Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: ⫸ Erkältung-zum Arzt ja/nein?

18.12.2017
  1. #21
    Junior Mitglied
    Beiträge
    468
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Erkältung-zum Arzt ja/nein?

    @Jill: alles gut

    @me:
    hmpf....immer noch nicht sehr viel besser. Zumindest ist aber jetzt 1 Ohr wieder freier. Ich bin körperlich sooooo schlapp, DAS kenne ich gar nicht von mir und kann mir das auch nicht gut erklären.
    Selbst kleine Haushaltstätigkeiten sind anstrengend (musste eben fegen weil eine Tasse mir beim Teeaufbrühen geplatzt ist).

    also ist weiter couching angesagt, sämtliche Termine für diese Woche habe ich jetzt heute def. gecancelt, ich werde nicht mehr arbeiten gehen bis Montag. Schließt einige Diensttelefonate zwar nicht aus, aber ich versuche es reduziert zu halten (hatte heute schon 2 á 30 min.- das alleine war auch schon anstrengend

    Liebe Grüße,
    Fienchen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Erkältung-zum Arzt ja/nein?

    Zitat Zitat von Fienchen Beitrag anzeigen
    @Jill: alles gut

    @me:
    hmpf....immer noch nicht sehr viel besser. Zumindest ist aber jetzt 1 Ohr wieder freier. Ich bin körperlich sooooo schlapp, DAS kenne ich gar nicht von mir und kann mir das auch nicht gut erklären.
    Selbst kleine Haushaltstätigkeiten sind anstrengend (musste eben fegen weil eine Tasse mir beim Teeaufbrühen geplatzt ist).

    also ist weiter couching angesagt, sämtliche Termine für diese Woche habe ich jetzt heute def. gecancelt, ich werde nicht mehr arbeiten gehen bis Montag. Schließt einige Diensttelefonate zwar nicht aus, aber ich versuche es reduziert zu halten (hatte heute schon 2 á 30 min.- das alleine war auch schon anstrengend

    Liebe Grüße,
    Fienchen
    Das hatte ich einmal. Ich habe meine Erkaeltungen nie wirklich auskuriert. Immer hier und da die Arzneien aus den Apotheken geholt, die die Symptome lindern usw. und irgendwann hat dann mein Koerper gestreikt und es ging gar nichts mehr. Ich lag dann ueber eine Woche lang im Bett oder auf der Couch. Nichts half mehr. Jede Bewegung tat weh. Mein Mann musste sich freinehmen, damit die Kinder versorgt waren. A. war zu diesem Zeitpunkt noch nicht mal ein Jahr alt.
    Seitdem mache ich vorsichtig und schmeisse auch nicht wegen jedem Kopfweh und anderen Triefnasen irgendwelche Tabletten ein, die die Symptome lindern. Ich lass' das meinen Koerper regeln und der kann das mittlerweile recht gut.
    Ich trinke meine speziellen Kraeutertees wenn ich krank bin und schalte ganz viele Gaenge zurueck.

    Ich glaube einfach, dass man sich einfach viel zu viel zumutet, wenn man mal krank ist. Man schleppt sich auf die Arbeit, weil man glaubt, dass man es irgendwann mal gedankt bekommt. Man erledigt den Haushalt, weil das bisschen erhoehte Temperatur gar nicht so schlimm ist usw. Hinzu dann noch irgendwelche Tabletten, die einen vergessen lassen, dass man Gliederschmerzen und aehnliches hat und irgendwann kommt dann der Supergau und der kleine Infekt wird zu einer groesseren Sache und man liegt richtig flach.

    Weiterhin gute Besserung, auch an Jill (mit Kind ist immer doof).

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Erkältung + Stillen
    Von Sille im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 20
  2. Vertrauensverhältnis zum Arzt gestört
    Von Maike im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 11
  3. Erkältung im Anmarsch?
    Von Rose im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 10
  4. Husten - würdet ihr gleich zum Arzt gehen?
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7
  5. Warten, oder zum Arzt?
    Von Mella-h im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige