Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: ⫸ Mutmach-Posting für SS-Kilo-Sorgenkinder!

16.12.2017
  1. #21
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mutmach-Posting für SS-Kilo-Sorgenkinder!

    Glückwunsch!
    Meine Kilos waren ja bereits nach 10 Tagen verschwunden, aber meine Figur hat sich sowas von umverteilt...Etwas Hoffnung hab ich noch...

    Jule


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Senior Mitglied Avatar von Marie
    Alter
    35
    Beiträge
    2.562
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mutmach-Posting für SS-Kilo-Sorgenkinder!

    *wiederauskram*
    Mädels - wie lange hat es denn gedauert, bis ihr euer altes Gewicht wieder hattet?
    Freu mich über eure Antworten!!
    LG
    Uschi

  3. #23
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mutmach-Posting für SS-Kilo-Sorgenkinder!

    Bei mir ist das total schnell gegangen. Ich bin am Tag nach der Geburt in meine Jeans gestiegen und nach Hause gefahren . Ich denke, das ist echt einfach Veranlagungssache. Und Stillen trägt wohl auch zum raschen Gewichtsverlust bei. Ich wiege jetzt noch einige kg weniger als vor der SS, obwohl ich sicher nicht weniger esse und mein Schokohunger von der SS auch immer noch da ist .

  4. #24
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mutmach-Posting für SS-Kilo-Sorgenkinder!

    judith, das war wahrscheinlich jetzt nicht DER satz, den uschi und auch ich lesen wollten ;-)

    lg
    sabine

  5. #25
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mutmach-Posting für SS-Kilo-Sorgenkinder!

    In meine alten Hosen hab ich ca. 2 Wochen nach der Geburt wieder gepasst.

    Von meinem Usprungsgewicht bin ich aber auch jetzt noch ein ganzes Stück entfernt.
    Obwohl ich gestillt habe (was ja angeblich zum abnehmen beiträgt) und nicht übermäßig gegessen habe... nun ja...

  6. #26
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mutmach-Posting für SS-Kilo-Sorgenkinder!

    Ich hab noch 2 Kilo mehr als zu Schwangerschaftsbeginn drauf, aber die Hosen passen alle wieder. Was mir nicht mehr passt, sind die Oberteile, weil meine Brüste riesig und schwer geworden sind. da hab ich auch "Bammel", wie die nachher mal aussehen werden... aber immerhin ist ein kleiner Kerl davon kugelrund und satt geworden.
    Ich bin sicher, dass auch die restlichen Kilos noch purzeln, ich hatte insgesamt 15 kg zugenommen und bei der KH Entlassung davon schon 7 verloren gehabt.

    LG Katrin

  7. #27
    Senior Mitglied Avatar von Nadine
    Ort
    Krefeld
    Alter
    43
    Beiträge
    2.618
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mutmach-Posting für SS-Kilo-Sorgenkinder!

    Da ich bei Jule während des Stillens nur ZU und nicht ABgenommen habe, habe ich 20 kg zu viel und das frustet mich sooooooooooooooooooooooooo sehr!!! Zumal ich in der Schwangerschaft nur 9 kg zugenommen hatte... *grummel*

  8. #28
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mutmach-Posting für SS-Kilo-Sorgenkinder!

    Arme Nadine, das ist ja wirklich doof!*tröst*

    Ich habe in der SS ja ziemlich viel zugenommen (über 30 kg) und hatte auch vorher schon mind.10 kg zuviel.

    Mein Gewicht von vor der SS hatte ich nach ca.8 Monaten wieder (ca.-hauptsächlich durchs STillen und etwas weniger Süssigkeiten und nur A-Schorle) und dann haben wir etwas "Diät"(WW-lastig) gemacht und nun habe ich 13 Kg weniger als vor der SS, sprich ich habe über 45 kg weniger als am Ende der SS.
    Bin eigentlich sehr glücklich mit meinem Gewicht jetzt, aber jetzt gehts wohl wieder hoch *schnüff*

    LG Melli

  9. #29
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mutmach-Posting für SS-Kilo-Sorgenkinder!

    Na, dann unterstütze ich mal die frustrierte Fraktion.

    Bei Ilenia habe ich ca. nach 2 Monaten wieder richtig in meine Sachen gepasst, saß aber noch alles etwas knapp, da ich immer noch 3 kg mehr als vor der Schwangerschaft hatte. Mein altes Gewicht hatte ich erst nach 6 Monaten wieder, nicht aber meine Figur. Meine Taille blieb konsequent weg, statt dessen diese formschöne SS-Speckrolle als Rettungsring einmal rundherum. Nach ca. 9 Monaten hatte ich den Eindruck, dass auch dieser langsam schmolz. Dann bin ich allerdings wieder schwanger geworden.

    Bei Emilio das gleiche Spiel. In meine Sachen habe ich dieses Mal schneller, nach so ca. einem Monat gepasst. Ich habe wieder kontinuierlich diese 3 Kilos zu viel und diesen blöden Schwabbelring um die Taille. Bin gespannt, wann ich mich endlich wieder wohl in meinem Körper fühle...

  10. #30
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mutmach-Posting für SS-Kilo-Sorgenkinder!

    Guten Morgen!

    Ich hab nach ca. 5 Wochen wieder in meine Lieblingsjeans reingepasst. Ich hab aber auch nur 9 kg in der SS zugenommen. Durchs Stillen hab ich dann schön weiter abgenommen und hatte dann sogar 3 kg weniger als vor der SS. Die hab ich mir dann aber wieder angefuttert, weil das Stillen weniger wurde, mein Hunger auf Schokolade aber nicht. Nun mach ich seit fast 4 Wochen WW und bin die kg wieder los geworden.

    Allerdings habe ich immer noch einen kleinen Bauch, der über der KS-Narbe so blöde drüberhängt. Mal sehen, ob der noch mal weggeht.

    LG Tanja

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Für wieviele Personen reicht ein Kilo Hochzeitsmadeln?
    Von Magenta im Forum Gastgeschenke
    Antworten: 3
  2. 7-Kilo-Säugling in England geboren
    Von Wuermelchen1976 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 37
  3. 4 kilo
    Von pucci im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige