Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ⫸ Erfahrung mit Besenreisern?

16.12.2017
  1. #1
    Junior Newbie Avatar von Judy
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    35
    Beiträge
    92
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Erfahrung mit Besenreisern?

    Hallo!!

    Ich hab seit mehreren Jahren diese hässlichen Besenreiser an Oberschenkel. Sie sind so rötlich bis lila farben!! Ich schäme mich teilweise echt, den ich wurde auch schon im Freibad drauf angesprochen. Ich mein ich kenn das bei Omi´s aber ich bin 23 !!!!!!!!!

    Hab auch gelesen dass die Ursachen mit daran liegen können dass man Hormone nimmt! Ich nehm halt die Pille. Hatte aber schon vor der Pille Besenreiser nur sind inzwischen noch mehr dazugekommen!

    Hat noch jemand diese blöden Teile??
    Hat jemand Erfahrung mit Creme´s oder war schonmal jemand wegen dem in Behandlung???
    Mich würden eure Erfahrungen interessieren!!


    Danke
    Grüße
    Judy


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Hallo
    Besenreisser kann man heutzutage sehr sehr gut weg lasern lassen
    Ich habe Krampfadern welche auch schon 1x gezogen wurden. Die OP ist sehr schmerzhaft und daher würd ich Dir raten was dagegen zu tun denn aus Besenreisser können auch Krampfader werden
    Mach Wechselduschen, bewege Dich viel, trinke viel, achte auf Deine Ernährung denn auch Übergewicht trägt dazu bei und geht am besten mal zu einem Phlebologen oder einem Hautarzt damit die werden Dich sicherlich beraten
    Es ist übrigens vererbbar und auch meine Mutter und meine Oma hattendas bereits in frühen Jahren

    liebe grüsse

  3. #3
    Junior Newbie Avatar von Judy
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    35
    Beiträge
    92
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Zitat Zitat von linchen
    Hallo
    Besenreisser kann man heutzutage sehr sehr gut weg lasern lassen
    Ich habe Krampfadern welche auch schon 1x gezogen wurden. Die OP ist sehr schmerzhaft und daher würd ich Dir raten was dagegen zu tun denn aus Besenreisser können auch Krampfader werden
    Mach Wechselduschen, bewege Dich viel, trinke viel, achte auf Deine Ernährung denn auch Übergewicht trägt dazu bei und geht am besten mal zu einem Venerologen oder einem Hautarzt damit die werden Dich sicherlich beraten
    Es ist übrigens vererbbar und auch meine Mutter und meine Oma hattendas bereits in frühen Jahren

    liebe grüsse
    Vielen Dank für die Rückmeldung!
    Hat dies damals bei dir mit Besenreisern begonnen?
    Also Wechselduschen mach ich jetzt immer,also übergewichtig bin ich definitiv nicht, aber trinken könnte ich mehr!!

    Also bin ich da bei nem Hautarzt richtig? Denn mein allgemeiner Hausarzt hat gar nix groß dazu gesagt nur dass es erbbar sein kann!
    Judy

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von daje1906
    Alter
    46
    Beiträge
    2.933
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also ich hab schon ewig Besenreiser,sozusagen ein Erbe meiner MA.
    Die sind auch richtig viel aber ich hab noch nie was machen lassen.
    Je nachdem gibt es auch die Möglichkeit die zu veröden oder Lasern..
    Wichtig ist auchkeine Beine über einander schlagen und häufig die Beine hochlegen.
    Ich würd zum Hautarzt gehen oder verschiedene KH die sowas machen bieten Venen Sprechstunden 1x die Woche an (ist bei uns so).
    Wenn dann auch im Winter was machen lassen denn du mußt K6Wochen Strümpfe tragen.
    Lg
    Danny

  5. #5
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Eigentlich bist DU bei einem Hautarzt schon richtig kannst Dir aber auch wirklich nen Phlebologenraussuchen. Viele Chirurgen und Hautärzte haben aber auch die zusatzbezeichnung als Phlebologie
    Bei mir kann ich nicht behaupten, das es mit Besenreissern angefangen hat. Aufeinmal waren die dicken Venen da und Besenreisser hab ich zusätzlich

    Solltest Du aber den Wunsch hegen demnächst schwanger zu werden würd ich das Thema verschieben
    Ich habe nun 2 Jahre nach dem letzten Venestripping schon wieder Krampfadern und meine Ärztin riet mir aber nun zu warten bis nach einer Schwangerschaft.

    liebe grüsse

  6. #6
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Zitat Zitat von linchen
    Dir aber auch wirklich nen Venerologen raussuchen.

    liebe grüsse
    nur damit es zu keinen peinlichen verwirrungen kommt:

    ein venerologe behandelt geschlechtskrankheiten!!!

    hier wäre aber ein phlebologe der richtige arzt.

    lg
    chiara

  7. #7
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    ups wie peinlich und das als Krankenschwester
    Aber Du hast natürlich recht, habs gleich geändert...
    danke

  8. #8
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard

    Hallo,
    ich habe auch Besenreiser. Hab' die auch geerbt von meiner Mutter. Da ich keine Probleme damit habe, außer natürlich den kosmetischen Effekt, lasse ich nichts dran machen. War mal in so einer Venensprechstunde und die haben gesagt zum veröden wären meine zu fein.

  9. #9
    aufsteigendes Mitglied Avatar von KarinH
    Alter
    44
    Beiträge
    1.011
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Judy,

    auch ich bin schon lange im Club und ich kann Dir nur sagen: man gewöhnt sich dran!

    Als ich in Deinem Alter war (und das ist immerhin 10 Jahre her, wenn ich richtig rechne), war ich deswegen auch total down, aber leider habe ich eine angeborene Bindegewebsschwäche (danke Mama), die alle Frauen in meiner Familie haben, und es wird immer schlimmer (Krampfadernansätze kommen auch schon dazu, obwohl ich schlank bin).
    Wenn es Dir auch ein schwacher Trost ist: man kann damit gut leben, schielt trotzdem immer wieder anderen Frauen auf die Beine, beklagt die Ungerechtigkeit bis in den Himmel und denkt dann wieder wochenlang nicht daran.

    Ich habe mir vor rd. 3 Monaten einige ganz schlimme Stellen weglasern lassen, ist nicht ganz billig, aber es wirkt. ABER: sie kommen dafür an anderen Stellen und wuchern munter vor sich hin.

    Du kannst nur versuchen, Sie etwas in Schach zu halten, also da wäre:

    - Keine Sauna
    - Keine Beine übereinander schlagen
    - Sportarten anpassen (kein stundenlanges Laufen auf Beton)
    - Beine nach dem Duschen kalt abduschen (oder gleich Wechselduschen machen)
    - keine heissen Bäder
    - im Winter Stützstrümpfe tragen oder sogar leichte Kompressionsstrümpfe (bekommst Du in Spezialgeschäften wie Drogerien, sehen aus wie blickdichte Strumpfhosen - allerdings nicht ganz billig, halten dafür ewig).
    - generell ein "bewegtes" Leben führen (statt Aufzug stufen usw.)

    Ich habe sicherlich einiges vergessen, aber ein guter Venenarzt kann Dir jedenfalls super Tipps geben!

    lg
    Karin

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von MiaKairegi
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    34
    Beiträge
    2.608
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    ...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit diesem Streichset?!
    Von Maike im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 4
  2. Erfahrung mit Babymassage?
    Von Nikita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  3. Erfahrung mit Weddingdress
    Von Nicki im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige