Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: ⫸ Erkältung in der SS - Her mit euren Tipps und Tricks!

12.12.2017
  1. #11
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Erkältung in der SS - Her mit euren Tipps und Tricks!

    Mir hat ausser den schon genannten Dingen Bronchipret ganz gut geholfen. Hat mir meine FÄ empfohlen und ist auch pflanzlich.
    Ich weiss nur nicht ob es das in A auch gibt.

    Gute Besserung!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erkältung in der SS - Her mit euren Tipps und Tricks!

    @hase: genau, mit nem 4jährigen an der seite, der noch dazu den ganzen tag zuhause ist, weil der kiga noch weihnachtsferien hat, ist das so ne sache mit die stimme nicht gebrauchen
    aber er bemüht sich sehr und spielt ganz brav mit seinem lego, um die mama zu schonen.

    ich bin nun fleißig am (zitronen)tee mit honig und rettichsirup trinken, gurgle mit salbeitee und werd mir heute abend lukas' thymian-myrthe-balsam auf die brust schmieren. seinen engelwurzbalsam auf die nase.

    HP besorgt mir in der apotheke irgendein meerwasser-nasenspray, das man in der SS nehmen darf, damit die nase zumindest etwas frei wird. leider werden die kopfschmerzen zusehends mehr und vor allem beim runterbeugen schmerzen die stirnhöhlen

    @paracetamol: ja, den link hab ich auch noch im kopf und versuche es zu vermeiden. allerdings hab ich letztens schonmal auf der seite von embryotox geschaut, und laut denen ist es weiterhin das mittel der wahl in der SS. auch meine hausärztin hats mir letztens bei meiner rachenentzündung verschrieben. man sollte es halt nur nehmen, wenns anders wirklich kaum mehr zu ertragen ist und das halt immer abwägen.

    vielen dank für eure tipps... ich werd mich wohl weiter durch probieren

  3. #13
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Erkältung in der SS - Her mit euren Tipps und Tricks!

    brianna, deswegen hab ich ja geschrieben "aber nur, wenns ganz arg ist". natürlich nimmt man schmerzmittel nur, wenns nicht anders möglich ist. früher wurden aber mexalen und konsorten unter dem motto "da kann nix passieren" verschrieben. ich denke aber, dass das eigentlich jeder schwangeren klar sein müsste, dass man eben nur nehmen darf, was sein muss.

    paracetamol ist - trotz der neuen erkenntnisse - so ziemlich das einzige schmerzmittel, das man nehmen kann.

  4. #14
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erkältung in der SS - Her mit euren Tipps und Tricks!

    Gibts denn gar keine Alternative, bis das mit dem Paracetamol geklärt ist? Was machen denn z.B. Schwangere mit Migräne?

  5. #15
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erkältung in der SS - Her mit euren Tipps und Tricks!

    Brianna, soweit ich weiß gibt's nicht viel Anderes als Paracetamol was für Schwangere in Frage kommt. Das Problem ist, dass man diese Dinge kaum erproben kann - welche Schwangere stellt sich denn als Versuchskaninchen zur Verfügung? Ich würde es jedenfalls nicht machen.

    Embryotox geht auch auf die von dir verlinkten Problematik ein:

    http://www.embryotox.de/paracetamol.html

  6. #16
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Erkältung in der SS - Her mit euren Tipps und Tricks!

    Wegen Schmerzmittel: Bei der Nierenbeckenentzündung hat man mir gesagt man könne auch mal eine Ibuprofen 400 nehmen. Das hab ich am ersten Tag auch einmal gemacht, weil ich es nicht mehr ausgehalten hab und die Paracetamol am Vortag gar nicht gewirkt hatte.

  7. #17
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erkältung in der SS - Her mit euren Tipps und Tricks!

    Ibu aber bitte nicht mehr im dritten Trimester nehmen, da kann es Probleme geben. Dann erst wieder nach der Geburt. http://embryotox.de/ibu.html

    Ich habe mich bei Migräne mit Paracetamol über Wasser gehalten

  8. #18
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Erkältung in der SS - Her mit euren Tipps und Tricks!

    Oh das hab ich nicht gewusst. Danke Eli für die Ergänzung!
    Bei mir war das am Anfang des 2. Trimester als ich es empfohlen bekam.

  9. #19
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erkältung in der SS - Her mit euren Tipps und Tricks!

    weiß ich auch nur, weil meine FÄ das genau betont hatte als ich sie mal fragte was ich denn nehmen kann.

  10. #20
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erkältung in der SS - Her mit euren Tipps und Tricks!

    bei mir hilft inhalieren über dem topf am besten, allerdings hatte ich bei der letzten langen erkältung auch gripp-heel genommen und bin mir sicher, dass das auch gut geholfen hat.
    ABER ich habe vor allem eisen-spritzen bekommen, weil mein eisenwert zwar gut, der speicherwert aber eine katastrophe war. das hat mit sicherheit am besten geholfen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trotzkopf -Tipps und Tricks!
    Von sunrise im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 183
  2. Tips und Tricks fürs Trockenwerden?
    Von blugirl im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 23
  3. Der perfekte Umzug - Eure Tipps und Tricks bitte!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 38
  4. Welche Brustseite ist mit Stillen dran? Merk-Tricks gesucht!
    Von blugirl im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  5. Her mit Euren Anti-Karotten-Flecken-Tipps! :)
    Von *Mel* im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige