Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: ⫸ Antiallergikum - was nehmt Ihr?

12.12.2017
  1. #1
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ Antiallergikum - was nehmt Ihr?

    Hallo *hatschischnief*

    Menno, nachdem ich zwei Jahre zeimlich gut weggekommen bin, ist es heute so schlimm wie lange nicht mehr.
    Ich reagiere toootaaal schlimm auf Birken und bei uns im Kindergarten stehen im garten 9 Stück mit diesen langen Würstchen dran, in voller Blüte eben.
    Mir tränen die Augen und jucken wie Sau, die Nase läuft ohne Unterlass, ich niese am Stück, mein Hals kitzelt total ekelhaft und das ganz Gesicht juckt.

    Was nehmt Ihr denn ein bei Heuschnupfen?

    Dankeschön!!

    LG Katrin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Antiallergikum - was nehmt Ihr?

    reactine duo
    haben einen Beipackzettel dass einem schlecht wird,
    hilft aber bei mir, wie vorhher nix.

    Eine Bombe und Ruhe ist den Tag.

    auf Fenistil bin ich immer grottenmüde geworden,
    als wärs ein reines schlafmittel
    cetirizin half einigermaßen, aber noch nicht so heftig
    loratodin brachte gar nix

    erst die Reactine duo obwohl gleicher Wirkstoff wie schon anderes erfolglos ausprobiertes hilft richtig.



    um die Nase frei zu kriegen nehme ich - ich weiß es ist nicht gut, aber ich krieg wenigstens Luft - Otriven.
    Jedes andere Heuschnupfenmittelchen hat meiner Nase bisher überhaupt nicht geholfen.

  3. #3
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Antiallergikum - was nehmt Ihr?

    Mein "Schwager" ist Arzt und hat uns neulich Cetirizin empfohlen (Hexal oder Ratiofarm).

    Hier gibt´s die bisher günstigsten, die ich gefunden habe.
    http://www.primatab.de/unterkategorie/488/

  4. #4
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Antiallergikum - was nehmt Ihr?

    Ich spüle jetzt schon mit Salszwasser die Nase, die ist auch frei, aber sie läuft eben wie Hölle. Dazu kommt seit ner Stunde so ein fieser Reizhusten.

    Ich seh schon, ich werde beim Arzt landen...

    Danke Tara!

  5. #5
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Antiallergikum - was nehmt Ihr?

    Danke Miwi, die sind ja echt super günstig!
    Aber doof, das Reactine ist ausverkauft,
    naja, es werden zur Zeit eben noch mehr Leute schniefen...

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Antiallergikum - was nehmt Ihr?

    Mein Mann nimmt Reactine ohne duo

  7. #7
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Antiallergikum - was nehmt Ihr?

    Zitat Zitat von KATRIN Beitrag anzeigen
    Ich spüle jetzt schon mit Salszwasser die Nase, die ist auch frei, aber sie läuft eben wie Hölle. Dazu kommt seit ner Stunde so ein fieser Reizhusten.

    geh in die Badewanne!
    da sind keine Pollen,
    wenn du dich da mal ne halbe stunde eingeweicht hast, solltest du etwas entspannter sein,
    auch deine Schleimhäute...


    arme Socke!
    ich kanns nachfühlen.

  8. #8
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Antiallergikum - was nehmt Ihr?

    Danke Tara!!!! Das mach ich nachher sicherlich, guter Tip!
    Ich muss nun leider erst noch babysitten gehen...
    Dankeschön schon mal!

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Gudgi
    Ort
    Nauheim
    Alter
    35
    Beiträge
    2.078
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Antiallergikum - was nehmt Ihr?

    Hallo,
    ich nehm auch Cetirizin. Komme damit gut klar.
    Es gibt auch Nasenspay extra für Heuschnupfen. Das darf man glaub ich auch mal länger nehmen, ist wahrscheinlich nicht so hoch dosiert.

  10. #10
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Antiallergikum - was nehmt Ihr?

    Heul....und ich darf nix nehmen wegen des Stillens Letztes Jahr in der Schwangerschaft hatte ich zum 1x nichts!!!!

    ...und dieses Jahr wieder ganz schlimm mit Asthma.

    Schniefende Grüsse zurück an euch, MIriam

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welchen Abendbrei nehmt ihr?
    Von angelina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10
  2. Welchen Mascara nehmt ihr?
    Von Isabel im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 24
  3. Welche Pille nehmt Ihr?
    Von tauchmaus im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 97
  4. Welches Shampoo nehmt ihr?
    Von Lu im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige