spritze bohren, aber wenn Du sehr schmerzempfindlich bist würde ich da nicht herumexperimentieren.

    Mal was anderes, mein Nachbar (Zahnarzt) erzählte, dass man mittlerweile mit dem Laser bohren kann, es soll schmerzfrei und auch präziser sein. Spritze ist nicht nötig.
    Sicherlich kostet es auch etwas mehr, aber mal ehrlich eine Zuzahlung in dem von Dir genannten Rahmen kann ja wohl kein Entscheidungskriterium sein?!? An den Zähnen würde ich nicht sparen. Solange es nicht um hunderte Euro geht sollte das bezahlbar sein.

    Bei Amalgam habe ich persönlich kein gutes Gefühl und die Farbe finde ich hässlich. Kunststoff ist eine gute Alternative, noch besser ist Keramik, aber das wiederum teurer. Gold ist so ungefähr das haltbarste, das wär ja auch noch was !!

    Ob eine Behandlung überhaupt nötig ist würde ich auch mal bei einem anderen Doc abchecken. Im übrigen habe ich noch nie Amalgam angeboten bekommen, ich dachte das sei völlig "out" !!

    Viel Glück und tschakka! Du schaffst das!
    Kat

  7. #17
    Septemberbraut_08
    Gast

    Standard ⫸ AW: Gaaaanz leichter Kariesbefall *hilfe*

    Ich würde kein Amalgam nehmen! (Zahnarzthelferin vom Beruf)
    Warum? Weil wir in der Praxis das Amalgam als Sondermüll entfernen müssen, sowas möchte ich nicht in meinem Mund haben. Das dazu.
    Die Kunststoffe sind heute weit entwickelt, die schrumpfen nicht mehr wie früher.
    Wenn es wirklich nur kleine Schatten sind auf dem Rö-Bild würde ich Kunststofffüllungen nehmen.
    Hat der ZA dir erklärt wo die kleinen Schatten herkommen?
    Mit dem Laser kann man nur die Karies aus dem Zahn entfernen, dh. man muss immer noch den Zahnschmelz wegschleifen damit man eine "gerade" Grenze hat. Der Laser würde es eher ausfransen.
    Wenn es nur kleine Löcher sind muss es nicht weh tun!
    Kurzfassung der Kariesentfernung
    Er schleift kurz einen Eingang zur Karies, nimmt einen "Rumpelbohrer" der etwa so ähnlich rumpelt wie eine elektrische Zahnbürste und entfernt die Karies. Der Zahn wird dann an der Oberfläche etwas aufgeraut mit einem Gel, welches wieder abgespült wird und danach kommt der Kunststoff in deinen Zahn, welcher mit einer UV-Lampe ausgehärtet wird. Fertig. Nur noch die Kontakte zum Gegenkiefer einschleifen und du kannst wieder nach Hause.

  8. #18
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gaaaanz leichter Kariesbefall *hilfe*

    @Septemberbraut
    DANKE! Das beruhigt mich ein wenig, auch wenn ich immer noch panische Angst habe vor dem Termin.

    Der Doc meinte, visuell sieht man die Kariesstellen nicht. Nur auf dem Rö-Bild. Und da waren kleine Schatten in den Zwischenräumen. Ich war total entsetzt, weil ich wirklich sehr gewissenhaft meine Zähne putze. Er meinte, das sind genau die Stellen, wo keine Bürste rankommt. Mir hat das noch niemand gesagt. Auch nicht, dass man es mit so nem Minibürstchen oder Zahnseide hätte verhindern können.

    Was ich noch nicht so ganz verstehe:
    Wenn es doch nur Schatten sind, ist der Zahn doch nur minimal angegriffen, oder? Es müßte so zu sagen doch noch an der Oberfläche sitzen. Warum muß dann der Zahn aufgebohrt werden? Kann man sowas nicht von außen beseitigen?

  9. #19
    Profi Avatar von Sunset
    Beiträge
    3.160
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gaaaanz leichter Kariesbefall *hilfe*

    Hallo Anika,

    wenn der Zahn für andere nicht so sehr sichtbar ist (z.B. ein hinterer Backenzahn), würde ich ruhig auf Amalgam zurückgreifen, liegen die Zähne eher im vorderen Bereich, würde ich eine Kunststofffüllung nehmen. Ich richte mich da also eher nach den optischen Aspekten und habe sowohl Almagam, als auch Kunststofffüllungen.

    Klar ist Amalgam nach wie vor umstritten, aber deswegen werde ich nicht meine bestehenden Füllungen durch Kunststoff ersetzen lassen (außer halt an sichtbaren Stellen oder wenn es wirklich nötig ist). Ich sage mir immer, mein Opa ist mit seinen Amalgamfüllungen auch 96 Jahre alt geworden und ich glaube, dass es heutzugage weit aus gesundheitsschädigende Dinge im Leben gibt, die man beachten oder einschränken sollte, als Amalgamfüllungen.
    Aber wie gesagt, das ist ein sehr umstrittenes Thema und man weiß es leider einfach nicht genau.

    Vor der Behandlung brauchst Du aber keine Angst zu haben. Es ist wirklich halb so wild (das sagt Dir eine, die selber voll der Zahnarzt-Schisser ist, sich für jeden Pups eine Spritze geben lässt und schon schweißnasse Hände bekommt, wenn man nur in den Mund schaut )


    LG,
    Dani

  10. #20
    Profi Avatar von Sunset
    Beiträge
    3.160
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gaaaanz leichter Kariesbefall *hilfe*

    Zitat Zitat von Anika Beitrag anzeigen

    Was ich noch nicht so ganz verstehe:
    Wenn es doch nur Schatten sind, ist der Zahn doch nur minimal angegriffen, oder? Es müßte so zu sagen doch noch an der Oberfläche sitzen. Warum muß dann der Zahn aufgebohrt werden? Kann man sowas nicht von außen beseitigen?

    Wenn Du Dir nicht sicher bist, würde ich an Deiner Stelle einfach zu einem anderen Zahnarzt gehen und mir eine zweite Meinung einholen.

    LG,
    Dani

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. softcake goes 'leichter' - prob: oberarme!?!
    Von softcake im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 15
  2. Alleine war abnehmen leichter
    Von Xantia im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige