Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ⫸ Ausschlag vom Deoroller?

15.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Ausschlag vom Deoroller?

    Hi ihrs,

    ich hab in einem anderen Thread mal gelesen, dass manche vin euch gegen Deosprays allergisch sind.
    Ich hatte vor ein paar Monaten verstopfte schweißporen (Hals, Gesicht und Achseln). Das war übler Auschlag und jucken. mit Salben hab ichs in den Griff bekommen, außer an den Achseln. Nun hab ich mal für ein paar Tage das Deo weggelassen und es wurde besser. Vor zwei Tagen hab ichs dann nochmal probiert und nach einem tag war der Ausschlag wieder da.
    Als ich damals wegen dem ausschlag beim Hautarzt war, fragte er mich, was ich für ein Deo nehme und ich sagte ihm die Marke. Er sagte, dass diese Marke eigentlich sehr verrtäglich und gut ist... Ich benutze einen normalen Deoroller, mit dem ich seit über einem Jahr schon zufrieden bin, doch plötzlich bekomm ich Auschlag davon?!
    Werd nächste Woche nen anderen kaufen, mal sehen, obs dann besser wird.

    Hat eine von euch das auch schonmal gehabt?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    aufsteigender Junior Avatar von Jo-Lee
    Alter
    37
    Beiträge
    622
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Das hört sich ja gar nicht gut an, nimm bloss nie wieder diese Marke Roller!

    Ich habe so etwas ähnliches noch nie gehabt.

    lg Jo-Lee

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Den Deoroller hab ich heute Mittag in den Müll geworfen.
    Ich hab gerade gegoogelt und es gibt noch mehr, die allergisch sind.Zwar nicht von der gleichen Marke, aber sie vertragen auch einen bestimmten Hersteller nicht.

  4. #4
    Rose
    Gast

    Standard

    versuchs mal mit nem Spray

    ich hatte ne Weile von jetzt auf nachher einen Roller nicht mehr vertragen, ein anderer war auch nicht so gut für mich - (gab kleine pickelchen, nicht sehr arg aber genug das es einfach störte)
    dann habe ich mich an dem spray meines mannes vergriffen und gut war,
    als ich selbst dann den gleichen roller wie vorher als spry kaufte war auch gut...


    Vielleicht stand der Roller einfach schon zu lang oder was auch immer, steckt man ja n icht drin

    ich würds mal mit nem spray versuchen

  5. #5
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Ich vertrag absolut keine Deos mit Alkohol und auch gar nicht diese Superspraydosen. So Pumpsprays oder wie man die nennt gehen, aber halt ohne Alk.

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    ich vertrag auch nur eine sorte deo und davon nur den roller. auf alles andere bekomm ich sofort einen ausschlag. kann darauf warten.

    es hilft dir jetzt nur, "deine" sorte und marke zu finden und bis dahin zu "leiden".

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Mein Mann hatte von einem Deoroller plötzlich Ausschlag, obwohl er den schon etliche Jahre benutzt.
    Die müssen wohl in der Zusammensetzung was geändert haben.........

    Nachdem wir nun umgestiegen sind, ist wieder alles okay!!!

Ähnliche Themen

  1. Ausschlag bei Fieber/Krankheit
    Von Jules im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 3
  2. Ausschlag nach MMR+ Windpockenimpfung
    Von Angel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 22
  3. Ausschlag/trockene Haut?!
    Von daje1906 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 1
  4. Ausschlag
    Von Stefanie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5
  5. Antibiotika- Hilfe Ausschlag!
    Von Molly25 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige