Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ⫸ Blutspende, Leben retten und Sinnfrage

14.12.2017
  1. #1
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    670
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Blutspende, Leben retten und Sinnfrage

    Nach einer Pause vom Altruismus (oder anders ausgedrückt: nach der Verarbeitung des letzten Ohnmachtsanfalls) bin ich wieder unter den aktiven Blutspendern. Direkt am Uniklininikum übrigens, nicht beim DRK. Jetzt stellt sich mir - gerade, plötzlich - die Frage nach Sinn und Zweck der Aktion. Kommt mein Blut wirklich da an, wo es hin soll? Lebensrettend in einem anderen Körper? Oder wird es gewinnbringend an die Pharmaindustrie verkauft? Nicht, dass ich prinzipiell etwas dagegen habe. Bevor mein Blut über das Verfallsdatum geht, kann es gerne anderweitig sinnvoll genutzt werden. Aber primär sollte es ...ihr wisst schon.

    Weiß jemand, wie viel Prozent Blut für welchen Zweck verwandt wird? Gibt es Blutgruppen, die besonders gerne verkauft werden? Ist eine Plasmaspende sinnvoller, wenn ich das Ziel mitbestimmen will? Kann man generell sagen, dass Blutspenden am Krankenhaus statt externem Dienst in der Beziehung zielführender sind?

    Grüße!

    Lena


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Blutspende, Leben retten und Sinnfrage

    Lena, schau mal beim DRK
    www.DRK-Blutspende.de

    Generell benötigt man alle Blutgruppen, wobei 0 als "Universalspender" besonders gern gesehen ist.

    Find ich toll, dass Du das machst!

    lg, julla

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von kleine_elfe
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.618
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Blutspende, Leben retten und Sinnfrage

    Also ich denke nicht, dass überhaupt viel Blut verkauft wird und ganz bestimmt nicht von den Krankenhäusern, denn der Bedarf an Blut ist hoch und spenden gehen nicht so viele.
    Bei manchen OP's werden teilweise 20 Konserven Vollblut und noch einiges an Plasma bestellt...

  4. #4
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    670
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Blutspende, Leben retten und Sinnfrage

    Danke für den Link, Julla. Naheliegend, bin trotzdem nicht auf die Idee gekommen. Jedenfalls gibt es dort einen Film, der besagt, dass das Blut in die einzelnen Bestandteile zerlegt wird. Die roten Blutzellen (ca. 45% der Spende) für Blutverlust, etwa bei Unfallopfern. Die weißen Blutzellen werden entfernt, die Blutplättchen werden für Unfälle, OPs und bei der Chemotherapie verwandt; und das Blutplasma (ca. 55% der Spende) geht nach Aussage des DRK zum größten Teil in die Medikamentenherstellung. Blutplasma ist nicht künstlich herstellbar und wird vor allem für Bluter, bei Immunbehandlungen und zur Rhesusprophylaxe bei Schwangeren gebraucht.

    Danke auch dir, Jenny! 40 Stück Vollblutspende, also ca. 20 Liter??! Wow. Wenn man bedenkt, dass der Mensch ca. 5 bis 6 Liter Blut plusminus hat.

    Edit: 20 Konserven hast du geschrieben, sorry - aber immer noch viel!

Ähnliche Themen

  1. Helft mir meinen Geburtstag retten :-)
    Von teddine im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 24
  2. Leben ohne Bauchspeicheldrüse und Milz?
    Von tauchmaus im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 21
  3. Mein Leben und Ich
    Von Schneckle im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige