Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: ⫸ Augenarzt oder Optiker für neue Brille?

14.12.2017
  1. #11
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt oder Optiker für neue Brille?

    Zitat Zitat von Isabel Beitrag anzeigen
    Ne, tun sie auch nicht, aber ist das überhaupt nötig, wenn man keine Beschwerden hat?
    Man muss ja keine Beschwerden merken, wenn dennoch etwas im Auge "kaputt" ist.

    Maike, mag sein, dass es die Augenärzte von den Optikern lernen. Dennoch gehe ich lieber zum Augenarzt, weil der eben nicht nur auf die Sehstärke schaut.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt oder Optiker für neue Brille?

    Ich geh auch nur zum Optiker und einmal im Jahr oder einmal im halben jahr zum Augenarzt, einfach mal checken lassen, ob alles i.O. ist.

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt oder Optiker für neue Brille?

    das ist richtig Eli. darum sagte ich ja auch wenn man sonst keine beschwerden hat kann man locker zum optiker gehen. da muss man natürlich auch gucken das man einen guten findet und keinen 100 jahre alten der selbst nix mehr sieht

  4. #14
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt oder Optiker für neue Brille?

    Hallo,

    ich war damit erst beim Augenarzt, und der hat sich total vermessen was die Dioptrien angeht und die Brille wäre viel zu stark geworden. Zum Glück hat der Optiker das kontrollieren wollen. Seitdem gehe ich immer gleich zum Optiker, wenn es nur um eine Brille oder Linsen geht.

    Außerdem geht das ohne Termin :-)

    Lg sweety

  5. #15
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt oder Optiker für neue Brille?

    Also ich gehe auch direkt zum Optiker (einen Augenarzt habe ich das letzte Mal gesehen, als ich einen heißen Keramiksplitter ins Auge bekommen hatte, der sich auf der Hornhaut eingebrannt hat), weil der sich mehr Zeit nimmt und viel gründlicher untersucht, testet und selbstverständlich auch den Augenhintergrund kontrollieren kann.
    Das, was Maike als Merksatz genannt hat, finde ich absolut passend und zutreffend.

  6. #16
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Augenarzt oder Optiker für neue Brille?

    ich war letztens auch beim optiker (der fielmann in dachau ist sehr zu empfehlen) die haben einen super genauen test gemacht. Viel besser als der beim Augenarzt.

  7. #17
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt oder Optiker für neue Brille?

    Ich geh auch nur noch zum Optiker, nachdem der Augenarzt furchtbar gemurkst und mir eine viel zu starke Brille verpasst hatte und der Optiker sich richtig viel Zeit genommen und tausend Tests mit mir gemacht habe. Mit der Brille seh ich auch endlich was

  8. #18
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt oder Optiker für neue Brille?

    Ich war das letzte Mal auch beim Augenarzt und das Ende vom Lied war, dass ich Geld zahlen durfte für die Rezeptausstellung, das habe ich aber erst nach der Untersuchung erfahren, und beim Optiker hätte ich nichts bezahlt.

  9. #19
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt oder Optiker für neue Brille?

    Mela, was für ein Rezept? Für eine Brille gibt es die doch gar nicht mehr

  10. #20
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt oder Optiker für neue Brille?

    Eli, ich meine diese Bescheinigung, wo die Werte draufstehen. Hab mich doof ausgedrückt.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. eine brille für´s kind
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 25
  2. neue Brille - Brille online gekauft
    Von wichita im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 49
  3. Brille für ein wildes Kleinkind
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17
  4. Brille - lästiges Übel oder Accessoire?
    Von SpeedyGonzales im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 28
  5. Krass Optik ?! - Neue Brille abgeholt!
    Von *Mel* im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige