Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 84 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 16 56 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 835

Thema: ⫸ NEUE wöchentliche Wiegeliste

11.12.2017
  1. #51
    Profi Avatar von Rapunzel
    Alter
    37
    Beiträge
    3.298
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: NEUE wöchentliche Wiegeliste

    @Tanja: Ich hab da auch noch mal eine Frage. Wie ist denn das online-Programm so?
    Bekommst du da auch die Broschüren oder kannst du das alles online nachlesen. Kann man sich z.B. die Pointslisten ausdrucken oder geht das nicht? Oder kann man alles nur online machen und hat von dem "Wissen" nach dem Onlineprogramm nichts mehr?
    Bin nämlich auch am überlegen ob ich mich da mal anmelden soll.
    Kannst du ein bißchen berichten, dass wäre sehr nett.

    Ach ja und wie ist es dann mit dem kündigen? Ist das ein großer Aufwand, oder kann man das auch online machen?

    Liebe Grüße
    Rapunzel


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: NEUE wöchentliche Wiegeliste

    Hallo Rapunzel,

    also Broschüren gibt es keine. Ich hab mir, als ich angefangen habe, den EKF, den RF und ein paar Kochbücher bestellt. Punktelisten gibt es online nicht (es gibt die Liste mit den Sachen, die man 3x am Tag 'umsonst' nehmen darf und es gab mal eine Nullpunkteliste, da müsste ich mal suchen, ob es die noch gibt). Es gibt dafür eine riesige Rezeptedatenbank, viele Erklärungen, Tipps und Tricks und eben das Onlinetagebuch, quasi das 'Herz' des Onlineprogramms. Das ist eine Datenbank, wo alle Lebensmittel hinterlegt sind, wo Du eben jeden Tag alles eingibst, was Du isst und trinkst, und dann hast Du immer Deinen aktuellen Punktestand mit Tagespunkten, Wochenextra und Aktivpunkten (die gibt es natürlich immer noch). Wenn Du Onlinemitglied bist, kannst du auch mit der Onlinenummer zu einen Treffen gehen (einmalig) und dort alles kaufen (also EKF, oder was Du sonst doch brauchst).

    Kündigen ist supereasy und geht auch online.

  3. #53
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: NEUE wöchentliche Wiegeliste

    Zitat Zitat von Tanja Beitrag anzeigen
    Ulla: ja das kostet was. 14,95 pro Monat oder 39 für 3 Monate. Ich glaube, bis Anfang Februar gibt es eine Aktion, wo man 1 Woche kostenlos testen kann, schau doch mal bei www.weightwatchers.de.

    Claudi: Obst und Gemüse haben bei Euch Punkte krass.
    Nee, hier hat Frischobst plötzlich gar keine Punkte mehr. Auch keine Bananen, Mango, Trauben, Kirschen etc., die früher schon Punkte hatten. Gemüse auch nicht (nur Hülsenfrüchte etc). Die 18 Sattmacher gibt es ja schon länger, wobei KH-Sachen jetzt 7 und Eiweiß 5 Punkte haben. Als ich angefangen habe, hatten Kartoffeln satt noch 2 Punkte *seufz*
    Dafuer hat man aber auch mehr Punkte zur Verfuegung. Ganze drei oder sogar vier mehr. Anfangs hab' ich versucht einfach das deutsche Programm weiter durchzuziehen, ist aber irgendwie unmoeglich. Also hab' ich das jetzt aufgegeben.

    Ja, Kartoffeln satt war immer super und auch Nudeln satt, so viel man mag.
    Und ich bin doch immer noch so ein Kartoffel- und Nudeljunkie. Passt mir also gar nicht, dass ich da nun rechnen muss.
    Schonmal 'nen cup Rigatoni gegessen? Da kam ich mir schon ein wenig verarscht vor.

    Gestern hab' ich nun auch hinter mich gebracht. ich hatte noch 16 Punkte ueber und hab' uns etwas Gemuese gemacht, potato wedges und fuer den Rest der Familie popcorn shrimp. Okay, ich hatte auch ein paaar davon, aber ich hatte wie erwaehnt auch noch 16 Punkte ueber.


    Deweiteren bin ich jetzt noch 'nen Ticken motivierter. Meine Arbeitskollegin moechte auch abnehmen und schwoert auf solche komischen Pillen, die ihren Hunger zuegeln, was ich ja immer fuer sehr abenteuerlich halte. Alles andere wirke nicht bei ihr. Genial finde ich ja, dass sie ganz stolz erzaehlte, dass sie nun mehr trinke. 2 Liter am Tag. Super, oder? Sie wuerde jetzt Sodas weglassen und stattdessen gesuessten Eistee trinken
    Und meine Schwiegermutter laesst sich wohl heute ein Magenband legen, weil sie angeblich auch nicht durch gesunde Ernaehrung abnehmen koenne.
    Sie haette auch schon alles probiert...die Frau, die sich eine in Mayo zermanschte Banane aufs Brot schmiert und das fuer gesund haelt.

    Nochmal ein Ansporn fuer mich, um zu zeigen, dass das ganze ohne Schmerzen, grosse Kosten und Pillchen geht.

  4. #54
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: NEUE wöchentliche Wiegeliste

    Zitat Zitat von claudi181 Beitrag anzeigen
    Sie haette auch schon alles probiert...die Frau, die sich eine in Mayo zermanschte Banane aufs Brot schmiert und das fuer gesund haelt.
    Wah... da dreht sich mir echt grad der Magen um. Banane mit Majo.. Wie zum Henker bekommt man sowas herunter?

    Mal davon abgesehen, dass ich Bananen überhaupt nicht mag, ist die Vorstellung des GEschmackes für mich richtig ekelig..



    Lg Wuermelchen

  5. #55
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: NEUE wöchentliche Wiegeliste

    Zitat Zitat von Wuermelchen1976 Beitrag anzeigen
    Wah... da dreht sich mir echt grad der Magen um. Banane mit Majo.. Wie zum Henker bekommt man sowas herunter?

    Mal davon abgesehen, dass ich Bananen überhaupt nicht mag, ist die Vorstellung des GEschmackes für mich richtig ekelig..



    Lg Wuermelchen

    Ich finde das genauso ekelhaft. Ich liebe ja Bananen, aber die mit Mayo zu mischen...eklig. Ich mische Banana ja gerne mit Quark und genauso muss man sich diese Bananen-Mayo Pampe vorstellen.

  6. #56
    Profi Avatar von Rapunzel
    Alter
    37
    Beiträge
    3.298
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: NEUE wöchentliche Wiegeliste

    @Claudi: Iiiii! Das ist ja echt eklig. Aber in Amerika tut man sich mit dem Abnehmen sicher noch schwerer, bei all dem ungesunden Zeugs, oder? Kommst du leicht an Gemüse und Co ran? Und Vollkornprodukte?

    Dann hat also die USA also wieder ein ganz anderes System. Ich hab hier noch die Version von Kartoffeln satt essen mit 2 Punkten, das ist dann wohl nicht mehr ganz das Richtige.


    @Tanja: Darf/Kann man sich dann die Rezepte ausdrucken? Und ist das neue System gut beschrieben?
    Das mit der kostenlosen Testwoche versteh ich allerdings nicht ganz. Ich muss dafür wohl ein Abo abschließen und dann wird mir eine Woche kostenlos zur Verfügung gestellt. Blick ich das richtig?

    edit: Hab noch mal auf die Seite geguckt, jetzt zeigt sie mir auf einmal, dass man eine Woche kostenlos testen kann. Ging vorhin nicht.


    Liebe Grüße Rapunzel

  7. #57
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: NEUE wöchentliche Wiegeliste

    Zitat Zitat von Rapunzel Beitrag anzeigen
    @Claudi: Iiiii! Das ist ja echt eklig. Aber in Amerika tut man sich mit dem Abnehmen sicher noch schwerer, bei all dem ungesunden Zeugs, oder? Kommst du leicht an Gemüse und Co ran? Und Vollkornprodukte?

    Dann hat also die USA also wieder ein ganz anderes System. Ich hab hier noch die Version von Kartoffeln satt essen mit 2 Punkten, das ist dann wohl nicht mehr ganz das Richtige.

    Man kommt eigentlich an alles ran, wie in Deutschland auch. Wobei es da auch darauf ankommt, wo man lebt. Ungesundes landet ja auch nur im Wagen, weil man es einkauft. Die Menge und Auswahl an Fertigprodukten ist hier aber weitaus groesser, auch was den junk food Bereich betrifft.
    Aber gesundes gibt es hier auch. Kostet aber dann nochmal extra.
    Ich bezahle allein schon fuer drei Paprika mehr als $5...das sind etwas mehr als 3,50 Euro.
    Dafuer spar' ich dann bei solchen Sachen wie Mangos und Wassermelonen. Wie man's eben nimmt.

    Man kann sich hier drueben schon gesund ernaehren, aber es ist eben viel einfacher auf dem Weg zur Arbeit in einen der 20 Mio Fast Food Laden hineinzuspringen und sich dort etwas zu holen (und hier gibt's ja mehr als nur McDoof, Burger King und Subway) oder eben schnell eines der Fertigprodukte in der Grosspackung in die Microwelle zu werfen.
    Und wenn man dann auch noch 95% der Wege hier mit dem Auto zuruecklegen muss, fehlt eben auch die richtige Bewegung. Tada...Fettleibigkeit!

    Aber ich finde es hier zum Teil echt sehr teuer und somit auch schwerer mich gesund zu ernaehren.

  8. #58
    Profi Avatar von Trauzeugin
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    3.257
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: NEUE wöchentliche Wiegeliste

    Hallo Mädels,

    ich reihe mich hier auch mal ein. Seit Monaten merke ich das meine Hosen immer enger werden Nach Weihnachten habe ich dann beschlossen das es so nicht mehr weiter gehen kann und habe mir das Buch "Schlank im Schlaf für Berufstätige" gekauft. Seit 05.01. bin ich jetzt dabei, nur während des 3-tägigen Skiurlaubs konnte ich mich nicht an die Diät halten da musste ich essen Aber jetzt bin ich wieder hochmotiviert und voll dabei. Da wir erst seit Samstag eine Waage besitzen habe ich kein richtiges Anfangsgewicht. Am Samstag war ich bei 79,9 kg und mein erstes Ziel liegt bei 70 kg. Danach wären dann 65 kg mein Ziel.

    Schaffen will ich das mit SiS und Sport. Im Sommer ist Sport für mich kein Problem. Da bin ich 1x pro Woche Badminton spielen und min. 2-3x mit Fahrrad oder Inlinern unterwegs. Im Winter gibts dann nur 1x Badminton und gelegentlich Schlittschuhlaufen, Schwimmen oder dann halt Skifahren. Leider zu wenig. Aber ich hoffe das die Straßen bald wieder trocken sind und wir Inliner fahren gehen können. Heute war ich schon schwimmen.

    LG Sandra

  9. #59
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: NEUE wöchentliche Wiegeliste

    Mittwoch Wiegetag und siehe da, über 1 Kilo ist schon wieder weg.

    Habe heute genau 67,3

    Tschaka.... weiter sooooooo

    @Sandra:

    Herzlich willkommen hier.
    du schaffst das dir vorgenommene bestimmt!

    Lg Wuermelchen

  10. #60
    Lynn
    Gast

    Standard ⫸ AW: NEUE wöchentliche Wiegeliste

    Erst am Montag habe ich mein Wiegetag, aber heute Morgen habe ich mich gewogen: das 3. Kilo hat sich endlich davon gemacht!!!
    Bin gespannt, was am Montag wird …

    Liebe Grüße
    Katja

Seite 6 von 84 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 16 56 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alte wöchentliche Wiegeliste, UD 27.08.2009
    Von JuleMaeuschen im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 433
  2. Wöchentliche Wiegeliste - Update 29.10.
    Von Jacky im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 2884
  3. Wöchentliche Wiegeliste Stand 22.10.07
    Von jamadi im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 145
  4. Gibt es für 2008 eine Wiegeliste?
    Von schaf23 im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 19
  5. Die neue wöchentliche Wiegeliste - Stand 7. April 2007
    Von Pat71 im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 669

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige