Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 23 von 31 ErsteErste ... 13 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 304

Thema: ⫸ Darmbakterium EHEC (kein Virus)

12.12.2017
  1. #221
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmbakterium EHEC (kein Virus)

    Reife Gurken haben wir hier schon im Garten und Erdbeeren ebenso.

    Ich glaube, da wird nie gefunden, wo es nun her kam. In Göttingen und Kassel soll es nun auch Fälle geben und das ist nun sehr nah bei uns.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #222
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    38
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmbakterium EHEC (kein Virus)

    Ich hab bisher auf nicht's verzichtet, bei uns gibt es Salat wie vorher auch. Und wenn ich hier lese das Bäckereien auf die Salatgarnitur verzichten, bei unseren Bäckern ist diese noch immer drauf und auch im Restaurant bekommt man entweder nen ordentlichen Salat oder eben keinen. Wir waren am Samstag in einem sehr guten Restaurant essen da der Opa meines Mannes 80 geworden ist und beim bestellen fragte ich erstmal ob ich da nen ordentlichen Salat bekomme oder irgend so ein gekochtes Zeugs (weil ich das hier im Forum gelesen hab), als ich zur Antwort bekam das sie normalen Salat machen und entweder die Leute essen den oder eben nicht.
    Bei uns ist auch in den Kindergärten nach wie vor Freitags Obst- und Gemüsetag.
    Die Tante meines Mannes die auch zum Geb. da war arbeitet in der Klinik in Hamburg und sie meinte das die Fälle z.B. im Süden zu 99% mit Norddeutschland zu tun haben, entweder waren sie selber vor einiger Zeit in Norddeutschland, oder aber hatten eben Kontakt zu jemandem der aus Norddeutschland ist oder dort war.

  3. #223
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmbakterium EHEC (kein Virus)

    Zitat Zitat von Molly25 Beitrag anzeigen
    heute haben sie auch bei uns in magdeburg bei einer erkrankten familie ehec verseuchte gurken bzw eine biotonne mit erregern gefunden. aber auch das wird wohl ins leere verlaufen. scheinbar gehen aber die zahlen der neuerkrankungen zurück. hoffentlich ist das zeug, was das chaos verursacht irgendwann nicht mehr essbar oder vernichtet. ich hab so appetit auf gurken-oder tomatensalat. ich hab langsam echt grünzeugentzug

    alle supermärkte, wo diese familie die letzten tage eingekauft hat, wurden getestet. keine weiteren verseuchten gurken gefunden. wurde gestern im radio berichtet.

    mittlerweile beobachte ich (muss tägl. für firma im supermarkt einkaufen), dass wieder mehr menschen tomaten und gurken kaufen. die erste panik scheint vorbei.

  4. #224
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmbakterium EHEC (kein Virus)

    Entwarnung

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...767806,00.html

    Es darf wieder alles gegessen werden außer Sprossen. Der Verdacht gegen den Hof hat sich anscheinend doch weiter verdichtet. Heute morgen haben sie auch hier im Radio gesagt, dass der Keim anscheinend doch auch von Mensch zu Mensch übertragen wird - bzw. doch leichter übertragen wird, als anfänglich angenommen.

  5. #225
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmbakterium EHEC (kein Virus)

    und morgen kommt dann wieder: nee doch nicht, wieder was gefunden. solange noch nichts gefunden ist, wie können die es dann verantworten, daß wieder alles freigegeben und unbedenklich ist? ich versteh das nicht

  6. #226
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Darmbakterium EHEC (kein Virus)

    Zitat Zitat von Molly25 Beitrag anzeigen
    und morgen kommt dann wieder: nee doch nicht, wieder was gefunden. solange noch nichts gefunden ist, wie können die es dann verantworten, daß wieder alles freigegeben und unbedenklich ist? ich versteh das nicht
    Das geht mir ganz genauso! De Frieden trau ich absolut nicht!!!
    Ich hab vorhin mal in die Pressekonferenz reingeschaltet und musste nach einiger Zeit wieder umschalten, weil ich vor Wut gekocht hab.
    Wie die sich versuchen rauszureden und möglichst unkonkrete Aussagen zu treffen. Ja denken die wir sind alle blöd in Deutschland???

    Für mich ist das momenten eine riesen Verar... am Verbraucher. Da sollen sie doch wenigstens so ehrlich sein und sagen dass sie keine Ahnung haben wo es her kommt und momentan nicht wissen was sie noch tun sollen/können.
    Das wäre zwar immer noch nicht gut, aber wenigstens hat man dann nicht das Gefühl verar... zu werden!

    Am schlimmsten fand ich folgenden Dialog:

    -Reporter: Ist es richtig dass an den Sprossen und dem Gemüse aus dem betroffenen Hof in Bienenbüttel der Erreger nicht nachgewiesen werden konnte?

    -Experte: Das ist richtig, an den Lebensmittel wurde der Erreger nicht gefunden.

    -Reporter: Also wurde im Betrieb selbst der Erreger nachgewiesen?

    -Experte: (verunsichert, druckst schaut nach links und rechts) Ja, also nein, bei einer der Angestellten wurde der Erreger nachgewiesen.
    Ausserdem haben mindestens 80 erkrankte Personen Sprossen von diesem Betrieb verzehrt.

    Ja, bei 80 Personen von 2800 Fällen ist das auch SEHR aussagekräftig!

    Also mir platz langsam die Hutschnur!

  7. #227
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmbakterium EHEC (kein Virus)

    ich esse auch wieder normal trotz das wir in norddeutschland wohnen.zwar mit bedenken aber entweder wir kriegen ehec oder nicht.

    sprossen essen wir eh nicht von daher ist mir das egal.

  8. #228
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Darmbakterium EHEC (kein Virus)

    Ich bin da auch noch vorsichtig. Ein Freund meiner Kollegin liegt mit EHEC im Krankenhaus, die Judotrainerin unserer Nachbarjungs ist gestorben, die Klinik bei uns nebenan ist immernoch voller EHEC-Fälle...
    Mir ist da noch nicht wohl bei. Zumal wir hier in Bremen noch so mittendrin sind.
    Noch vermeide ich also rohes Gemüse und weitestgehend auch öffentliche Toiletten (das scheint mir nämlich das nächste Problem...).
    Dafür haben wir gerade beim Kollegen meines Mannes der vieles selbst anbaut und nebenbei verkauft wieder ne Großbestellung gemacht: Salat, Kohlrabi, Gurken und Eier.
    Nur die Tomaten fehlen mir noch sehr....

    Jessi, mich machen solche Aussagen auch sauer. Ich verstehe auch nicht, wieso die Hilfe aus dem Ausland abgelehnt wurde. Es liegt hier definitiv ein Problem vor, dass keiner der Institute lösen kann - aber nein, Hilfe von außen? Wieso das denn? *grrr*
    Ich habe auch das Gefühl, dass zuviele Köche im Brei rühren. Alle fühlen sich irgendwie zuständig, bzw. eben nicht. An der einen Stelle wird danach geforscht und dort wieder was anderes untersucht. Es ist ja auch richtig in so viele Richtungen zu untersuchen, aber irgendwie ist das alles doch nix halbes und nix ganzes!

    Mein Chef ist Biologe und hat mal an einem Institut gearbeitet an dem damals BSE untersucht wurde. Er sagte, es ist unglaublich wie schwammig da gearbeitet wurde. Er traut dem ganzen deshalb noch weniger...

  9. #229
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Darmbakterium EHEC (kein Virus)

    Zitat Zitat von Maike Beitrag anzeigen
    ...aber entweder wir kriegen ehec oder nicht.
    Sorry, aber das finde ich irgendwie fast fahrlässig diesen Satz. Falls einer von euch (im schlimmsten fall eines deiner Kinder) EHEC bekommen würde, kann es sein, dass es lebenslange Nierenschäden davonträgt.
    Jeder kann damit ja umgehen wie er will, aber so unachtsam zu sagen: "dann bekommen wir halt EHEC" finde ich fast verantwortungslos....

  10. #230
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Darmbakterium EHEC (kein Virus)

    Zitat Zitat von rocca Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das finde ich irgendwie fast fahrlässig diesen Satz. Falls einer von euch (im schlimmsten fall eines deiner Kinder) EHEC bekommen würde, kann es sein, dass es lebenslange Nierenschäden davonträgt.
    Jeder kann damit ja umgehen wie er will, aber so unachtsam zu sagen: "dann bekommen wir halt EHEC" finde ich fast verantwortungslos....
    Das kann ich so nur unterschreiben!

    Ich trau dem Frieden nicht und werde jetzt sicher nicht zum nächsten Supermarkt rennen und Tomaten, Salat und Gurken kaufen.
    Man denkt ja oft "Ach, mich trifft es nicht!", aber wenn es soweit ist, kann man es nicht mehr ändern. Mir ist das Risiko zu hoch, dass meine Familie krank wird. Das würde ich mir nie verzeihen.

    (Bei uns in der Kantine ist die Salatbar leer. Es gibt nichts mehr, weil ihnen das Risiko zu hoch ist. Dafür bieten sie viel gekochtes Gemüse an.)

Seite 23 von 31 ErsteErste ... 13 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MD-Virus in der Familie # 28
    Von Jill im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 36
  2. RS - Virus
    Von schaf23 im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 59
  3. Qualitätsjournalismus made in Germany -gesunde EHEC Tote?
    Von Rene im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 8
  4. Schwindelanfälle - Virus oder Halswirbelsäule?
    Von Jill im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 23
  5. Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige