Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: ⫸ oh mann das gibt es wohl nicht :-(

15.12.2017
  1. #1
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    oh mann das gibt es wohl nicht :-(

    ich habe seit dem 1 januar versucht, abzunehmen.

    war fast jeden tag im fitnessstudio (1 stunde crosstrainer, anschl. geräte für bauch und oberschenkeladduktoren und abduktoren).

    ich habe kein brot, keine butter, nix frittiertes,
    dafür salat (gurken, paprika, eisbergsalat) und fisch wie thunfisch oder lachsfilet gegessen). KEINE schoki, marmelade, keinen kuchen etc.

    UND???

    ich habe NIX abgenommen!!! null null null null!!!


    als ich heute morgen zum ersten mal seit 5 wochen auf der waage stand, dachte ich, mich trifft der schlag.

    und auch als ich dachte, ok, muskeln wiegen mehr als fett, vielleicht habe ich fett gegen muskeln getauscht, habe ich meinen mantel angezogen, der mir im dezember ein bisschen zu eng war.

    und?
    er ist mir immer noch das gleiche bisschen zu eng.

    das ganze training und \"gesund\" essen haben mir also nix gebracht.

    da frage ich mich - was zum teufel soll ich denn NOCH tun, um abzunehmen???

    ich könnte nur noch heulen, bin soooo frustriert!!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Wichtig für die Abnahme ist Abwechslung und von bestimmten Lebensmitteln bestimmte Mengen. So musst Du beispielsweise auch genügend Kalzium essen. Und vor allem musst Du genügend essen.

    Wenn Du dich total einschränkst, fährt einfach Dein Stoffwechsel total runter und verbrennt nichts mehr. Wenn Du viel und regelmäßig Sport machst, musst Du auch mehr essen/verbrauchen. Dabei kommt es natürlich auch darauf an, was Du isst.

    Und vor allem musst Du genügend trinken. Mindestens 2 Liter pro Tag Wasser oder ungesüßte Tees.

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von kleine_elfe
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.618
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Hallo Caro!

    Gib einfach nicht auf!
    Ich war auch schon oft in deiner Sitation...erst hab ich ein programm meiner Krankenkasse gemacht und habe in fast einem Jahr 3 Kilo abgenommen!
    Dann bin ich auch ins Fitnessstudio, hab auch nix abgenommen. Dann hab ich meine Ausbildung angefangen, bin da 8 Stunden nur gelaufen, hab regelmäßiger und vernünftiger gegessen und????Hab im letzten Jahr dann noch fast 10 Kilo zugenommen!
    Habe jetzt am Anfang des Jahres das Programm von www.xx-well.com angefangen und hab jetzt 5 Kilo runter!
    Jetzt würd ich auch gerne wieder ins Fitnessstudio gehen, aber das ist immer so teuer und da keiner mit mir geht, gewinnt auch oft der innere Schweinehund! Leider!
    Also lass den Kopf nicht hängen und zwing dich nicht...

  4. #4
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Im Prinzip gibt es da nur 2 Möglichkeiten: Entweder du hast trotz aller Vorsätze doch falsch gegessen und es nicht gemerkt (Lachs hat zum Beispiel recht viel Fett). Dann solltest du es mit einem Ernährungsplan á la Weight Watcher oder Brigitte-Diät versuchen. ODER es gibt eine medizinische Ursache, dann muss der Arzt helfen.

    Andererseits: der 1. Januar ist ja noch nicht sooo lange her. Ich weiß nicht, ob du tatsächlich Übergewicht hast oder dich nur nicht so recht wohl fühlst, aber eine dauerhafte Abnahme geht nun mal langsam. 1-2 kg pro Monat im Schnitt, und die sieht und spürt man nicht sofort. Gerade, wenn du jetzt deutlich mehr Sport machst, stellt sich dein ganzer Wasser- und Energiehaushalt um und der Körper lagert locker 2-3 kg Glykogen in Muskeln und Leber ein. Also keine Panik. Überprüf deine Ernährung mal genau auf Kalorien und Fettgehalt und mach weiter.

    LG Ellen

  5. #5
    Mitglied Avatar von Calla
    Beiträge
    920
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Caro,

    ich tippe bei Dir eigentlich auch eher darauf, dass Du an Muskeln zugelegt hast und es einfach noch ein bißchen dauert, bis sich das auf der Waage bemerkbar macht - vorausgesetzt Du hast tatsächlich gesund gegessen und richtig trainiert.

    Mit richtig meine ich auch, dass es keinen Sinn macht mit zu wenig Pausen zu viele Wiederholungen an Geräten zu machen. Optimal ist es wohl, wenn man die Muskeln mit z.B. 15 Wiederholungen trainiert und dann dem Muskel zwei Tage Ruhe gönnt. 100 Wiederholungen bringen nichts mehr und zu kurze Ruhephasen verkehren die Wirkung ins Gegenteil und der Muskel wird womöglich immer schwächer. Nach zwei Tagen Pausen ist die Trainingswirkung und -effekt wohl optimal (Superkompensation).
    Deshalb denke ich: Überprüf noch mal kritisch Deine Ernährung und Deine Trainingsgewohnheiten (Salatsauce ist z.B. auch so eine typische Fettfalle, oder Milchkaffee) und hab einfach noch ein wenig Geduld. Dann wird das auch.

    Grüße,

    Calla

  6. #6
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Aber paß auf! Du brauchst Fett! Wenn Du keins zu Dir nimmst, machst Du Deinen Stoffwechsel total kaputt! Lachs ist schon ok, zwar iel Fett, aber gesundes Fett. Zum Salat nie Olivenöl oder Rapsöl vergessen. Viele Vitamine sind nur mit Fett löslich und für den Körper verwertbar.

  7. #7
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Bei der Brigitte-Diät isst man zum Abnehmen 30g Fett und ca. 1500 Kalorien pro Tag, zum Gewichthalten 60g Fett und ca. 2000 Kalorien. Mit den 30 g Fett bekommt man genug, aber eben nicht zuviel zum Abnehmen. Und 30g Fett sind nicht besonders viel, finde ich, wenn man sich mal anschaut, was man da so alles essen oder nicht essen kann... ?(

  8. #8
    Sunshine
    Gast

    Standard

    Hast du etwa meinen Beitrag im WW-thread gestern gelesen? ;-)

  9. #9
    Senior Newbie
    Beiträge
    150
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich würde auch sagen, ausgewogen und ballaststoffreich essen und Gemüse nicht ohne Olivenöl, dann ist es nämlich schlecht verdaulich. Auf gutes Körnerbrot würde ich auch nie verzichten, schließlich macht das satt und ist laut Ernährungsforschern ein fester Bestandteil der Ernährung.

    Von speziellen Diäten halte ich persönlich eigentlich nicht viel, da es einfach immer wieder zu viele Ausnahmen gibt, z.B. wenn man essen geht. Aber vielleicht hast Du durch das viele Training nicht nur Muskeln bekommen, sondern auch Wasser eingelagert?

    LG Charla

  10. #10
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Gesundes Fett sprich: Pflanzliche Fette mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Tierische Fette (zB Butter) helfen da nix.

    Olivenöl oder auch Becel (es gibt da eine die ist speziell mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren angereichert).

    LG
    Tanja

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ernährungsumstellung wenn der Mann nicht mitspielt
    Von sockenvertilger im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 11
  2. Das wird´s wohl bei uns geben - EDIT: 2 Buffets zur Auswahl
    Von Vegas im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 30

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige