Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ ...

16.12.2017
  1. #1
    Pastapronta
    Gast

    Frage ⫸ ...

    Hallo
    Seit einiger Zeit habe ich leichte Schmerzen in den Kniegelenken. Ich habe dies v.a. aufs Babyherumtragen, in die Hocke gehen etc. geschoben. Nun merke ich aber auch, dass mich die Fingergelenke schmerzen.

    Und nun kam mir in den Sinn, da mal von einem Zusammenhang zwischen Gelenkschmerzen+Stillen gelesen zu haben. Kennt jemand von euch diese Symptome auch?

    LG, Pasta


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gelenkschmerzen+Stillen

    Hallo Pasta,

    ich bin momentan auch sehr gelenkbelastet. Die Knie sowieso (Alex wiegt mittlerweile 8 kg) und auch die Fingergelenke - wobei ich das auf die Wärme momentan schiebe. Aber wäre schon mal interessant,. ob da ein Zusammenhang zum Stillen besteht.

    VG Katja

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gelenkschmerzen+Stillen

    Nach der Schwangerschaft mit Sarah hatte ich Gelenkschmerzen in den Füßen. Glaube aber nicht, dass das am Stillen lag, da ich nur 4 Wochen abgepumpt habe. Die Schmerzen hatte ich wesentlich länger.

    LG
    Sabine

  4. #4
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gelenkschmerzen+Stillen

    Huhu!

    Also die Fingergelenke haben mir nach einiger Zeit des stillens auch weh getan.
    Ob es daran liegt, dass der Körper alles, was das Kind braucht, in die Milch packt und man selber mit diversen "Stoffen" unterversorgt ist, wäre für mich eine plausible Erklärung.
    Jedenfalls ging das wieder weg nach dem abstillen und dem normalen essen.

    LG,
    Katrin

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gelenkschmerzen+Stillen

    Ich auch.
    Bei mir ists so, denn ich hab mich deswegen richtig auf den Kopf stellen lassen, dass ich nach 1.Ss eine SchilddrüsenUnterfunktion bekommen habe. Diese kann rheumaähliche Beschwerden hervorrufen. Seitdem ich Medikamentös gut eingestellt bin, ist nichts.

    Jule

  6. #6
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gelenkschmerzen+Stillen

    Ich glaube Vivi hatte so ganz schlimmes Stillrheuma. Frag doch die mal!

  7. #7
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gelenkschmerzen+Stillen

    Ich hatte die letzten Monate auch vermehrt Gelenkschmerzen und die sind in den letzten Wochen (nach dem Abstillen) auch tatsächlich weniger geworden...

  8. #8
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gelenkschmerzen+Stillen

    Hier, ich hatte - genau wie Vivi, ja - schreckliches "Stillrheuma", falls es das tatsächlich gibt. Mein Orthopäde hat dazu nur mit dem Kopf gewackelt, der war da nicht so bewandert. Ob man dagegen etwas tun kann, weiß ich leider bis heute nicht. Aber: Seit ich nicht mehr stille, ist das weg (bis auf die üblichen Rückenschmerzen, aber die hatte ich schon vorher).

    Also: Halt durch...

    Lieben Gruß
    Anja

  9. #9
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Gelenkschmerzen+Stillen

    Danke für eure Bestätigung Bei mir ist es jetzt nicht sooo schlimm, dh. kann gut damit leben. Hat mich nur etwas irritiert, da ich bis anhin nie Beschwerden mit den Gelenken hatte.
    LG; Pasta

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige