Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ wer hat erfahrung mit pilates per dvd?

15.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von rasseengel
    Alter
    35
    Beiträge
    1.342
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    hallo!

    da ich mein gewicht nicht nur mit ww wegbekommen möchte, sondern allgemein wieder ein bissl fiter werden möchte hab ich mir gestern eine pilates dvd gekauft. hat da vielleicht eine von euch erfahrungen damit und wie groß sind die erfolge?

    lg nicole :-D


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard

    naja wenn man es eisern alleine macht dann macht es wohl sinn, allerdings finde ich kurse immer noch besser. ich hab auch vor mir jetzt noch zusätzlich zu meinem sport noch in kurse zu gehen.

  3. #3
    Junior Mitglied
    Ort
    Selb
    Alter
    42
    Beiträge
    347
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich habe die Pilates-DVD mit Barbara Becker und die ist echt toll! Ich benutzen sie so ca. alle zwei Tage und der Erfolg ist echt enorm! Es wird halt alles a bisserl fester! Manchmal macht mein Mann sogar mit! Klar ist es in einem Kurs vielleicht witziger aber ich habe keine festen Dienstzeiten so dass es für mich so am besten ist!

    LG silke

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Ich bin ein Fan von Kursen, da man gerade bei Pilates so viel falsch machen kann bzgl. Haltung, Anspannung etc. Das Ganze sieht so einfach aus wenn der Trainer das vormacht und in Wirklichkeit macht man es dann doch falsch. Da bin ich dann froh, dass er mich berichtigt, gerade weil eine ungesunde Haltung bei Pilates für Rücken und Co. nicht ganz gesund ist.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Calla
    Beiträge
    920
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich habe die Pilates DVD von Anette Alvaredo und die gefiel mir sehr gut und ich habe auch eine Weile durchgehalten. Man wird sehr schnell beweglicher und bekommt ein gutes Körpergefühl.

    Problem: man weiß nie, ob man es wirklich richtig macht, insbesondere die Anspannung und Konzentration auf das Powerhouse. Deshalb mache ich jetzt Pilates zusätzlich noch im Fitnesstudio und dort habe ich noch einige Tricks gelernt zu erkennen, ob man \"richtig\" anspannt.

    Also viel Spaß.

    Grüße,

    Calla

  6. #6
    aufsteigender Junior Avatar von free_bird
    Beiträge
    673
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Hallo,

    meine Mutter macht seit 2 Jahren Pilates ( Kurs) und meint das die DVD\'s nicht das wahre sind weil man ganz andere Übungen und vor allem die richtige Atmung und Haltung nur im Kurs lernt.

    Bei den DVD\'s kann man als Anfänger viel falsch machen.

    Über meine Barbara Becker DVD hat Sie nur geschmunzelt :rotwerd:

  7. #7
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    ich denke auch gerdae in sachen körperspannung und atmung kann man als anfänegr viel verkehrt machen, wenn man das im eigenstudium macht. den pilates ist ja von den übungen her gar nicht so ohne.

  8. #8
    aufsteigendes Mitglied Avatar von rasseengel
    Alter
    35
    Beiträge
    1.342
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    hallo!

    also ich hab gestern abend mal losgelegt und ich meine es war ganz gut. ich hab die dvd von lynne robinson. ich hoffe ich hab nicht all zu viel verkehrt gemacht aber am anfang der dvd bekommt man ja einen ellenlange einweisung. klar würde ich gern ins fitnessstudion gehen und einen richtigen kurs belegen - aber wer passt denn dann auf meinem kleinen sohn auf. mein schatz ist die woche über nicht da und alleine lassen will ich ihn auch wenn erschläft nicht. also bleibt mir nur noch die home-variante. was sind denn so eure trick und kniffe die ihr bei den kursen lernt??

    lg nicole

  9. #9
    Mitglied Avatar von Calla
    Beiträge
    920
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also unsere Kursleiterin hatte einen ganz guten Trick, wie man erkennt ob man korrekt angespannt hat: am Daumen saugen, die Spannung im Bauch, die man dann verspürt ist es.

    Also wir haben so angefangen:
    wir sollten uns mit angewinkelten, aufgestellten Beinen auf den Rücken legen, ganz entspannt, also ohne den Rücken nach unten auf die Matte zu pressen oder nach oben durchzubiegen (Hohlkreuz). Das ist die persönliche neutrale Stellung. In dieser Position den Beckenbodenmuskel und den Schließbodenmuskel anspannen OHNE GESÄßMUSKEL anzuspannen, den Bauchnabel nach unten und oben ziehen. Das hört sich ziemlich kompliziert an und das ist es auch, insbesondere, dass man nicht den Hintern mit anspannt. Aber dies ist die immer zu haltende Grundspannung bei jeder Pilates-Übung. Und wenn man Schwierigkeiten damit hat herauszufinden, ob man richtig oder falsch anspannt, dann soll man eben kräftig am Daumen oder Finger ziehen. Dann stellt sich diese Spannung ein.

    Als nächstes kannst Du in dieser Position die Arme am Körper entlangstrecken, also Arme parallel zum Boden und die Handflächen nach oben, den Kopf ein wenig anheben und ziehen (also so als ob man den Oberkörper zusammenstauchen möchte). Dann hast Du das komplette Powerhouse angespannt.

    Dabei natürlich immer schön in die Flanken atmen (auch wichtig).

    So, ich hoffe Du hast etwas verstanden :-)

    Grüße,

    Calla

Ähnliche Themen

  1. TaeBo mit Billy Blanks - wer macht`s oder hat DVD zu verkaufen?
    Von Isabel im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 9
  2. DVD Portable System fürs Auto mit 2 Bildschirmen - Wer hat eins?
    Von fluffi79 im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 17
  3. Fußfehlstellung - Sichelfuß - wer hat Erfahrung?
    Von connychaos im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3
  4. Wer hat Erfahrung mit der Handpumpe Lansinoh???
    Von Maike im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 1
  5. Wer hat Erfahrung mit Flohmärkten?
    Von Melli1980 im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige