Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 8 von 31 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 304

Thema: ⫸ Darmbakterium EHEC (kein Virus)

14.12.2017
  1. #71
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmvirus EHEC

    Na ja, aber Tomaten wachsen hier doch jetzt eigentlich auch nicht?

    In unserer Region ist es definitiv keine Panikmacherei - hier in unserer Stadt gibt es mehrere dutzend Menschen, die sehr ernsthaft erkrankt sind. Es handelt sich ja nicht um einen schlichten Magen-Darm-Virus. Es sind halt Vorsichtsmaßnahmen, die hier getroffen werden. Selbstverständlich ist es einfach, dass die Kitas zur Zeit keine Rohkost an die Kinder geben. So habe ich gestern Abend auch nicht wie eigentlich geplant bei Antons Feier allen Kindern Rohkost gegeben. Eingekauft hatte ich Salatgurke und Tomaten.

    Die Presse macht hier auch gar keine Panik, es geht einfach nur darum sich vor möglichen Ansteckungen zu schützen.

    LG
    Linea


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #72
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmvirus EHEC

    ich hab auch ein wenig schiss. mehr als bei der schweinegrippe DAS war für mich panik mache!
    am freitag soll ich gurke mit in die kita bringen für das frühstück.... hmm ich glaub ich schwenke lieber um.

  3. #73
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Darmvirus EHEC

    Irgendwie ist das alles mysteriös, find ich.
    Tomaten kommen doch derzeit noch aus dem Gewächshaus, oder? Da sollte doch eigentlich nichts passieren. Zumindest theoretisch.

    Vor 2 Tagen meinte ein Experte in einem TV-Bericht, er sehe das Problem weniger in der Rohkost als im Fleisch. EHEC trete immer auf und fast immer sei Fleisch als Auslöser zu sehen.
    Kühlkette zu lange unterbrochen, nicht durchgebraten, falsche Küchenhygiene usw.

    Langsam bezweifle ich auch dass der "Auslöser" gefunden wird.

    Es gehen ja schon Verschwörungstheorien um, die besagen der Erreger sei bewusst in die Nahrungsmittelkette eingeschleust worden.
    DAS halte ich ja für absolute Panikmache und irgendwo hörts auch auf.

    Ich hoffe nun einfach dass wir alle verschont bleiben, es nicht mehr viele Opfer gibt und es nun bald wieder abflaut.

  4. #74
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Darmvirus EHEC

    Laut Radio hat dpa eben gemeldet, daß der Erreger an spanischen Salatgurken entdeckt wurde... wäre das schön, wenn sie endlich den "Feind" gefunden hätten.

  5. #75
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Darmvirus EHEC

    Zitat Zitat von ElaT Beitrag anzeigen
    Laut Radio hat dpa eben gemeldet, daß der Erreger an spanischen Salatgurken entdeckt wurde... wäre das schön, wenn sie endlich den "Feind" gefunden hätten.
    Na, dann sind wenigstens nicht mehr unsere armen norddeutschen Gurken Schuld.
    Scherz.

    Also bin ich auch bei meinen spanischen Tomaten, die ich noch im Kühlschrank habe etwas vorsichtiger...
    Wollte heute eigentlich Caprese essen, aber evtl. mach ich doch lieber ne Tomatensoße draus.

  6. #76
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmvirus EHEC

    mein gurke von gestern im salat war aus holland!

    kann man sich auf die herkunftsangabe im supermarkt tatsächlich verlassen?

  7. #77
    Senior Mitglied Avatar von Grisu
    Ort
    Krefeld
    Alter
    49
    Beiträge
    1.764
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Darmvirus EHEC

    Zitat Zitat von Maike Beitrag anzeigen
    ich hab auch ein wenig schiss. mehr als bei der schweinegrippe DAS war für mich panik mache!
    empfinde ich genauso

  8. #78
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmvirus EHEC

    Mein Mann hat mir vorhin eine spanische Salatgurke mitgebracht, die ich eigentlich an den Tortellinisalat machen wollte. Nun aber nicht merh, die wandert in den Müll.

  9. #79
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmvirus EHEC

    dummerweise weiß ich bei dem Gemüse, das ich im Kühlschrank habe, das Herkunftsland nicht mehr Die Tomaten werden nun zu Tomatensauce verarbeitet, Karotten kommen in den Wok und der Rest in die Meerschweinchen. Nun wird es wohl demnächst hier auch mehr TK-Gemüse geben und Radieschen aus dem eig.Garten.
    Ein bissl vorsichtig bin ich nun schon. Kann nur hoffen, dass das die Küche der Kita auch so denkt

    Andrea

  10. #80
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Darmvirus EHEC

    Jetzt ratterts ja wieder in meinem Kopf...
    Spanische Gurken werden doch aber sicher Deutschlandweit ziemlich gleichmäßig verkauft und verzehrt.
    Warum dann die gehäuften Fälle in Norddeutschland???

    Ich hab auch gestern gelesen dass gerade Schwangere nun sehr vorsichtig sein sollen und am Besten kein Gemüse und Obst roh verzehren sollen.
    Ich kauf derzeit auch nichts mehr.
    Für den "Übergang" muss nun TK Obst und Dosenobst herhalten und TK Gemüse. Ich hab gerade schiss meinen geliebten Salat zu essen, also verzichte ich eben.

    Ich kann mir auch irgendwie nicht vorstellen dass an der ganzen Epidemie "nur" Salatgurken schuld sein sollen.
    Irgendwas anderes muss da noch dahinterstecken.

Seite 8 von 31 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MD-Virus in der Familie # 28
    Von Jill im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 36
  2. RS - Virus
    Von schaf23 im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 59
  3. Qualitätsjournalismus made in Germany -gesunde EHEC Tote?
    Von Rene im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 8
  4. Schwindelanfälle - Virus oder Halswirbelsäule?
    Von Jill im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 23
  5. Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige