Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ⫸ Allergie oder trockene Haut?

11.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ Allergie oder trockene Haut?

    Hallo,

    letzte Woche hatte Nele die Hände vor allem an den Knöcheln total rot und angeschwollen. Es ging sogar den Arm etwas hoch.

    Da wir einige Tage nicht daheim waren, konnten wir nicht zum Arzt und nun ist es auch schon wieder besser geworden.

    Hatten eure Kinder das auch schon mal, ist das nun im Herbst/Winter weil es so kalt ist und die Hände so trocken oder kann das doch eine Allergie gegen was sein? Ich hab euch mal ein Bild gemacht, aber so richtig gut erkennt man da jetzt doch nichts

    LG
    Daniela
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Allergie oder trockene Haut?

    Hi Plitsch

    Fuer mich als Laie sieht das sehr nach Allergie aus. Wuerde damit mal zum Dermatologen.


    LG, Miriam

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Allergie oder trockene Haut?

    Das war auch meine erste Vermutung, weil es so leicht anschwoll.

    Nun hat sie aber die Tage nur die Fingerknöchel und zwischen Kinn und Lippe etwas rot und da hab ich jetzt an das Wetter gedacht und sie an den Stellen mit einer Wundsalbe eingecremt.

    Ich bin mir da total unsicher, grad weil ich auch nicht ein so schneller Arztgänger bin

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Allergie oder trockene Haut?

    Hallo!

    Auf den ersten Blick würde ich auch auf eine Allergie tippen. Nach trockener Haut sieht das nicht aus.

  5. #5
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Allergie oder trockene Haut?

    Huhu!

    Also hier sieht ein Allergieschub anders aus und ich finde in der Vergrößerung schon, dass es nach trockener Haut aussieht. Wobei das mit der Schwellung dann nicht passt.

    Hat sie denn was neues gegessen oder anderes Wasch/Duschmittel benutzt? Oder habt ihr vielleicht gebacken, mit Salzteig oder Fingerfarbe oder ähnlichem gearbeitet? Mit was kam sie denn zu dem Zeitpunkt in Kontakt?

    LG
    Katrin

  6. #6
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Allergie oder trockene Haut?

    hmmmm, also wenn es auch angeschwollen ist würde ich auch auf eine allergie tippen, trockene haut ist eher nur schuppig, rot und juckt (bei mir zumindest)

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Allergie oder trockene Haut?

    Zitat Zitat von Katrin Beitrag anzeigen
    Hat sie denn was neues gegessen oder anderes Wasch/Duschmittel benutzt? Oder habt ihr vielleicht gebacken, mit Salzteig oder Fingerfarbe oder ähnlichem gearbeitet? Mit was kam sie denn zu dem Zeitpunkt in Kontakt?

    LG
    Katrin
    Eigentlich war nichts groß anders bzw. neu, eine Vermutung habe ich jedoch eventuell.

    Als Nele mal bei meiner Schwiegermutter vor kurzem war, hatte sie auch so rote leicht geschwollene Hände. Und dort wird Palmolive-Seife benutzt. Meine Schwester hatte auch so einen Palmolive-Seifenspender und das würde passen.

    Klärt man Allergien beim Dermatologen ab oder reicht für den Anfang auch der Kinderarzt?

    Aber interessant, dass die Meinungen etwas auseinander gehen - denn so klar bin ich mir nämlich auch nicht.

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Allergie oder trockene Haut?

    Für den Anfang reicht der Kinderarzt und im Zweifelsfall schickt er euch dann zum Dermatologen... Ich bin kein schneller Arztgänger, deswegen würde ich erst selbst ein wenig rumexperimentieren... Aber da ist jeder anders...

    Nur von den Bildern her, wenn man die Schwellung mal außen vor lässt, hätte ich auf trockene Haut getippt - zumindest sieht es sehr danach aus... Hat sie Handschuhe getragen, jetzt bei der Kälte liegt das ja nahe? Kann es sein, dass mit den Handschuhen irgendwas ist? Synthetikzeugs oder Gott weiß was? Testweise würde ich ihr vielleicht mal einen Handschuh anziehen und dann sieht man ja, ob es daran liegt...

    Ansonsten hab ich immer Melkfett mit Ringelblumen zu Hause und das ist meine Wunderwaffe gegen trockene Haut...

  9. #9
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Allergie oder trockene Haut?

    KOennen vielleicht auch die Gelenke bei dem fiesen Wetter entzuendet gewesen sein? Oder hat es ihr gar nicht weh getan?

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Allergie oder trockene Haut?

    Schneggerla, Handschuhe hatte sie gar nicht zum dem Zeitpunkt getragen.

    Ich hatte ihr dann Wund-und Heilsalbe drauf gemacht, da wars dann am nächsten Tag wieder weg. So hat sie gar nicht über Aua geklagt oder gar gekratzt. Als ich die Salbe bzw. Creme drauf gemacht hatte, tat es ihr wohl ein wenig weh. Wahrscheinlich, weil es doch ein wenig wund oben auf der Haut war.

    Seit wir wieder hier sind, ist es auch wieder weg. Ich werde es beobachten und beim nächsten Mal direkt zum Arzt, damit es abgeklärt wird.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Extrem trockene Haut - was tun?
    Von Melli1980 im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 33
  2. Ausschlag/trockene Haut?!
    Von daje1906 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 1
  3. Trockene, juckende Haut - Wasser schuld?
    Von Marina im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 2
  4. Rote, trockene Haut in der Halsfalte - eincremen? Womit?
    Von maja.77 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7
  5. Trockene Haut nach Solariumbesuch...
    Von surfmaus79 im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige