Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 107

Thema: ⫸ Frage zur privaten Krankenversicherung

11.12.2017
  1. #51
    Junior Mitglied
    Beiträge
    468
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage zur privaten Krankenversicherung

    Naja macht ja auch irgendwo Sinn diese Regelung seitens des Gesetzgebers.
    Aber von mir aus könnte man dieses ganze doofe System abschaffen und besser eine KV für alle machen. Dann wäre es m.E. nach besser und durchschaubarer finanzierbar- ob es gerechter wäre- keine Ahnung.
    Aber natürlich traut sich auch keiner der Herren Politiker da ran.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zur privaten Krankenversicherung

    Zitat Zitat von blackdoro Beitrag anzeigen
    Seit ich in der GKV arbeite, waren das schon immer 10 Tage. Also seit mind. 2000 ;-)Evt vertust du dich, weil dein AG tariflich noch was zahlt? Ich bekomme z. B. immer erstmal die ersten beide Tage vom AG. Wird zwar von den 10 (bzw bei mir 20 weil alleinerziehend) Tagen abgezogen aber nicht sofort weniger Geld.
    Doro, 10 Tage pro Kind pro Elternteil im Jahr? Oder insgesamt 10 Tage pro Kind im Jahr?

    Anja, habt ihr eine Entscheidung getroffen?

  3. #53
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zur privaten Krankenversicherung

    Pro Kind und Elternteil. Gibt ne Höchstgrenze bei vielen Kindetn, hab ich jetzt nicht im Kopf. Aber bei euren beiden Null Problem. Mit Zustimmung des AG und der KK (falls untersch) kann man die auch untereinander übertragen. Also zb hast du dann 20 pro Kind, dein Mann aber keine mehr...

  4. #54
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zur privaten Krankenversicherung

    Aaah okay. Danke!

  5. #55
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zur privaten Krankenversicherung

    Ich glaube, 10 Tage pro Kind im Jahr.

    Edit: dann lag ich wohl falsch.

    Ja, mussten wir ja. Sie ist jetzt privat versichert bei der Continentale.
    Und zu wesentlich besseren Konditionen als bei der Versicherungskammer.

  6. #56
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zur privaten Krankenversicherung

    Hab geschaut. Max 25 Tage pro Elternteil im Jahr. Alleinerziehende haben immer den doppelten Anspruch.

  7. #57
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.884
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zur privaten Krankenversicherung

    Darf ich den Thread mal kurz missbrauchen? Wenn ich die 10 Tage von meinem Mann mitnutzen möchte. Kann mein Ag einfach sagen ist nich? Aber wie wäre das, wenn sie krank ist und er nicht da ist? Er schafft es ja nich mal am selben Tag hier zu sein? Dann müsste ich unbezahlten Urlaub nehmen?

  8. #58
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zur privaten Krankenversicherung

    Francesca: für Deinen AG ändert sich nichts. Du bekommst für die Zeit keinen Lohn, sondern das Kinderkrankengeld von der KK.
    Also ein "is nicht" vom AG ist nicht!

  9. #59
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.884
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zur privaten Krankenversicherung

    Ah ok, also fehlt ihm nur eine Kraft, aber keine finanzielle Einbuße. Dann werden wir das nächstes Jahr so machen, wenn ich wieder anfange.

    danke dir

  10. #60
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zur privaten Krankenversicherung

    Doch, dem übertragen muss der AG zustimmen. Nur bei deinen eigenen 10 Tagen darf er nicht ablehnen.

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Krankenversicherung
    Von Angie im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 15
  2. Frage zur Kindergartenanmeldung
    Von tanja76 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  3. Frage zur Krankenversicherung
    Von tauchmaus im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige